Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sendmail Mailverfolgung ?

Frage Internet E-Mail

Mitglied: bigpansen

bigpansen (Level 1) - Jetzt verbinden

09.10.2008, aktualisiert 16:34 Uhr, 3564 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi,

ich habe folgendes Problem :

Wir betreiben folgende E-Mail Konfiguration : 1.linux(suse) sendmail -> GFI Mail Essentials (AntiSpam) -> Exchange 2003

2 Email Domainen *@blabla.de und *@blublu.de Im System angelegt ist nur die Domain *.blabla die andere Adresse soll nur für den E-Mail Verkehr dienen, das manche User auch unter *.blublu mails schreiben und empfangen können.

E-Mails an die Hauptdomain funktioniert einwandfrei. Sobald ich aber eine Mail an die zweite Adresse schreibe und einen falschen Namen angebe bekomme ich nicht direkt eine Nachricht z.b. "Unzustellbar da Empfänger nicht bekannt", es
dauert 2-3 Stunden und dann bekomme ich die Meldung : "Den folgenden Empfängern konnte die Nachricht nicht zugestellt werden, weil öfter weitergeleitet wurde als zulässig. Dies weist möglicherweise auf eine Mail-Schleife hin."

Der GFI Antispam und der Exchange Server sagen mir das sie eine solche Mail nicht verarbeitet haben. Wenn ich ins Logfile des Sendmail schaue sehe ich das die Mail angenommen wurde und das dann auch drei Stunden später diese automatisch generierte Mail an den Absender rausgeschickt wurde.

Jetzt meine Fragen :

Wie kann ich nachverfolgen wohin diese Mail geht und zwischen welchen Maschienen sie in der Schleife hängt ?
Wie kann ich es anstellen das sofort eine Nachricht vom System rausgeht das diese E-Mail Adresse nicht existiert ?

Hier noch ein Auszug aus dem sendmail log :

Oct 8 13:58:13 linux sendmail[23236]: m98BwCDt023236: from=<xxxxxxxxx@googlemail.com>, size=1813, class=0, nrcpts=1, msgid=<47ab28c40810080458x74663199ndde9f3d264f4054f@mail.gmail.com>, proto=ESMTP, daemon=Daemon0, relay=mail-gx0-f19.google.com [209.85.217.19]
Oct 8 13:58:13 linux sendmail[23243]: m98BwCDt023236: to=<xxxx@blublu.de>, delay=00:00:00, xdelay=00:00:00, mailer=smtp, pri=121813, relay=[131.133.2.4] [131.133.2.4], dsn=2.0.0, stat=Sent ( <47ab28c40810080458x74663199ndde9f3d264f4054f@mail.gmail.com> Queued mail for delivery)


Oct 8 16:07:19 linux sendmail[3590]: m98E7IDt003590: from=<>, size=5393, class=0, nrcpts=1, msgid=<tP1i1Ffcj00022e47@GFI.blabla.local>, proto=ESMTP, daemon=Daemon0, relay=GFI.blabla.local [xxx.xxx.x.x]
Oct 8 16:07:20 linux sendmail[3594]: m98E7IDt003590: to=<xxxxxxxx@googlemail.com>, delay=00:00:01, xdelay=00:00:01, mailer=esmtp, pri=125393, relay=gmail-smtp-in.l.google.com. [72.14.221.114], dsn=2.0.0, stat=Sent (OK 1223474831 4si19160255fgg.4)
Mitglied: 45877
09.10.2008 um 16:34 Uhr
Auch wenn es nicht das ist was du suchst, aber warum
lässt du den sendmail nicht direkt alle mails abweisen die für adressen ankommen, die nicht im AD vorhanden sind?
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...

Webbrowser
Windows 7 unbeliebte Internetseite sperren (11)

Frage von Daoudi1973 zum Thema Webbrowser ...