Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Schemaerweiterung bei Exchange 2010 notwendig?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Shady1983

Shady1983 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2011, aktualisiert 02:50 Uhr, 7297 Aufrufe, 10 Kommentare

Ich bin angehender FISI und bin grad am Projekt basteln...
Es geht um den Exchange Server 2010 der E-Mail Verkehr (intern) gewährleisten und Kalenderfreigabe sowie öffentliche Ordner auf OU beschränken soll.

Das AD wurde installiert ,habe Benutzer,OUs etc. angelegt. Danach habe ich Exchange 2010 einfach installiert
und die ganzen pakete geladen und dienste aktiviert, so dass das Installation ohne Fehlermeldung abgeschlossen wurde. Während der Installation stand drauf das eine Schemaerweiterung durchgeführt werden muss (und ich glaub da stand drauf das es automatsich gemacht wird). Ich es habe jedenfalls nicht gemacht, aber mein Exchange Server 2010 läuft.
Ich kann jetzt Postfächer bzw. Benutzer über meine vorhandene Domaine hinzugefügt. Das OWA läuft also und ich kann Kalender freigeben.
Ich hab gehört, dass das AD auf das Schema (Exchange) vorbereitet werden muss.
Wurde die Schemaerweiterung automatisch gemacht? Muss ich Sie machen? Kann ich Sie nachdem Exchange installiert wurde und Postfächer erstellt wurden, diese noch durchführen? Ich bitte um Rat, habe das erste mal mit nem Mail Server zu tun.

Noch eine zweite (kurze) Frage. Muss ich beim interen E.Mail Verkehr auch POP3 und SMTP Connetoren konfigurieren?

Vielen Dank schonmal.
Mitglied: GuentherH
17.12.2011 um 11:40 Uhr
HI.

aber mein Exchange Server 2010 läuft.

Wäre das Schema nicht erweitert worden, würde der Exchange jetzt nicht funktionieren

Eigentlich wäre es aber sinnvoller sich vorher zu informieren, und dann erst eine Installation zu starten

Muss ich beim interen E.Mail Verkehr auch POP3 und SMTP Connetoren konfigurieren?

Nein

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Shady1983
17.12.2011 um 13:22 Uhr
Ja aber ich hab doch kein setup /preparead oder forestprep gemacht.. muss mein Projekt dokumentieren deshalb die Genauigkeit. Möchte keinen Mist reinschreiben.
Danke aber für die Antwort Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Grave111
17.12.2011 um 14:18 Uhr
Hallo Shady1983,

in der Regel wird das Schema während der Installation erweitert. Empfohlen wir aber das Schema vor beginn der Installation von Echange manuell zu erweitern.

Hier noch ein TechNet Link über die Schemaerweiterung von Exchange http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb125224.aspx

Gruß,
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
17.12.2011 um 17:07 Uhr
Hallo,

und zwar deshalb empfohlen, da man dann Fehler viel besser zuordnen und beseitigen kann.
Wenns durchläuft ist es ja kein Problem.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Shady1983
19.12.2011 um 16:44 Uhr
Können Sie mir bitte alle notwendigen Befehle für eine manuelle Schemaerweiterung auflisten und wenn es geht kurz erläutern was derjenige Befehl ausführt.
Die Erklärung im Technet raffe ich irgendwie nicht.
Also ich versteh nicht welche man eingeben muss und was der Befehl ausführt.

setup /preparead --> Ist für bla bla.. zum Beispiel.
Über so eine einfach Auflistung mit Erklärung würde ich mich echt toll freuen, da ich meine Dokumentation zuende schreiben muss.
Ihr Exchange Profis bitte hilft mir.
Vielen Dank nochmal
Bitte warten ..
Mitglied: Seelbreaker
20.12.2011 um 21:32 Uhr
Moin,

Sorry, aber als FiSi im dritten Lehrjahr der vor seiner Projektarbeit steht, solltest du schon in der Lage sein, die Erklärungen aus dem Technet zu verstehen. Oder meinst du das du bei der Präsentation deines Projektes vor solchen Fragen verschont bleibst? Wenn dich da ein Prüfer zur Schemaerweiterung frägt, dann solltest du auch Antworten liefern können und da ist der Technet-Artikel genau das richtige.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Shady1983
21.12.2011 um 04:45 Uhr
Wenn Sie fragen werde ich einigeermäßen vorbereitet sein Außerdem baue ich eine Testumgebung auf und deshalb wähle ich die automatische Schemaerweiterung, trotzdem erwähne ich in meiner Doku das es auch manuell konfiguriert werden kann un welche Befehle dafür ausgeführt werden müssen.

Aber könntest du oder ein anderer mir vielleicht erörtern wie ich die Kalenderfreigabe und öffentliche Ordner auf bestimmte OU's beschränke?
Das wär das letzte Fragezeichen das für die Ausführung der Durchführung verbleibt.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
21.12.2011 um 07:34 Uhr
Hi.

wie ich die Kalenderfreigabe und öffentliche Ordner auf bestimmte OU's beschränke?

Über OUs gar nicht. Das geht nur über Gruppen.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Shady1983
21.12.2011 um 10:48 Uhr
Achso.. hmm ok und wie kann ich dann realisiseren das z.B.: auch nur Gruppe_R1 auf die öffentlichen Ordner /Kalender der Gruppe_1 zugreifen kann, oder kann man nun doch keine Ordner/Kalender für bestimmte Gebiete eingrenzen?
Ich möchte das der öffentliche Ordner bzw. Kalender nur von den Benutzer des Raum_1 öffnet bzw eingesehen werden kann.
MfG
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
21.12.2011 um 12:34 Uhr
Hi.

Ich möchte das der öffentliche Ordner bzw. Kalender nur von den Benutzer des Raum_1

Wenn die Gruppe E-Mail aktiviert ist, dann kann Sie auch zu den Berechtigungen des Öffentlichen Ordners hinzugefügt werden.

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Schemaerweiterung Exchange 2013 will sich nicht zeigen
gelöst Frage von prosperoExchange Server6 Kommentare

Liebe Gemeinde, so sind sie, die Neuen! Gleich im ersten Post nur Probleme und Geheule ;) Ich ärgere mich ...

Exchange Server
Schemaerweiterung Exchange 2013
gelöst Frage von 110765Exchange Server2 Kommentare

Hallo Community, ich möchte in einer Organisation einen zweiten Exchange Server 2013 in das bestehende Schema Exchange 2010 SP3 ...

Exchange Server
Outlook 2010 mit Exchange 2013 verbinden. Ein Zertifikat notwendig?
gelöst Frage von wixmixbinExchange Server5 Kommentare

Hallo Admins, es klappt nicht, Outlook 2010 mit Exchange 2013 per SSL mit dem Zertifikat zu verbinden, das bei ...

Windows Server
Schemaerweiterung - Office 365 - Exchange Online mit lokalem AD
gelöst Frage von chb1982Windows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich sitze hier vor einer Umgebung bestehend aus einem lokalen AD (Windows Server 2016) und einem Office ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 1 MinuteVerschlüsselung & Zertifikate

//Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, gilt das besonders ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 10 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 12 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner3 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...