Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sbs über smarthost absenden über eine verteilerliste?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: sazan82

sazan82 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2008, aktualisiert 01.12.2008, 5065 Aufrufe, 9 Kommentare

Absender von "VON" geht soweit das ist mir verständlich nun hab ich ein gravierendes problem

2 user möchte eine verteiler haben (versand@xy.com) das hab ich eingerichtet die beiden user eingefügt.. die user besitzen auch exchange postfächer ...

Nun muss ich es so hinbiegen dass die beiden user beim versenden einer mail im outlook2007 oben links im reiter auswählen dürfen ob die mail von userselbst@domain.com oder von versand@domain.com geht.

wie soll das gehen??
Mitglied: geTuemII
27.11.2008 um 17:17 Uhr
Hallo sazan82,

was das mit dem Smarthost ztu tun haben soll, erschließt sich mir nicht wirklich. Aber hier die relevante Info: http://www.msxfaq.de/admin/sendas.htm

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
27.11.2008 um 18:03 Uhr
Hallo.

Nun muss ich es so hinbiegen dass die beiden user beim versenden einer mail im outlook2007
oben links im reiter auswählen dürfen ob die mail von userselbst@domain.com oder von
versand@domain.com geht.
wie soll das gehen??

Mit dem Exchange Konto alleine gar nicht.
Einen Workaround habe ich hier einmal beschrieben - http://www.mcseboard.de/windows-forum-allgemein-28/feld-74578.html

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
28.11.2008 um 20:37 Uhr
Hallo,

mach es so wie GuentherHs Link
Ich erstelle dafür immer einen Benutzer mit dem Namen "nursenden". Dann ein POP3/SMTP mit diesem Benutzer erstellen.
Den Namen und die Absender Adresse kann man frei vergeben. Sogar Adressen die es gar nicht gibt.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: sazan82
01.12.2008 um 09:05 Uhr
- aktiviere am SBS Server den MS Exchange POP3 Dienst (Startart automatisch)
- lege im AD einen Dummy User mit Postfach an
- deaktiviere bei diesem User, das er in der Globalen Adressliste angezeigt wird
- aktiviere die Checkbox "nur von authenfizierten Benutzern empfangen"

Bis Hierhin ist es verständlich.. smtp/po3 muss ich noch eins erstellen dürfte auch klar gehen,aber was genau ist e-mail adresse/name ?? wo eintragen im outlook???
- füge beim Outlook deiner Patientin ein zusätzliches SMTP/POP3 Konto hinzu
- E-Mail Adresse/Name (hier die E-Mail/Name deines Cheffe einsetzen)
- SMTP Ausgangsserver - FQND oder IP deines SBS Server
- POP3 Eingangsserver - FQND oder IP deines SBS Server (als User den den Dummy User verwenden)
- dieses Konto als 1. Konto bzw. als Standardkonto festlegen
Bitte warten ..
Mitglied: sazan82
01.12.2008 um 09:46 Uhr
noch was muss ich dazu fügen

die verteilerliste enthält die beiden usern soll da auch der dummy user mithinein??
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
01.12.2008 um 10:46 Uhr
Hallo.

,aber was genau ist e-mail adresse/name ??
Na der Name und die E-Mail Adresse mit der gesendet werde soll.

wo eintragen im outlook???
POP3/SMTP Konto konfigurieren, dann solltest du es sehen

die verteilerliste enthält die beiden usern soll da auch der dummy user mithinein??
Nein

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: sazan82
01.12.2008 um 11:08 Uhr
danke für deine Hilfe

ich glaube wir reden aneinander vorbei

brauche ich die verteilerliste noch?

weil in der verteilerliste habe ich ja bereits die email definiert mit der er absenden soll..


soll ich nun die email von der verteilerliste versand@domain.com eintragen und user name denn dummy user??
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
01.12.2008 um 11:16 Uhr
Hallo.

weil in der verteilerliste habe ich ja bereits die email definiert mit der er absenden soll..

Ja, und diese benötigst du ja auch noch für den Empfang.

soll ich nun die email von der verteilerliste versand@domain.com eintragen

Selbstverständlich die E-Mail Adresse und den Namen des Verteilers.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: sazan82
01.12.2008 um 11:57 Uhr
habe es eingerichtet mein dummy user war send pw war auch send

bei pop einrichtung habe ich auch denn dummy user eingetragen er wollte nicht annehmen.. habe kenwort zurückgesetzt und dennoch die probleme
habe testeshalber eine mail an die verteile geschickt mail kaam an aber ich als absender bekaam auch eine unzustellbarkeitsnachricht

Fehler bei der Zustellung der Nachricht an folgende Empfänger oder Verteilerlisten:

send
Ihre Nachricht wurde aufgrund von Sicherheitsrichtlinien nicht zugestellt. Microsoft Exchange versucht nicht, diese Nachricht erneut für Sie zuzustellen. Wenden Sie sich mit dem folgenden Diagnosetext an Ihren Systemadministrator.







Diagnoseinformationen für Administratoren:

Generierender Server: xxxxxxx

send2@xxxxx.de
#< #5.7.1> #SMTP#

Ursprüngliche Nachrichtenkopfzeilen:
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst SBS 2011 - Domäne (7)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Einrichten SBS 2011 mit Hybrid Router (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...