Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2008 standard R2 WDS, Acronis Snap and Deploy oder Ghost Solution Suite

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: Boogy-BM

Boogy-BM (Level 1) - Jetzt verbinden

24.02.2012, aktualisiert 11:55 Uhr, 3593 Aufrufe

Hallo,,

ich vergleiche zur Zeit drei Lösungen für ein Deployment. Dabei würde ich gerne auch eure Meinungen und Erfahrungen hören.

Verglichen werden folgende drei Produkte:

1. Windows Server 2008 standard R2 WDS
2. Acronis Snap and Deploy 4, auf der Basis Windows Server 2003 standard R2
3. Ghost Solution Suite, auf der Basus Windows Server 2003 standard R2

Meine groben Vorgaben sind folgende:

Bereitstellung von Windows 7 und XP.
Zentrale Verwaltungsmöglichkeit, aber auch vor Ort. Also soviel, wie man kann zentral mit Wake-On-Lan die PCs einschalten und diese booten dann das bereits gestellte Image und/oder man geht zum PC und bootet diesen mit CD oder PXE in das Image.
Weiter soll die Handhabung einfach sein, sei es die Bedienung des Programms, als auch das Erstellen des Images.
Universelle Images
Der Ablauf des Deployment sollte am besten wie folgt ablaufen:
Normale Nutzung: User startet PC, PC startet mit PXE Boot und prüft sofort ob ein Image vorhanden ist, wenn nicht dann Bootet er in das OS.
Deployment: Egal wer startet den PC (User vor Ort oder Admin am Server), PC startet PXE Boot und prüft sofort ob ein Image vorhanden ist, wenn ja dann Bootet er in das Deployment. Zusätzlich wäre eine CD super mit der man ein Image vom Deployment auswählen kann, auch ohne Deployment Task.

Ich habe bereits alle Produkte angetestet. Dabei wäre meine Meinung, dass der WDS aufwendig in der Bedienung ist und Images nicht ganz so einfach erstellt werden können. Ich habe auch von weiteren Tools gehört die alles etwas vereinfachen, vielleicht kennt ja jemand eines ?
Zuerst habe ich dort XP getestet und bin dabei auch stehen geblieben, da ich dies nicht 100% hinbekommen ahbe in bezug auf eine unbeaufsichtigte Installation. Daher auch kein Win7 Test mehr.

Ghost Solution Suite sah für mich erstmal ganz gut aus. Allerdings bin ich mir nicht ganz klar, ob man hier trotzdem einen WDS installieren muss?! Weiß das eventuell jemand ? Daher habe ich bisher auch noch kein Image testen können.

Mit Acronis selbst habe ich auch schon Erfahrung, Snap and Deploy finde ich sehr übersichtlich. Und alle Tests haben soweit funktioniert.

Allgemein würde ich aber auch gerne wissen, ob mir jemand sagen kann, bei welchen Programmen ein Sysprep notwendig ist und wo nicht? Und bei Windows 7 würde ich gerne wissen, ob jemand Erfahrung mit erneuten Aktivierungen hat? braucht man MAK oder KMS? Mit MAK habe ich es getestet. Nach einem Tag läuft es noch. Das Iamge wurde mit Acronis ohne Sysprep erstellt und ausgerollt.


Ich hoffe die Sachlage ist zu verstehen. Wenn irgenjemand etwas zu den einzelnen programmen sagen kann und zur Lizensierung von Windows 7, wäre das super.

Danke
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Problem mit TFTP beim PXE Boot (Acronis Snap Deploy 5)
Frage von KombanNetzwerkmanagement4 Kommentare

Hallöchen, ich habe eine Acronis Snap Deploy 5 Management Console aufgesetzt und soweit konfiguriert. Wenn ich nun aber einen ...

Windows Server
Server 2008 R2 WDS Windows XP aufzeichnen
Frage von roland123Windows Server

Hallo zusammen, ich möchte gerne mit einem Windows Server R2 WDS ein Windows XP Abbild aufzeichnen. Folgendes habe ich ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 Standard Systempartition erweitern
gelöst Frage von BulliTHWindows Server12 Kommentare

Hallo! Ich weiß, dass das Thema schon mal besprochen wurde (2011), aber vielleicht haben sich inzwischen andere Möglichkeiten ergeben? ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 Standard Systempartition clonen
Frage von amandaWindows Server11 Kommentare

Hallo, ich möchte eine Windows Server 2008 R2 Standard Systempartition auf ein neues SSD Raid clonen. Hat jemand bereits ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 10 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 12 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner3 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...