Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Serielle Schnittstelle über W-LAN

Frage Netzwerke

Mitglied: apranet

apranet (Level 1) - Jetzt verbinden

19.03.2017 um 16:18 Uhr, 921 Aufrufe, 26 Kommentare

Hallo zusammen,
mein guter Netzwerk-Mann hatte so ein geiles Ding, womit man eine Serielle Schnittstelle über WLAN/Bluetooth benutzen kann.
Ich hatte sofort das Willichhabengefühl, egal ob es Sinn macht oder nicht.
Hat das einer von euch und kennt ihr jemanden der sowas in Deutschland oder in der EU verkauft ???
24$ Versandkosten (Std. Version) und dann kommt noch von den 79$ 19% Mächrchensteuer dazu. Finde ich dann doch ein wenig too much.

Hier der Gerät:
https://www.get-console.com/shop/en/27-airconsole


Danke
Mitglied: StefanKittel
19.03.2017 um 16:29 Uhr
Hallo,

es gibt von verschiedenen Herstellern RS232/486-IP-Server.
Aber die liegen vermutlich eher darüber.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
19.03.2017, aktualisiert um 16:40 Uhr
Moin,

wie Stefan schrieb, gibt es hier noch andere Hersteller, die in der Tat die 100€ Marke mehr als nur überschreiten

Mit ein wenig Tricksen könntest du natürlich auch einen RaspberryPi nehmen, dich gegen den via Ad-Hoc WLAN verbinden und dann über VNC/ SSH von dort werkeln und die Serielle Schnittstelle nutzen.

Erweiterung:
Bestückt man den PI mit Ser2Net, könnte man den dann zumindest unter Unix so nutzen, als wäre der Serielle Port lokal verbunden:
http://www.nwlab.net/tutorials/ser2net/konsolenserver-linux.html
https://forum.ubuntuusers.de/topic/ser2net%3A-gegenstueck-gesucht/#post- ...

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: apranet
19.03.2017 um 16:47 Uhr
Die Airconsole hat einen Akku und ist schon sehr klein. Ich
kenne keinen Mitbewerber der das Gleiche anbietet.
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
19.03.2017, aktualisiert um 16:53 Uhr
dann den Pi mit 'ner Powerbank drunter...

Wenn du die Kohle nicht ausgeben willst, dann musst du halt "basteln"

Edit:
https://raspberry.tips/raspberrypi-tutorials/raspberry-pi-2-mit-einem-us ...
Bitte warten ..
Mitglied: Kuemmel
19.03.2017 um 16:53 Uhr
Ich kenne auch keinen. Das Produkt bekommt man anscheinend wirklich nur über den Hersteller. Jetzt musst du dir halt überlegen ob es dir das zu dem Preis wert ist. Ich arbeite auch noch oft mit RS232 aber das wäre es mir nicht wert.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
LÖSUNG 19.03.2017 um 18:16 Uhr
Versand aus New Zeeland (NZ)
Wenn man es haben möchte und nur dort bestellen kann dann ist es das Geld auch wert finde ich.

Airconsole XL 2.0
Versand aus UK

Airconsole XL 2.0
Versand aus USA

Airconsole XL 2.0
Versand aus den Niederlanden

Also wenn man ein wenig sucht findet man da auch Versender und Lieferanten innerhalb der EU und die
kommen dann alle in der XL Variante um die ~150 EU plus Versandkosten, aber aus der EU heraus ist das
nicht so viel wie man denken könnte. Also dann schon richtig zuschlagen und sich die große gönnen, wer
weiß.....

Wenn du die Kohle nicht ausgeben willst, dann musst du halt "basteln"
Eigenbau geht auch nur dann hat man eben keinen Akku und keine App und was weiß ich nicht noch alles.
Dann lieber das Original kaufen und etwas drauf ansparen.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
19.03.2017 um 19:00 Uhr
Mein persönliches "will-haben" kostete von Aliexpress nur unter 5,- - ein RS232-zu-Bluetooth - mit Android-Terminal-App und ein paar Steckern die mobile Lösung für gelegendliches Administrieren von Netzwerkhardware.
HG
Mark
Bitte warten ..
Mitglied: Kuemmel
19.03.2017 um 20:41 Uhr
Zitat von broecker:

Mein persönliches "will-haben" kostete von Aliexpress nur unter 5,- - ein RS232-zu-Bluetooth - mit Android-Terminal-App und ein paar Steckern die mobile Lösung für gelegendliches Administrieren von Netzwerkhardware.
HG
Mark

Klingt interessant. Kannst du das genauer erläutern?
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
19.03.2017 um 20:53 Uhr
https://de.aliexpress.com/item/Worldwide-1pcs-Master-Slave-2-Modes-RS232 ...

