Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie schalte ich das Outlook Synchronisierungsprotokoll ab?

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: 40300

40300 (Level 1)

25.05.2007, aktualisiert 29.05.2007, 22989 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi,

eine Mitarbeiterin bekommt täglich zahlreiche Synchronisierungsprotokolle, welche meistens so ausseheN:

17:00:37 Synchronisiererversion 11.0.5604
17:00:37 Postfach "xxxx xxxx" wird synchronisiert
17:00:37 Hierarchie wird synchronisiert
17:00:37 Lokale Änderungen im Ordner "Posteingang" werden synchronisiert
17:00:37 Übermittlung an Server "xxxxx.xxxx.de"
17:00:37 1 Element(e) wurde(n) in den Onlineordner verschoben. 'x'
17:00:37 Lokale Änderungen im Ordner "Gelöschte Objekte" werden synchronisiert
17:00:37 Übermittlung an Server "xxxx.xxxx.de"
17:00:37 1 Element(e) im Onlineordner wurde(n) geändert (Lesestatus).
17:00:37 Vorgang abgeschlossen
17:00:37 Microsoft Exchange-Offlineadressbuch
17:00:37 0X8004010F

Wie kann ich dies ausschalten?

Gruß,
YggY
Mitglied: 40300
29.05.2007 um 13:43 Uhr
Einzige Zwischenlösung bisher: -Ich habe den "Exchange-Cache Modus" bei diesen Clients in den Konten deaktiviert.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(1)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Outlook crash bei manuell Konto anlegen (2)

Frage von bigrala zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
gelöst Win10 Mail Client und Outlook Anywhere (7)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Servergespeicherte Profile und Outlook 2013 (3)

Frage von SFA1492 zum Thema Windows Netzwerk ...

Outlook & Mail
Outlook Kalender ohne Exchange freigeben (3)

Frage von intane zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (28)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...