Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2008 mit dameware

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Slut

Slut (Level 1) - Jetzt verbinden

10.05.2010, aktualisiert 18.10.2012, 5292 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Admins, ich brauch Bitte dringend Hilfe

Hallo, folgendes Problem, ich habe meine Server umgestellt auf Server 2008 danach habe ich Dameware 6.3.0 installiert und wollte nun, auf meine XP Rechner zugreifen ( ohllllllla, die Waldfee ) nichts geht - Adminrechte ( Remotezugriff auch ) sind auf den XP`s vergeben.
Die Aufwendigkeit, wie es im FAQ von Dameware drin steht, an jede Kiste persöhnlich ran zutreten kann ich mir nicht leisten, da die XP`s in Deutschland verteilt sind.

Vielen Dank für die Hilfe
Slut
Mitglied: Crusher79
10.05.2010 um 13:17 Uhr
Was sagen denn die FAQs dazu? Sind ja die entscheidenen Infos.

Es gibt ja zig Methoden, remote tief ins System einzugreifen. AutoIT z.B. nimmt einen einen Menge ab. Registry Keys kann man ganz einfach beim Logon manipulieren, etc. etc.

Gibt mal bitte den Auszug von Dameware.

mfg Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: Slut
10.05.2010 um 13:45 Uhr
Hallo Crusher, http://www.dameware.com/support/kb/article.aspx?ID=300006

schau mal Bitte

Danke Slut,

Der Eingriff in die Reg ist nicht das Problem, sondern das, das ich es nicht tun kann
Bitte warten ..
Mitglied: MrTrebron
10.05.2010 um 13:53 Uhr
Hi

ich schätze die XP Maschinen haben die Firewall an.

Dann kannst du den DameWare RemoteClient aber nicht installieren weil die eingehende Verbindung geblockt wird.

Wie ist denn die genaue Fehlermeldung von DameWare

Treb
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
10.05.2010 um 14:03 Uhr
Hi,

die Schritte lassen sich doch fast alle realtiv simpel automatisieren! Ich weiß nur nicht, wo der Port gespeichert wird - Registry, ini-Datei,....

service stoppen und starten geht mittels simpler Bat. Auch die registry lässt sich einfach manipulieren.


Frage ist doch, was ist jetzt im Gegensatz zu früher anders! Port und Firewall Rules auf den Clients haben sich ja nicht geändert. Also sind diese Schritte fast schon überflüssig!

Was ist denn mit der Windows Server 2008 Firewall? Seit Vista kann man ja endlich die Win-Fw detailiert einstellen. Normal kann die an bleiben. Für einen ersten Test, würde ich die nochmal kurz deaktivieren!

Vor allem geht es um die Ausgehenden Regeln. Hier sollte die Dameware Applikation auf die Clients und deren Ports Zugriff erhalten.

Ansonsten kann man alle Schritte wie gesagt automatisch abarbeiten lassen.

Allgemein für die Firewall Configs gilt ja:
http://www.dameware.com/support/faq/faq.aspx?Category=103#135
http://www.dameware.com/support/faq/faq.aspx?Category=103#128

mfg Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: Slut
10.05.2010 um 15:12 Uhr
Hallo,

der Firewall ist abgeschaltet, beim Server und bei den XP-Kisten, der Server zeigt mir bei einer fehlgeschlagen Verbindung - Fehler 5 - an, jetzt staunt aber die Fachwelt, was hier drin steht http://www.dameware.de/knowledge_german_show.asp?ID=300013.

Das ist alles gegeben

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: MrTrebron
10.05.2010 um 15:18 Uhr
Welchen Type bei Authentication nutzt du?
Hängen die Maschinen und der Server in einer gemeinsamen Domäne?
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
10.05.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hi,

hmm bei Remoteunterstützung ist der Fall klar: muss GPO vorhanden sein.

Siehe auch meinen Beitrag in diesen Thread: http://www.administrator.de/forum/windows-2008-remoteunterst%c3%bctzung ...

Nur wenn ich die GPO "Remoteunterstützung anbieten" aktiviere und die User hinzufüge, komm ich drauf. Frage mich, ob für Dameware bei 2008 etwas ähnliches noch fehlt. Wobei es hier ja um die integriete Remoteunterstützung geht.

Allerdings greift ja Dameware auf vorh. Ports und Services zurück. Könntest ja mal spaßeshalber die GPO reinnehmen und auf Rechner anwenden - dann natürlich neu starten.

Entweder ist das der Holzweg oder es gibt noch eine andere GPO, bzw. Möglchkeit.

mfg Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: Slut
10.05.2010 um 16:59 Uhr
Hallo,

erstmal vielen Dank für die schnelle Hilfe, jetzt das aber, ich habe keinen DC aufgesetzt.

Tschau Slut
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst SQL Server 2008 auf Server 2012 R2 lauffähig? (9)

Frage von achim222 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Freigabe Berechtigung Mitwirken Server 2008 (4)

Frage von garack zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Migration SBS 2008 zu Server 2016 (2)

Frage von ellinho zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäudeverkabelung 10Gigabit LWL (28)

Frage von raffzwo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Update
Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen (14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...