Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Script zum Auslesen von TXT Dateien

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: LarryHH

LarryHH (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2007, aktualisiert 18:56 Uhr, 6214 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo Freunde des IT's,

ich habe ein kleines Problem!
Ich muss für die Arbeit ein Script erstellen, weiß aber nicht genau, wie ich da vor gehen muss!

Folgender Sachverhalt:

Ich habe meine Menge TXT-Dateien!
Das Scipt soll diese Dateien öffnen, den Inhalt kopieren und die Daten in eine neuen Datei speichern!
Die neue Datei soll dann quasi den Inhalt aller Dateien zusammengefallst anzeigen!

Könnt ihr mir helfen?
Mitglied: miniversum
22.01.2007 um 12:27 Uhr
Welche Sprache?

In Batch geht das z.B. folgendermasen:
Angenommen deine *.txt Dateien liegen in D:\txt und deine Zusammengefasste Datei soll in D: erstell werden dann kannst du das mit

txpe D:\txt\*.txt>D:\Zusammenfassung.txt

machen.
Dabei ist zu beachten das wenn die Datei inder die Zusammenfassung steht im Selben Verzeichniss liegt wie die *.txt Dateien und diese Datei auch die Endung *.txt hat, wird sie in sich selbst mit hinzugefügt, wodurch dann die Inhalte doppelt auftauchen können.

Willst du das auch vermeiden, Oder eine Bestimmte Reihenfolge vorgeben, dann kannst du das ganze über eine For-Schleife machen.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: LarryHH
22.01.2007 um 12:41 Uhr
Danke erstmal schon für deine schnelle Antwort!
Ich will das Script einfach in einer Wordpad-datei erstellen und dann als "*.vbs" speichern!
In den einzelnden TXT-Dateien, könnne eigentlich keine Daten doppelt sein, wenn doch, dann sollen die ruhig mit aufgelistet werden!
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
22.01.2007 um 12:47 Uhr
Also wa sich gepostet habe wäre eine .bat Datei.
Wordpad würde ich dafür nicht verwenden sondern eher den Editor (nodepad).

Wie das in vbs geht weiß ich nicht so auf die schnelle, da ichncith wirklich so der vbs-Held bin.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
22.01.2007 um 12:52 Uhr
Hallo LarryHH!

Sowohl miniversum's Minimalversion als auch die folgende Variante mit etwas Formatierung für das Ergebnis sind Batch-"Scripts" und benötigen daher den Dateityp ".bat" oder ".cmd" (wobei Du die eine Zeile von miniversum auch direkt in die Kommandozeile eingeben kannst).

Ausgabe mit Dateinamen:
01.
@echo off 
02.
set Zusammen=D:\Zusammenfassung.txt 
03.
del %Zusammen% 2>nul 
04.
for %%i in (D:\Texte\*.txt) do ( 
05.
	echo ------------------ >> %Zusammen% 
06.
	echo %%i >> %Zusammen% 
07.
	echo ------------------ >> %Zusammen% 
08.
	type "%%i" >> %Zusammen% 
09.
	echo. >> %Zusammen% 
10.
	echo. >> %Zusammen% 
11.
)
Grüße
bastla

[Edit] @miniversum - Sorry, hatte es auch gerade in Arbeit ... [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: LarryHH
22.01.2007 um 12:53 Uhr
Sorry ich meinte natürlich Notepad! naja gut aber trotzdem schönen Dank für deine Bemühungen! Ich hoffe, dass noch jemand mein Problem versteht und mir vielleicht hilft!
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
22.01.2007 um 12:57 Uhr
Hallo LarryHH!

Warum sollte es denn VBS sein? Obwohl ich das sehr gern verwende, würde ich für diese Aufgabenstellung (wie Du schon gesehen haben wirst) auch Batch einsetzen.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
22.01.2007 um 12:59 Uhr
Macht ja nix. Hab auch überlegt noch die For-Schleifen-Version zu posten. Die Minimallösung war halt mal der erste Ansatz ohne genaueres zu wissen.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
22.01.2007 um 13:08 Uhr
@miniversum:
txpe D:\txt\*.txt>D:\Zusammenfassung.txt
Ich persönlich würde es eher mit:

type D:\txt\*.txt>>D:\Zusammenfassung.txt

versuchen...

Meinjanur, geTuemII ;)
Bitte warten ..
Mitglied: LarryHH
22.01.2007 um 13:44 Uhr
Hey Leute super Vorschlag!
Danke, das hat hammer mäßig funktioniert!

Schönen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
22.01.2007 um 13:59 Uhr
@geTuemII

>>

War auch mein erster Reflex, ist aber nicht nur nicht nötig (durch die Verwendung der Wildcards wird praktisch nur eine Ausgabe erzeugt), sondern sogar weniger günstig bei mehrmaliger Verwendung, da dann die "Zusammenfassung.txt" vorweg gelöscht werden müsste.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
22.01.2007 um 14:01 Uhr
daß das eleganter geht, war eh von vornherein klar. Besonders hybsch fand ich allerdings txpe <grinz>

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
22.01.2007 um 15:58 Uhr
ups.. Type natürlich klar. Mein Fehler.
Naja ganz elegant wärs dann so ;) :

Copy *.txt Zusammenfassung.txt

Oder?

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
22.01.2007 um 17:16 Uhr
[Eleganz]
Copy *.txt Zusammenfassung.txt
Oder?

Ähh .... Ja! ..... Nein! ..... <schudder>
Du bist so böse!

<grinz> geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
22.01.2007 um 18:56 Uhr
Iiiich? Bööse? Niiiee.
Hab doch garnix gemacht.

miniversum
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst 2 große TXT Dateien vergleichen und Unterschiede in andere Datei schreiben (6)

Frage von sid.pdm zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell: Variablen aus .txt Dateien heraus ausgeben (5)

Frage von Tobiased zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
gelöst Verzeichnisse per Script erstellen und Dateien dort hinkopieren (2)

Frage von peter58ha zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...