Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2008 R2 Service Pack 1 Installation - was lief hier schief

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Xaero1982

Xaero1982 (Level 3) - Jetzt verbinden

31.01.2013, aktualisiert 07:30 Uhr, 1652 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Zusammen,

folgendes Phänomen:

Wir haben einen Server 2008 R2. Da wollten wir das Service Pack 1 installieren.
Nach ca. zwei Stunden unveränderter Statusänderung hab ich dann den Vorgang abgebrochen - leider ohne Erfolg. Letztlich versuchte ich einen Neustart des Servers. Dieser wurde auch durchgeführt und dann kam der bekannte blaue Bildschirm mit:

Windows Updates werden zusammen gestellt gefolgt von Windows Updates werden konfiguriert, was sehr lange dauerte.

Anschließend kam ein schwarzer Bildschirm mit der Meldung:

Aktualisierungsvorgang: xxxx von 123xxx (irgendwelche Registryeinträge)

Was auch immer diese Zahlen zu bedeuten hatten...

Der Fortschritt belief sich auf ca. 4000 "Einheiten" in 10 Minuten.
Macht bei über 123.000 ca. 5 Stunden aktualsierungsdauer.

DAS ist meiner Meinung nach absolut nicht normal.

Nun meine Frage: Was könnte hier schief gelaufen sein?

Im Moment haben wir nur die Hoffnung, dass es nach diesem Vorgang wieder läuft, weil die Kiste gegen 6 Uhr wieder laufen muss.

Edit: Update: Um ca. halb 6 hatte er dann alles aktualisiert (123.661) und dann? Erst mal nix ... nach gefühlten 2 Stunden (tatsächlichen 2 Minuten) startete er neu und dann? 30% - Updates werden konfiguriert. Das ging dann schnell, aber das kann doch nicht sein, dass er 9 Stunden für das SP1 benötigt.

Jemand eine Idee?

Gruß
Mitglied: Chonta
31.01.2013 um 09:46 Uhr
Hallo,

läuft er denn jetzt richtig und hat SP1 auchinstalliert?
Was für einen RAID-Controller hat die Kiste? Ist der Schreibcache an?
Das er das einfach ausschalten überlebt hat find ich schonmal nicht schlecht

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
01.02.2013 um 14:51 Uhr
Hi,

ja ist es zum Glück

Da fragst du was ... ist virtualisiert auf einem Cent OS. Hab ich nicht eingerichtet. Ich denke da wird irgendein Dell Controller drin sein.
Naja ausgeschaltet hab ich ihn ja nicht. Hab ihn schon neu gestartet...mich wunderte halt, dass er das Setup fortsetzte, obwohl ich es abgebrochen habe.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
01.02.2013 um 14:56 Uhr
Hallo,

hatte das Verhalten bei einem Virtualiserten Windows Vista auch mal gehab (weis nicht mehr genau Ob Vista, kann aber auch 7 oder 8 gewesen sein)
Da wars auch der hat das SP installiert und installiert und ist nicht durch gekommen, nach einem Neustart hat der dann alles aktualisiert obwohl es eigendlich den Anschein hatte, das er sich aufgehangen hatte.

Wie war zu dem Zeitpunkt denn die IO Auslastung auf dem Linuxvirtualisierer?

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
01.02.2013 um 15:36 Uhr
Hi,

im Zeitpunkt des Neustarts hatte ich das nicht kontrolliert - leider.

Danach war immer eine gewisse Auslastung vorhanden - da hat er ja auch geackert, aber ich find die Zeit doch echt krass und auch zu diesem "Aktualisierungvorgang...." hab ich nichts im Netz gefunden.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (21)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...