Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS2003, XP-Clients - Clients werden sporadisch von Exchange und Netzlaufwerken getrennt

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Spitzending

Spitzending (Level 1) - Jetzt verbinden

12.10.2009 um 16:00 Uhr, 4618 Aufrufe, 1 Kommentar

Guten Tag allerseits. Nach langer Suche habe ich eine Problembeschreibung gefunden, die ziemlich genua zu meiner paßt: http://www.administrator.de/index.php?content=40139 , nur die Parameter sind ein paar andere. Ich benutze SBS2003 mit SP2, alle Clients sind XP Pro mit SP3. Das Verhalten ist das gleiche dem im anderen Thread geschilderten mit noch ein paar Zusatzinfos von mir: Der Benutzer bekommt angezeigt, daß die Verbindung zum Server unterbrochen wurde. Da praktisch jeder ständig während der Arbeit Outlook offen hat, wird das als erstes darüber unten rechts im Systemtray angezeigt. Klickt man darauf, wird die Verbindung oft, aber nicht immer, wiederhergestellt.
Zur gleichen Zeit finde ich in der Ereignisanzeige unter Sicherheit, daß der Benutzer in dieser Minute (Zeiten sind synchron gehalten) mehrere Male getrennt wurde. Mal betrifft das das Benutzerkonto selbst (Ereignistyp 538, 540, 576), mal den Rechnernamen (Ereignistyp 538, 540). [Direkt hinter dem Rechnernamen steht ein Dollarzeichen, zur Bedeutung konnte ich aber nichts finden. Ich nehme an, daß es sich um ein Systemkonto handelt. Vielleicht hat jemand einen Hinweis darauf, das aber nur am Rande.] Innerhalb dieser Minute bekommt der Benutzer also die Meldung angezeigt, daß seine Exchange-Verbindung getrennt wurde. Auch ein Versuch im Windows Explorer, direkt danach auf die Laufwerksfreigaben des Servers zuzugreifen, schlägt fehl. Er bekommt auch nur Users Shared Folders angezeigt, manchmal sogar die nicht. Alle anderen Freigaben sind nicht zu sehen, auch wenn man sie direkt anspringt, hat man keinen Zugriff. Nach ca. einer halben Stunde (oder auch mal länger) funktionieren die Laufwerke dann wieder, aber so lang wartet verständlicherweise niemand. Gibt man aber statt des Servernamens im Windows Explorer die IP-Adresse an, sind sofort alle Freigaben sichtbar und zugreifbar. Klingt also nach DNS-Problem. Was ich aber nicht verstehe: warum geht dann die Users-Freigabe weiterhin und der Mailempfang in Outlook? Beide verwenden den DNS-Namen und nicht die IP-Adresse.
Ziemlich zur gleichen Zeit kann ich also in der Ereignisanzeige sehen, daß der Benutzer getrennt wurde. Allerdings treten solche Meldungen auch häufiger davor und danach auf, in kleineren, in größeren Abständen, OHNE daß es zu einer Trennungsmeldung seitens Outlook oder Windows Explorer kommt. Somit ist mein Anhaltspunkt wieder dahin, wann es einen Zusammenhang zwischen Trennung vom Server und Logeintrag geben und somit woran es liegen könnte. Die Meldungen in der Ereignisanziege sind die gleichen wie wenn sich der Benutzer neu an einen Rechner anmeldet (Kerberos), doch seine Anmeldung am Rechner selbst wird ja nicht getrennt. Das läuft alles weiter.
Zum vermeintlichen DNS-Problem: jeder Client bekommt eine DHCP-Adresse zugewiesen, die Leases sind auf 12 Stunden eingestellt. Der DNS-Refresh läuft alle 15 Minuten. Die Trennungsmeldungen sind sporadisch: mal kommen sie mehrfach am Tag vor, mal über Tage oder Wochen nicht. Dieses zufällig erscheinende Verhalten macht das Nachverfolgen so schwer. Im Normalfall läuft also alles so, wie es soll, die Benutzer melden keine Störungen. Nur treten sie immer mal wieder gehäuft auf, mal bei einem einzelnen Benutzer, mal bei mehreren, aber nie gleichzeitig sondern dann nur in kurzer Folge. Hohe Last liegt zur jeweiligen Zeit nicht an, synchronisiert wird in dem Moment auch nicht (Benutzerprofile), da es ja mitten in der Arbeit, z.B. beim Schreiben einer Mail, auftritt. Zusammenhänge mit großen Dateien, die vom Server geladen werden wie beim oben verlinkten Problem, konnten nicht beobachtet werden.
Hat jemand Hinweise, Ideen wo ich weiter suchen soll?
Mitglied: Spitzending
19.10.2009 um 14:28 Uhr
Hallo allerseits. Ich habe das Verhalten etwas genauer beobachten können. Die Verbindung zum Server wird getrennt (Offline-Modus). In dem Stadium sieht der Benutzer nur die Freigabe "Users" auf dem Server. An weitere Freigaben kommt er nicht heran, weil keine Serververbindung existiert. Klickt er auf das Computersymbol und den OK-Button, stellt der Client die Verbindung zum Server wieder her, synchrinisiiert die Offlinedateien und die anderen Freigaben werden sofort benutzbar.
Zum Zeitpunkt der Trennung kann ich im Sicherheits-Log vier Einträge für den Benutzernamen nachlesen:

Besondere Rechte bei neuer Anmeldung:
1) Ereignis 576:
Benutzername: <mein Benutzer>
Domäne: <meine Domäne>
Anmeldekennung: (0x0,0x5055105C)
Berechtigungen: SeSecurityPrivilege
SeBackupPrivilege
SeRestorePrivilege
SeTakeOwnershipPrivilege
SeDebugPrivilege
SeSystemEnvironmentPrivilege
SeLoadDriverPrivilege
SeImpersonatePrivilege
SeEnableDelegationPrivilege
2) Ereignis 540:
Erfolgreiche Netzwerkanmeldung:
Benutzername: <mein Benutzer>
Domäne: <meine Domäne>
Anmeldekennung: (0x0,0x5055105C)
Anmeldetyp: 3
Anmeldevorgang: Kerberos
Authentifizierungspaket: Kerberos
Arbeitsstationsname:
Anmelde-GUID: {3cf26def-ede0-b841-316e-970770d948ab}
Aufruferbenutzername: -
Aufruferdomäne: -
Aufruferanmeldekennung: -
Aufruferprozesskennung: -
Übertragene Dienste: -
Quellnetzwerkadresse: 192.168.0.148
Quellport: 2481
3) Ereignis 576:
Wie 1)
4) Ereignis 540:
Wie 2)

Sonderbar daran ist, daß es keine Abmeldung gibt sondern nur eine (zwei?) Anmeldung(en). Hat jemand Tips für mich?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Outlook 2010 und 2013 Clients verlieren Verbindung zu Exchange 2016 (4)

Frage von glenncapri zum Thema Exchange Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...