Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Apple Mac OS X

Schreibschutz und Druckprobleme zwischen OSX und Win-XP

Mitglied: DownhillDom

DownhillDom (Level 1) - Jetzt verbinden

01.06.2011 um 16:28 Uhr, 4903 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo liebe Administratoren,

die Problematik, die sich mir stellt, besteht aus Schreibschutz- und Druckproblemen zwischen einem OSX und einem XP.
Zur "Infratruktur":

MAC OSX hat Partition D:\ per Windows-Sharing freigegeben, besitzt selbst alle Rechte auf diesem Laufwerk und alle Ordner sind für den MAC-User, Jeder und Gast mit "Lesen und Schreiben" freigegeben.
Notebook mit Win XP ist per LAN über einen Router mit dem MAC verbunden, bekommt die Freigabe auch und kann Daten öffnen.
Die beiden Drucker, die per USB am MAC angeschlossen sind, sind freigegeben und am PC eingerichtet. Windows-Testseiten lassen sich drucken.

Problem 1:
Sobald der XP-User z.B. eine Word- oder Excel-Datei öffnet, kann er diese zwar bearbeiten, sobald aber abgespeichert werden soll, kommt die Fehlermeldung, dass dies nur unter einem neuen Namen geschehen kann, da die Datei schreibgeschützt wäre.
Eine neue Datei kann der XP-User dann sogar anlegen.
Das gleiche Problem tritt auch für andere Netzwerkteilnehmer (Macbook) auf. Öffnen und editieren "ja", unter dem gleichen Namen abspeichern "nein", neue Datei erstellen "ja".

Problem 2:
Wird ein Word-, Excel- oder PDF-Dokument (mit anderen Typen noch nicht getestet) am XP geöffnet und soll dann über o. beschriebene Drucker ausgedruckt werden, meldet Windows in der Druckwarteschlange, dass keine Zugriffsrechte bestehen und das Dokument wird nicht gedruckt, bleibt aber in der Warteschlange. Wie beschrieben, lassen sich Testseiten aber ausdrucken -> Verbindung und Einrichtung am PC also wahrscheinlich ok.

Hat jemand eine Idee, wo da der Wurm drin ist? Ich habe bereits versucht, Unterordner einzeln mit Vollzugriff freizugeben, jedoch ändert der MAC dann lediglich den "Besitzer" der Ordner und Dokumente. Alle anderen Teilnehmer haben nach wie vor die o.g. Probleme.

Ich hoffe auf eure Ideen und Kompetenz - meine steht im Wald und sieht schon keine Bäume mehr.

Beste Grüße,
Dominik
Mitglied: Pago159
01.06.2011 um 20:25 Uhr
Hallo Dominik,

hast du schonmal getestet, ob du Dokumente von dem Lokalen XP über den MAC-Drucker drucken kannst?
Wenn dies gehen sollte, dann hast du aufjedenfall ein Problem mit der berechtigung auf dem MAC.

Muss diese Freigabe unbedingt auf dem MAC liegen (Netzwerkordner) oder wäre es möglich,
diese auf einen XP/VISTA/W7 Client zu verschieben und dann über den MAC zu drucken? (Dies wäre auch testweise möglich um den Fehler eingrenzen zu können)

Mit den MAC berechtigungen habe ich mich bisher leider viel zuwenig beschäftigt, da es bei uns im Unternehmen kein einzigen MAC gibt.

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: holli.zimmi
07.06.2011 um 08:06 Uhr
Hallo Dominik,


haben Windows XP und MAC die gleichen User mit gleichen Password und sind Sie in der gleichen Arbeitsumgebung?

Gruss

Holli
Bitte warten ..
Mitglied: DownhillDom
07.06.2011 um 09:33 Uhr
Hallo,

erst einmal vielen Dank für eure Antworten!
Habe auf dem MAC den jeweiligen Benutzernamen mit Passwort des XP-Benutzers hinterlegt und die Zugriffsrechte auf alle Unterelemente durchreichen lassen.
Es funktioniert jetzt soweit, dass alle bestehenden Daten und Ordner so reagieren, wie sie sollten. Das Drucken funktioniert ebenfalls, aber einen Haken muss ja bekanntlich jede Sache haben.
Sobald neue Dateien angelegt werden (egal von wem) werden diese nur mit eingeschränkten Rechten (nur Lesen) angelegt. Es müsste somit für jede Datei und jeden Unterordner immer erst die Rechtevergabe neu erfolgen, was komplett unpraktikabel ist.

Gibt es eine Möglichkeit, dass diese Dateien automatisch die Zugriffsrechte des Ordners, in dem sie liegen, übernehmen?

In diesem Fall:

D:\ Vollzugriff (Lesen und Schreiben) für alle Nutzer und Gruppen
Rechte auf alle Unterelemente durchgereicht.

Wird nun unter D:\ ein neuer Ordner erstellt, bekommt er "Nur Lesen" vermacht. Das gleiche mit Dateien in bereits bestehenden Ordnern.

Ich habe bereits versucht, mit SharePoints zu arbeiten, jedoch stürzt mir das Programm direkt ab, sobald ich unter dem OSX 10.6.8 eine Freigabe mit "OK" bestätigen will.

Ich hoffe, ihr habt noch Vorschläge?

Beste Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Benutzerprofil schreibschützen?
Frage von LK5000Windows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben den Auftrag unseren Domänen-Benutzern die Schreibrechte für das Benutzerprofil zu entziehen. Ich musste es auf ...

Windows Installation
Win XP und Win 7 Hybridsystem. XP löschen
gelöst Frage von coltseaversWindows Installation17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe auf einem 0815-PC eine SATA-Platte, die 3 Partitionen enthält. Auf der ersten Partition wurde seinerzeit ...

Windows Server
Druckprobleme bei Remotedesktop-Server
Frage von lgraapWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier einen Terminalserver mit Windows Server 2012. Es handelt sich um einen Server der alle ...

Sicherheit
ECC-Signaturkarten Schreibschutz
gelöst Frage von 116535Sicherheit6 Kommentare

Hallo, ich habe mir in einer Testumgebung eine Smartcardanmeldung eingebunden, dies klappte auch super mit einer PKS-Classic Signaturkarte. Dort ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 4 StundenRouter & Routing1 Kommentar

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 10 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 15 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...

Sonstige Systeme
7-zip: Programm frägt nach Passwort erst bei einzelnen Dateien
Frage von freeskierchrisSonstige Systeme7 Kommentare

Guten Morgen, ich habe ein Problem beim Arbeiten mit 7-zip: Wenn ich die einzelnen Dateien zu einem Archiv verpacke ...