Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2012 R2 RDS Broker

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: ivey123

ivey123 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.08.2014 um 14:15 Uhr, 1027 Aufrufe, 1 Kommentar

Servus,

wir sind ein Datev Systempartner und bauen regemäßig TS Umgebungen auf und gehen hier nach Datev Vorgabe vor.

Beim Server 2012 R2 wird nach Vorgabe der Broker an einem TS installiert, macht ihr dies auch so ? Macht das wirklich Sinn ?

Unsere Umgebung schaut meistens so aus:
Hyper V Host
VMs:
Datenserver = DC
Exchange
TS1
TS2


Problem sehen wir, da der Broker an einem TS installiert ist. Falls der Broker am TS1 installiert ist und der TS1 ausfällt, sind dann überhaupt noch Anmeldungen am TS2 möglich ?

Mitglied: Rayvx1
29.08.2014, aktualisiert um 15:32 Uhr
Der RDCB ist ja u.a. für Load-Balancing und das Suchen nach bereits bestehenden Sitzungen eines Benutzers zuständig.
Diese Features gibt es bei einem Ausfall natürlich nicht mehr, sodass ein Benutzer gleichzeitig auf TS1 und TS2 Sitzungen haben kann (eine davon getrennt).

Hier müsste dann ein Cluster errichtet werden, aber was bringt mir ein Cluster mit zwei TS?

Ich denke mal, dass der nutzen ganz ganz minimal ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst RDS 2016 Cals auf Windows Server 2012 R2 RDS-Lizenzserver unterstützt? (4)

Frage von Excaliburx zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst RDS Windows Server 2012 R2 - Programme für den Client sperren (10)

Frage von peterpa zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 DC (7)

Frage von specialuser zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
gelöst Netzwerk am einfachsten trennen (8)

Frage von geheimagent zum Thema Router & Routing ...