Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS2003 von alter ESX-Hardware (HP) auf neuen ESXi-Hardware (Dell) umziehen

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: gmeurb

gmeurb (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2014, aktualisiert 25.01.2014, 1506 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich möchte, wie der Betreff schon sagt, einen SBS2003 von einem ESX3.0 von HP auf einen ESXi4.0 (Dell) umziehen.

Ich habe das gestern mit einem anderen, normalen Memberserver gemacht, was auch soweit funktioniert hat. Ich habe dem dann einfach noch die VMWare-Tools verpasst und musste die Netzwerkkarte neu einstellen. Dabei ist mir aufgefallen, dass er bei der IP-Adressvergabe wohl noch die IP, dem anderen Netzwerkadapter, der aber nicht mehr im Gerätemanager war, zugeordent hatte. Habe die entsprechende Meldung ignoriert, die IP vergeben und dann lief das Teil. Die Domänenmitgliedschaft blieb übrigens auch bestehen.

Jetzt mache ich mir natürlich Gedanken, on das so einfach mit dem SBS2003 geht, oder was ich beachten muß.

1. Hat da jemand mit Erfahrung?
2. Muß ich irgendwas beachten, also eventuell die MAC, welche der SBS auf dem alten ESX hatte auch auf dem neuen ESX zuordnen, vorrausgesetzt das geht?
3. Könnte es da durch die veränderte Basishardware des ESX irgendwelche Schwierigkeiten geben?

Danke und Gruß
Eric
Mitglied: AndiEoh
LÖSUNG 24.01.2014, aktualisiert 25.01.2014
Hallo,

solange das Boot-Device mit dem selben Treiber zurecht kommt, sollte es keine Probleme geben. Eventuell ist eine Neu-Aktivierung notwendig da sich zuviele (virtuelle) Hardware Details geändert haben. Auch empfehlenswert ist es die alten Treiber/Geräte zu entfernen die nicht mehr vorhanden sind wie z.B. deine Netzwerkkarte.

Dazu die Umgebungsvariable devmgr_show_nonpresent_devices setzen (https://support.microsoft.com/kb/315539/de) und im Gerätemanager die ausgeblendeten Geräte anzeigen lassen. Dann gibt es auch kein gemecker wegen schon vergebener IP Adresse. Die MAC Adresse mußt du nur dann beachten wenn irgendwelche Software lizenztechnisch an die MAC gebunden ist oder du per DHCP MAC-->IP Zuordnungen machst.

Sobald die VM auf dem neuen ESXi bootet ist es völlig stressfrei

Gruß

Andi
Bitte warten ..
Mitglied: gmeurb
24.01.2014, aktualisiert um 13:53 Uhr
Danke Andi,

was ich sehe, gibt es bei der schon umgezogenen Testmaschine ein paar versteckte Hardwaren, wie z.B. eine "PS/2 Compatible Mouse" und einem Netzwerkadapter mit exakt dem gleichen Namen, nämlich "VMware Accelerated AMD PCNet Adapter".

Ich werde das mal rausschmeissen und schauen ob heranch noch alles beim Testsystem rund läuft!

Gruß
Eric
Bitte warten ..
Mitglied: gmeurb
25.01.2014 um 01:47 Uhr
So, hat funktioniert. Nochmals vielen Dank und Gruß
Eric
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2008 auf andere Hardware umziehen Dienste hängen (2)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst Hardware Bezug für Firmen! Wo bezieht ihr günstig eure Hardware? (20)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
gelöst Hardware Empfehlung - Server für diverse VMs (10)

Frage von niklasschaefer zum Thema Server-Hardware ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (26)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (16)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Apple Mail mit Exchange 2010 verbinden (12)

Frage von DieAzubinne zum Thema Exchange Server ...