wirklich so einfach, richtige Kabelbelegung und z.B. Cisco-Switche lassen sich kurz über Handy konfigurieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
19.03.2017 um 22:16 Uhr
wirklich so einfach, richtige Kabelbelegung und z.B. Cisco-Switche lassen sich kurz über Handy konfigurieren.
Aber mit welcher Android App konfigurierst Du das denn dann!? hast Du dazu auch einen Link oder einen Namen der App!?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.03.2017, aktualisiert um 10:14 Uhr
Bau dir so ein Ding doch ganz einfach selber mit einem 35 Euro Raspberry Pi:
Das ist sogar preiswerter und viel universeller als proprietäre Lösungen.
Einfach den RasPi als WLAN Accesspoint laufen lassen:
https://www.administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-raspberry ...
Dann einen preiswerten USB zu seriell Adapter in den RasPI stecken:
https://www.amazon.de/RS232-Seriell-Adapter-Kabel-Serial/dp/B00HV5GSDU/r ...
https://www.amazon.de/Manhattan-USB-Seriell-Konverter-USB-Seriell/dp/B00 ...
Oder am besten gleich mehrere, dann kannst du mehrere serielle Endgeräte auf einmal managen quasi als Terminal Server.
https://www.administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-raspberry ...
richtig toll kannst du das dann machen mit einem ganz einfachen Browser Aufruf von jeglichem Endgerät auf dem RasPi:
https://www.administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-raspberry ...
Dann den RasPi noch mit einem Power Pack versehen um mobil zu sein:
https://www.amazon.de/AmazonBasics-Powerbank-Externes-Akkuladegerät ...

Damit hast du dann eine eierlegende Wollmilchsau als universellen Terminal Server für serielle Anschlüsse.
Du stellst den RasPi da hin wo er gebraucht wird, steckst das serielle Terminal an und kannst via WLAN mit egal welchem Endgerät auf die serielle Konsole zugreifen. Ob Smartphone, Tablet, Windows, Linux oder MacBook.
Alle können auf die serielle Schnittstelle oder sogar auch mehrere zugleich zugreifen.
Das man den RasPi dann auch gleich noch als TFTP Server benutzen kann um Firmware Updates für Router und Switches zu machen usw. sei hier nur am Rande erwähnt.

Besser, preiswerter oder universeller kann man es nicht mehr machen. Dagegen ist das geile Ding des guten Netzwerk Mannes nur ein müder lauwarmer Abwasch !!!
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
20.03.2017 um 11:55 Uhr
Hallo,

@aqui
generell würde ich dir recht geben..... die Raspbi Lösung ist besser...

Aber, wir haben diverse Umgebungen in denen ein WLAN nicht erlaubt bzw. vom Kunden nicht gewünscht ist.

Gerade da sehe ich die Bluetooth Variante als mehr als nützlich an....
Deswegen überlege ich gerade ein Kombination aus WLAN und Bluetooth am Raspberry.... dann wird die Sache für mich rund...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.03.2017, aktualisiert um 12:00 Uhr
Zitat von brammer:

Deswegen überlege ich gerade ein Kombination aus WLAN und Bluetooth am Raspberry.... dann wird die Sache für mich rund...

die 3er-Pis haben das onboard. Dann kann man LAN, WLAN oder BT nach Bedarf aussuchen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.03.2017 um 12:54 Uhr
Kollege LKS hat recht. Aber auch wenn man noch einen alten 2er in der Schublade rumfliegen hat tuts ja ein preiswerter kleiner Bluetooth Adapter:
https://www.reichelt.de/Bluetooth/LOGILINK-BT0015A/3/index.html?ACTION=3 ...
Der RasPi kann ja beides so das man sich das aussuchen kann
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
20.03.2017 um 12:56 Uhr
Hallo,

na gut... ich sehe schon... irgendwann muss ich mich mit den kleinen raspberry mal in Ruhe beschäftigen...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.03.2017, aktualisiert um 13:02 Uhr
Eine weise Erkenntniss. Das solltest du dringenst tun... Aber Vorsicht ! Hoher Suchtfaktor...
Bitte warten ..
Mitglied: Kuemmel
20.03.2017, aktualisiert um 16:10 Uhr
Die USB to RS232 gibt es übrigens auch günstiger!

Ich kaufe meine immer bei den zwei Händlern hier:
http://www.ebay.de/itm/310707198888
https://www.aliexpress.com/item/New-CH340-USB-to-RS232-COM-Port-Serial-P ...

Habe dort bestimmt schon über 20 Stück bestellt, immer abwechselnd und immer zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Bis dato nie Probleme und laufen bei mir auch an einem Raspi. Als Chipsatz dient weder der allseits bekannte Prolific als auch nicht den Mercedes unter den Adaptern (FTDI), sondern der HL340-Chip. Hatte ich hier mal ein wenig genauer erläutert:
https://www.administrator.de/wissen/usb-rs232-converter-295526.html

Hier mal ein paar Bilder als Beweis:

China-Adapter:
img_20170320_153652 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

"Deutsche"-Adapter:
img_20170320_153731 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Bald kann ich mich mit den Adaptern zudecken.. die nächsten sechs sind auch schon auf dem Weg zu mir.. aber man kann ja nie genug haben!

