Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft

GELÖST

Seltsames Bootverhalten und verwirrende Eintraege in der Ereignisanzeig

Mitglied: NeoCortex

NeoCortex (Level 1) - Jetzt verbinden

17.07.2006, aktualisiert 18.07.2006, 3519 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

habe eine Frage bzgl. des Bootverhaltens meines Rechners: Früher hat mein Rechner fast immer eine Minute gebraucht um zu Booten. Nach einigen Versuchen habe ich dann einen neuen Mainboard Treiber installiert und schon war das Problem verschwunden. Jetzt taucht aber ein anderes auf. (Wie, so glaube ich, immer)
Wenn ich meinen Rechner das erste mal boote dauert es diesmal fast 2 bis 3 Minuten und in meiner Ereignisanzeige findet sich folgende Warnung:

Bei einem Auslagerungsvorgang wurde ein Fehler festgestellt. Betroffen ist Gerät \Device\Harddisk0\D.

Das an sich ist ja schon seltsam genug.... viel seltsamer ist die Tatsache das, wenn ich nach dem ersten Booten einen Reboot durchführe der Rechner innerhalb von 25 sec bootet und OHNE diese Fehlermeldung. Ich fühl mich von meinem Rechner irgendwie leicht verschaukelt. Ich habe auch keine anderen Probleme. Der Rechner läuft stabil und meine Festplatte rödelt ebenfalls ohne Probleme.

Wäre arg dankbar für eine schnelle Hilfe.

mfg

Neo
Mitglied: Kosh
18.07.2006 um 07:26 Uhr
Du hast einen neuen Mainboard Treiber installiert?
Wahrscheinlich hast du dabei auch die IDE-Controller Treiber mitaktualisiert.

Gerade bei VIA oder auch nVidia Chipsätzen KANN der Controllertreiber solche Fehler verursachen. Empfehlung meinerseits: einen aktuelleren Treiber versuchen, oder einen rollback auf den standard IDE-Treiber machen.

Unwahrscheinlich aber möglich ist auch, dass die Festplatte im falschen Modus fährt.
Dazu schaust du am besten mal in den Geräte-Manager.
Dort unter "IDE ATA/ATAPI-Controller" sollte sowas stehen wie:
Primärer IDE Kanal
Sekundärer IDE Kanal
( und vielleicht auch ein paar SATA Kanäle)

Klicke doppelt auf den entsprechenden Kanal (bei Harddisk0\D wahrscheinlich der primäre IDE) und schau unter erweiterte Einstellungen ob überall "DMA, wenn verfügbar" eingestellt ist, und ob die Festplatte auch im DMA modus läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: NeoCortex
18.07.2006 um 09:56 Uhr
hallo kosh,

danke für die schnelle antwort. habe das problem mit einem bios update wegbekommen. ich werde dennoch das mal überprüfen auch wenn es jetzt wahrscheinlich nicht mehr nötig ist, aber sicher ist sicher

thx

neo
Bitte warten ..
Mitglied: NeoCortex
18.07.2006 um 20:21 Uhr
hallo,

nomml i, also DMA, wenn verfügbar ist überall eingestellt und die platte läuft im dma modus. alles ok.. hab jezt nachm booten diese fehlermeldung nicht mehr drin.. also hat ein bios update doch geholfen dennoch danke!!

mfg
neo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Seltsame Einträge DCDIAG
Frage von SprudiWindows Server2 Kommentare

Liebe Community, zur Struktur: Physisch installierter DC01 auf Windows Server 2008 R2 Physische installierter DC02 auf Windows Server 2008 ...

Windows Server
Seltsames Guppenrichtlinienverhalten
gelöst Frage von AmetrinWindows Server5 Kommentare

Hallo! Brauche eine Lektion in GPO Basiswissen. Folgende Situation die ich nicht verstehe: Habe eine GPO (XenApp_IEX10) in einer ...

Erkennung und -Abwehr
Seltsames Routing
Frage von VancouveronaErkennung und -Abwehr13 Kommentare

Moin, ich hab da mal 'ne Frage: Wenn man 'ne feste IP im Internet hat, die vom Provider bereitgestellt ...

Windows Server
Seltsamer Ordner
Frage von hanheikWindows Server4 Kommentare

Auf einem SBS 2011 sind auf dem Datenlaufwerk D: mehrere für die Mitarbeiter freigegebene Ordner: 100_xxx 200_yyy 300_zzz und ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 21 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...

SAN, NAS, DAS
Hilfe beim Einrichten eines Storages (SAN)
gelöst Frage von Vader666SAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Admins! Ich bin in einer kleineren Firma und hatte bisher mit dem Thema SAN nur in meiner Ausbildung ...