Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2011 Std mit Backup Exec 2010 R3 und Backup to Disk

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Silentvoice

Silentvoice (Level 1) - Jetzt verbinden

23.08.2012, aktualisiert 10:56 Uhr, 3233 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo @ll,

ich habe hier einen Small Business Server 2011 Standard, auf dem ein Backup Exec 2010 R3 läuft. Mit diesem sollen jede Nacht runde 400 GB Daten auf verschiedene externe USB-Festplatten gesichert werden.

Es gibt insgesamt 14 externe Festplatten, die nach dem Schema Mo-Do, Fr1-4, Monat 1-6 eingesetzt werden sollen. Jede Festplatte ist als austauschbares Backup to Disk Gerät angelegt und hat bei Verbindung einen eigenen Laufwerksbuchstaben, es gibt drei Gerätepools (Mo-Do), Fr, Monat. Analog dazu existieren drei Backup-Jobs, die sich bis auf die Einstellung unter Ziel -> Geräte und Medium nicht unterscheiden.


Mein Problem ist, dass das Backup Exec nicht zu begreifen scheint, dass nur eine der Platten aus dem Gerätepool angeschlossen ist, alle 4 GiB bleibt das Backup stehen, in den Warnmeldungen erscheint die Meldung "Medium einlegen", und zwar einmal für jede Platte aud dem Gerätepool, die nicht angeschlossen ist. Wenn ich also die vier Meldungen mit JA bestätigt habe, geht es weiter, aber eben nur für die nächsten 4GiB.

Mache ich einen grundsätzlichen Denkfehler bei dem Backup-Thema? Falls ja, wie mache ich's richtig?


Danke für eure Hilfe,

/S.
Mitglied: goscho
23.08.2012, aktualisiert um 14:43 Uhr
Zitat von Silentvoice:
Hallo @ll,
Mahlzeit
ich habe hier einen Small Business Server 2011 Standard, auf dem ein Backup Exec 2010 R3 läuft. Mit diesem sollen jede Nacht
runde 400 GB Daten auf verschiedene externe USB-Festplatten gesichert werden.

Mache ich einen grundsätzlichen Denkfehler bei dem Backup-Thema? Falls ja, wie mache ich's richtig?
JA, du machst einen grundsätzlichen Fehler.
Vergiss den Unsinn mit den USB-Platten. Das wird niemals so laufen, wie von dir geplant.
Vorschlag:
B-t-d auf NAS und wenn du auf transportable MEdien sichern möchtest, dann zusätzlich ein Bandlaufwerk (LTO).

Mein Problem ist, dass das Backup Exec nicht zu begreifen scheint, dass nur eine der Platten aus dem Gerätepool angeschlossen
ist, alle 4 GiB bleibt das Backup stehen, in den Warnmeldungen erscheint die Meldung "Medium einlegen", und zwar einmal
für jede Platte aud dem Gerätepool, die nicht angeschlossen ist. Wenn ich also die vier Meldungen mit JA bestätigt
habe, geht es weiter, aber eben nur für die nächsten 4GiB.
Diese Meldungen könnte man auch automatisiert mit "OK" beantworten lassen.
das geht über beutility.

Ich glaube aber trotzdem nicht, dass die Art der Sicherung so klappen wird, wie von dir geplant.
Bitte warten ..
Mitglied: Silentvoice
23.08.2012 um 16:30 Uhr
Backup Exec bietet die Option "Backup to Disk" und auch eben auch die Option eines austauschbaren Backup to Disk Ordners. Mir ist daher nicht klar, wie du zu der Aussage "Unsinn" kommst...

Eine Meldung, die auf den Abbruch/die Unterbrechung des Backups folgt, kann man nicht automatisiert mit OK beantworten lassen. Wäre auch sinnfrei...

Könntest du mir erläutern, warum du nicht glaubst, dass das so funktioniert?

VG,
S.
Bitte warten ..
Mitglied: Gismo
24.08.2012 um 21:50 Uhr
Das wurde mit der Backup Exec 2012er Version ein wenig übersichtlicher gebastelt. Ich kann dir nur den Tipp geben, wenn Wartungsvertrag vorhanden. Upgraden!
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
25.08.2012, aktualisiert um 17:24 Uhr
Trotzdem ist das Sichern auf ausschließlich USB-HDDs nicht sehr sinnvoll.
Hier wäre zum einen das Handling beim Wechseln der Disks.
USB-Datenträger (HDDs/Sticks) sollten nicht einfach abgezogen werden, da eventuell im Hintergrund noch Schreibvorgänge stattfinden könnten.
Soll sich jetzt jedes Mal, wenn eine USB-Disk gewechselt wird, ein Benutzer am Server anmelden?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Lohnt sich Backup Exec 2014 wenn man schon Backup Exec 2010 R3 hat?
Frage von TobiTobsenBackup3 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell bietet ja Symantec für alle Inhaber einer Lizenz von Backup Exec 2010 eine Aktion an, wo ...

Backup
Probleme mit Datensicherung und Symantec Backup Exec 2010 R3
Frage von SystemBorstiBackup2 Kommentare

Guten Tag zusammen! Wie das Topic schon erahnen lässt, habe ich ein Problem mit der Datensicherung über Symantec Backup ...

Backup
Deinstallation Symantec Backup Exec 2010 R3
gelöst Frage von KiraNerysBackup12 Kommentare

Hallo, habe mal eine Frage, nachdem o. g. Programm ntfs und ese Fehler auf einem SBS2008 erzeugte und sowohl ...

Backup
Backup Exec 2010 R3 mit LTO6 sehr langsam
Frage von leguanBackup10 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben folgende Konstellation: Datensicherung über BackupExec 2010 R3 SP4 mit Hotfix 212812 auf einem SBS 2011 ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 StundenSicherheit5 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 4 StundenSicherheit4 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 4 StundenSicherheit12 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...