Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2008 mit MS Exchnage 2007 -Kontaktverwaltung?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: franko2604

franko2604 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.03.2012 um 12:41 Uhr, 2551 Aufrufe, 7 Kommentare

Kontaktverwaltung für ca. 6000 Kundenkontakte!

Hallo,
da wir zur Zeit unsere Firmen-Kontakte ( ca. 6000) in verschiedene EXCEL-Listen verwalten, bin ich auf der Suche nach einer besseren, professionelleren Kontaktverwaltung.

Zu unserer Ausgangssituation:
Wir haben einen SBS2008 Server mit Exchange 2007 im Einsatz . 15 Mitarbeiter sind übers Netzwerk damit verbunden (teilweise auch Aussendienstler mit Laptop - Outllok -Exchange Anbindung über VPN.)

Ziel soll es sein allen Mitarbeitern aktuelle Kontaktdaten zur verfügung zu stellen, bzw. Kontakt-Änderungen des Aussendienst in der "Hauptdatenbank" automatisch zu übernehmen.

Meine Fragen:
.) funktioniert das mit den Grundfunktionen des SBS2008 Servers oder sollten wir besser in eine Zusatzsoftware investieren.


Einige Begriffe auf die ich bei meiner Recherche im Internet gestossen bin:

.) "SHARE POINT Service" im SBS2008
.) "Outlook buisness contakt manager"

Sind diese Programme für meine Bedürfnisse brauchbar?
Leider habe ich nicht wirklich brauchbare Unterlagen dafür im Internet gefunden.
Mit welchen Tools machen das andere Firmen?

Für jeden Input schon mal vorab ein herzliches DANKE!!

LG -franko2604
Mitglied: Tobias-Azubi
29.03.2012 um 13:47 Uhr
Hallo franko,

Ich weiß nicht ob es genau das ist was ihr sucht ... Aber habt ihr mal über öffentliche Ordner (Darin einen Kontaktepfad angelegt) nach gedacht?
Es würde euch die direkte Verteilung der Kontakte an alle Mitarbeiter gestatten und das ohne Zusatzprogramme. Des Weiteren könntet ihr dabei noch mehrere Kontakt-Ordner anlegen, vllt mit verschiedenen rechten.

LG Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: Taramur
29.03.2012 um 14:02 Uhr
Hi,

ich würde auch einen öffentlichen Ordner vorschlagen. Oder den Business Contact Manager, der je nach Office-Version kostenlos ist. Die BCM-Datenbank lässt sich auch zentral auf dem Server ablegen und verwalten.

Grüße

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: franko2604
29.03.2012 um 21:42 Uhr
Hallo Tobias,

danke für deine Antwort. Könntest du noch mir das ganze noch näher beschreiben? der öffentliche Ordner muß am server angelegt werden ? Richtig?
Was genau ist ein Kontaktpfad. Kennst du Unterlagen, wo man das event. nachlesen kann. (Konfiguration, usw.)

Danke und Grüße -franko
Bitte warten ..
Mitglied: franko2604
29.03.2012 um 21:49 Uhr
Hallo Chris,

danke für deine Antwort. Unser Office 2007 sind PRO Versionen inkl. BCM. Wie wird der BCM konfiguriert , am Server? Kennst du Handbücher oder Unerlagen zue Einlesen in diese Materie?

Danke und Grüße -franko
Bitte warten ..
Mitglied: Tobias-Azubi
29.03.2012 um 22:02 Uhr
Hallo Franko,

ich löse das "Problem" meistens so:
1. Ich gehe auf ein Konto mit Exchange-Administratoren Rechten
2. Ich lege in der OrdnerStruktur unter Öffentliche Ordner einen Ordner an es kommt bei Office 2010 dann ein Fenster was es sein soll
3. Ich gebe anderen Benutzern Mitbesitzerrechte

Offiziell nachlesen kann man das ganze auch hier : http://technet.microsoft.com/de-de/library/aa997965(v=exchg.80).aspx oder eben hier : http://www.msxfaq.de/konzepte/pubordner.htm

LG Tobias
PS.: Hier nochmal etwas über den BCM(gerade beim googlen gefunden) : http://office-blog.net/post/Office-2007-Tipps-und-Anleitungen-zu-Outloo ...
Bitte warten ..
Mitglied: Taramur
29.03.2012 um 22:40 Uhr
Hi Franko,

also wenn du die Datenbank des BCM auf den Server legen willst gibt es das BCM-Datenbank-Tool (http://www.microsoft.com/downloads/de-de/details.aspx?displaylang=de&am ...) damit kannst du auf dem Server eine Datenbank erstellen oder migrieren, aber ich geh mal davon aus dass noch keine DB vorhanden ist. Voraussetzung ist ein SQL-Server, den der SBS ja eigentlich schon hat, aber wenn ich mich recht erinnere kannst du da nicht einfach weitere Instanzen anlegen. Das ganze funktioniert aber auch mit der Express-Version, die du ja installieren kannst.

Mit dem Tool selbst erstellst du dann nur eine Datenbank und legst fest wer Zugriff darauf hat. Im Outlook-BCM verbindest du dann die DB. Für die Außendienstmitarbeiter kannst du z.B. eine Offline-DB wählen, die gesynct wird sobald sie online sind.

Hier eine Anleitung für das DB-Tool auf dem Server https://office.microsoft.com/de-ch/outlook-help/verwalten-der-business-c .... Soweit ich mich erinnern kann gibt es dort noch weitere Tutorials.

Grüße

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: franko2604
29.03.2012 um 23:12 Uhr
Hallo Tobias!
Hallo Frank!

Danke für die Info!

Werde mich morgen in die Materie mal einlesen.

lg -franko
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...