Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS03 zu SBS11 Migration fehlgeschlagen, wie neuen Server aus alter AD entfernen?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Assassin

Assassin (Level 1) - Jetzt verbinden

25.11.2013 um 21:29 Uhr, 1284 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo allerseits, ich bin gerade dabei einen SBS03er server zu mirgrieren auf einen SBS2011er.
Allerdings ist die installation fehlgeschlagen.

Angefangen hat es anfangs, als der Zielserver den Quellserver nicht finden wollte - ok, hat sich rausgestellt das es der Switch war wo es VLans gibt...server auf nen anderen port gesteckt - und schon fanden sich die beiden.
Dann allerdings kam beim migrieren die meldung, das die replikation länger dauert als gewöhnlich...besser gesagt, die replikation ging garnicht vorwärts, auch nach 4h wartezeit...
ein blick auf den quellserver - der wollte einene neustart haben wegen windows updates *kopfpatsch*

da eh nix vorwärts ging, hab ich den quellserver kurzerhand neugestartet, anschließend ging die installation weiter, also die AD Replikation ging vorwärts.

Dann, kurz vorm ende stürtzt auf einmal das SBSsetup ab, anwendung funktioniert nicht mehr...na klasse
ich bin auf den desktop vom SBS2011 gelandet, im ereignisslog etliche fehler, darunter hauptsächlich was wegen Sharepoint...das wird aber garnicht genutzt. Exchange 2010 existiert nicht, wurde also noch garnicht mit installiert. SBS setup fortsetzen geht nicht, da es sofort crasht


also am besten das SBS11 komplett neu aufsetzen...das dumme ist nur - mir ist so nen fehler noch nie passiert, und jetzt steht steht im quellserver, also der 03er, der SBS11 schon drin als Domänencontroler, also als replikationspartner...

ich errinnere mich wage an einen meiner lehrgänge von damals, das der dozent meint - nicht einfach rauschlöschen...da gabs wohl ein paar mehr dinge die man beachten muss, um den Quellserver wieder "sauber" zu bekommen...

wie jetzt weiter gehen?
Mitglied: manuel1985
26.11.2013 um 08:19 Uhr
Moin,

das Beste ist, das Backup des SBS 03 einzuspielen und den gesamten Vorgang noch einmal von vorne zu starten.
Und vorher vielleicht mal das Migrationshandbuch lesen:

http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=14570
http://technet.microsoft.com/de-de/library/gg490796.aspx

Weil wenn man nen SBS migriert, weiß man eigentlich, dass man vorher alle Updates installieren sollte und wie man die Umgebung vorbereitet.

Gruß Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: Assassin
26.11.2013 um 18:31 Uhr
Bei der sichung bin ich mir halt unsicher was dann mit dem Exchange 2003 passiert. Ich brauch ja eigentlich nur LW C widerherstellen, Exchange ist aber auch darauf installiert, hat seine datenbank incl. Logfiles auf D: liegen...
passiert da etwas mit dem Exchange wenn ich nur C widerherstelle?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Zugriff auf neuen Server langsam (4)

Frage von franksig zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Migration SBS2011 nach Server 2012R2 ohne Exchange (3)

Frage von takvorian zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Freigegebene Drucker plötzlich offline (Windows Server 2008 AD) (3)

Frage von D1Ck3n zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...