Gruß
Kümmel
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.03.2017 um 16:37 Uhr
Zitat von Kuemmel:

Bald kann ich mich mit den Adaptern zudecken.. die nächsten sechs sind auch schon auf dem Weg zu mir.. aber man kann ja nie genug haben!

Du solltest mal Thomas "kene-ahnung" konsultieren, ob das etwas krankhaftes ist.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Kuemmel
20.03.2017 um 16:39 Uhr
Brauch ich nicht.. das weiß ich schon selbst!

Gruß
Kümmel
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.03.2017 um 16:43 Uhr
Die USB to RS232 gibt es übrigens auch günstiger!
Mmmmhhh, die 82 Cent aus dem obigen Amazon Angebot unterbieten die aber nicht:
https://www.amazon.de/RS232-Seriell-Adapter-Kabel-Serial/dp/B00HV5GSDU/r ...
LKS lass mal. Kollege Kuemmel ist nun mal der one and only USB-Seriell Guru hier im Forum
Bitte warten ..
Mitglied: Kuemmel
20.03.2017 um 16:44 Uhr
Zitat von aqui:
Die USB to RS232 gibt es übrigens auch günstiger!
Mmmmhhh, die 82 Cent aus dem obigen Amazon Angebot unterbieten die aber nicht:
https://www.amazon.de/RS232-Seriell-Adapter-Kabel-Serial/dp/B00HV5GSDU/r ...
Dann achte mal auf die Versandkosten! Beim freundlichen Ali und in der Bucht sind die im Preis mit drin!
LKS lass mal. Kollege Kuemmel ist nun mal der one and only USB-Seriell Guru hier im Forum
<3
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.03.2017, aktualisiert um 16:46 Uhr
Uuuhhh böses Faul du hast Recht ! Da kommt dann immer das böse Erwachen bei den Versandkosten die man gerne übersieht...sorry.
Aber... was bedeutet denn das kleiner 3 am Smiley ???
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.03.2017 um 17:34 Uhr
Oh man... darauf muss man erstmal kommen. Das wird langsam echt zuviel mit dem Smiley Wahnsinn
Aber gutefrage.net ist schon ein tolles Forum !!!
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
21.03.2017 um 08:07 Uhr
Hallo,

Aber... was bedeutet denn das kleiner 3 am Smiley ???

seit wann haben IT-ler Herz?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
21.03.2017 um 09:29 Uhr
Zitat von brammer:

seit wann haben IT-ler Herz?

Die haben sogar Milliarden Hertz.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
Serielle Schnittstellen durchreichen, Erfahrungen
gelöst Frage von WinuserVirtualisierung9 Kommentare

Hallo, ich stehe vor der Aufgabe, einen alten XP Rechner zu virtualisieren, der bisher zur Maschinensteuerung genutzt wurde. Dieser ...

Peripheriegeräte
Serielle Schnittstelle verhält sich nicht Logisch
Frage von Wolfgang-BPeripheriegeräte6 Kommentare

Bei einen POS System von Shuttle haben wir eine Serielle Schnittstellenkarte eingebaut (PCL71) um einen Seriellen Drucker und ein ...

Peripheriegeräte
Serielle Schnittstelle unter Windows Server 2016
gelöst Frage von meromePeripheriegeräte5 Kommentare

An einem Windows Server 2016 würde ich gerne eine ältere APC Smart-UPS anschließen. Die USV hat nur seriellen Anschluss. ...

Java
Mit RXTX Daten von serieller Schnittstelle lesen
Frage von mabue88Java3 Kommentare

Hallo, bislang habe ich überwiegend in C# programmiert. Da ich jetzt aber auf Linux umgestiegen bin scheint mir Java ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Necur-Botnet soll Erpressungstrojaner Scarab massenhaft verbreiten

Information von BassFishFox vor 2 StundenErkennung und -Abwehr

12,5 Millionen Spam-Mails aus einem Bot-Netz mit 6 Millionen Computern? Eigentlich eine schwache Leistung. Die Erpresser setzen dabei auf ...

Microsoft

Nadeldrucker-Problem unter Windows - Microsoft liefert Updates

Information von BassFishFox vor 3 StundenMicrosoft

Hat ja nicht lange gedauert. Nachdem die November-Updates für Windows 7, 8.1 und 10 zahlreiche Nadeldrucker lahmgelegt hatten, stellt ...

Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 10 StundenLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Windows Server
Kann man im KMS nachschauen , wieviele Clients den Key in Anspruch genommen haben
gelöst Frage von rainergugusWindows Server12 Kommentare

Hallo, wir haben einen KMS Windows 10 Key. Dieser ist ja W7 kompatibel. Aber unser Windows 7 Pool registriert ...