Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server Client kann Internetseiten mit Javascript nicht aufrufen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 68463

68463 (Level 1)

11.08.2008, aktualisiert 18.10.2012, 4166 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich habe folgendes Problem, zu dem ich im Netz (Google etc.) leider keine passende Antwort gefunden habe:

Situation ist folgende:

1 Windows Server 2003 SBS, der verschiedenen WLAN-Clients (Windows XP Prof., SP II) eine Internetverbindung zur Verfügung stellt. Diese kommen damit auch wunderbar ins Netz. Das klappt soweit.

Nun habe ich aber folgendes Problem: Manche Internetseiten bzw. Teilbereiche von Seiten, in denen JavaScript bzw. AJAX Komponenten ausgeführt werden, lassen sich einfach nicht laden. Das Komische dabei ist, dass der Server diese Seiten sehr wohl anzeigen kann. Es liegt scheinbar an den Clients bzw. den Rechte- bzw. Sicherheitseinstellungen für diese. Aber wo setzt man da an? Ich habe schon so einiges durchprobiert, leider ohne Erfolg.

Ich wäre sehr dankbar für Anregungen bzw. Hilfestellungen!

MfG

atillwe
Mitglied: 45246
12.08.2008 um 11:50 Uhr
Probier es doch mal über die Gruppenrichtlinien. Vielleicht sind dort derartige Linien deaktiviert oder noch nicht gesetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
12.08.2008, aktualisiert 18.10.2012
Hi,
hatte das selbe Problem:
http://www.administrator.de/forum/java-script-erlauben-im-internet-expl ...

Somit importierst du für die "normalen" Benutzer die Richtlinien des Administrators (bei dem klappts ja vermutlich prima?) Danach gings tadellos.


Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: 68463
12.08.2008 um 15:18 Uhr
Vielen Dank erstmal!
Das hört sich ja schon sehr gut an!

Wo finde ich aber den "Gruppenrichtlinieneditor" bei der Small Business Server Version von Windows Server 2003. Mir scheint, als ob der SBS ein wenig anders strukturiert ist als seine Vorgängerversionen.

Oder kann ich das ganze auch über "Ausführen..." aufrufen?
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
12.08.2008 um 16:15 Uhr
also eigentlich sollte es so gehen:
Start => Ausführen => gpedit.msc

und dann nach der Anleitung handeln
Bitte warten ..
Mitglied: 68463
14.08.2008 um 12:19 Uhr
Tut mir leid, dass ich mich erst jetzt wieder zu diesem Thread melde...
Habe in der Zwischenzeit einiges ausprobiert.

Desweiteren habe ich mir auch den oben erwähnten Thread durchgelesen, leider ohne Erfolg.

Mein Problem ist, dass ich unter den Einstellungen im Gruppenrichtlinien-Editor keine Optionsmöglichkeit habe, Java ein bzw. auszuschalten.

Ich habe dann in der Übersicht gesehen, das unter dem Eintrag "Small Business Server -Internetverbindungsfirewall" unter dem Unterpunkt "Microsoft VM" steht, dass Java deaktiviert ist. Ich vermute, dass der Fehler hier liegt.

Aber wie kann ich nun Java aktivieren? Ich finde leider nirgends einen Eintrag, wo ich das umstellen kann.

Vielleicht könnte mir da noch mal jemand einen Tipp geben!

Vielen Dank im voraus!
Bitte warten ..
Mitglied: 68463
14.08.2008 um 12:22 Uhr
Ach so, dann noch was:

Muss ich, wenn ich die Einstellungen geändert habe, irgendwas auf dem Client aktualisieren, so a la "gpupdate /force"?

Oder übernimmt der Client die Einstellungen dann automatisch?
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
14.08.2008 um 13:50 Uhr
Hm, also ich arbeite mit Samba, und die Richtlinie war bei mir nur auf dem Server-also lokal und wurde sofort angewendet. Am besten du loggst dich einfach schnell ein mit einem User.
Bitte warten ..
Mitglied: 68463
21.08.2008 um 10:04 Uhr
Hallo zusammen!

Leider konnte ich mich in den letzten Tagen aufgrund anderer Verpflichtungen nicht intensiver mit diesem eigentlich doch so dringenden Problem beschäftigen.

Ich habe gestern nochmal einige Einstellungen auf dem Server vorgenommen und unter anderem auch die Gruppenrichtlinienobjekte überprüft. Ich bin mir nun nicht mehr wirklich sicher, ob es wirklich an diesen Richtlinieneinstellungen liegt. Gestern habe ich einmal alle Gruppenrichtlinienobjekte deaktiviert und die Einstellungen dann mittels "gpupdate /force" auf dem Client neu laden lassen.

Leider ohne den gewünschten Erfolg, die JavaScript-Funktionalitäten auf dem Client-Browser waren immer noch eingeschränkt.

Gibt es vielleicht noch andere Dinge / Einstellungen, die ich übersehen habe, oder muss ich wirklich eine eigenen Richtlinie anlegen, in der explizit festgelegt sein muss, dass Java aktiviert ist?

Vielleicht noch ein paar Infos zu meinem Netzwerk / Rechnerumfeld:
Die Clients verbinden sich über einenen WLAN-Access Point (RADIUS) mit dem Windows Server 2003 SBS, von dem sie dann per DHCP die IPs zugewiesen bekommen und der auch die Internetverbindung zur Verfügung stellt.

Im Moment funktioniert das JavaScript nur, wenn ich mich auf dem Server als Administrator anmelde. Auf den Clients geht es nicht, auch wenn ich mich dort mit Administratorrechten anmelde.

Habt ihr noch Ideen / Anregungen für mich? Woran kann es noch liegen?
Für Antworten wäre ich sehr dankbar!

Gruß,
atillweb
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Nach wechsel des ISPs aufruf von Internetseiten langsam
gelöst Frage von TheRaiderNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben in unserer Firma vor kurzem den ISP gewechselt. Jetzt haben wir jedoch das Problem, dass ...

Debian
LibCEC - CEC-Client über Webseite aufrufen
gelöst Frage von mabue88Debian5 Kommentare

Hallo, ich habe einen Raspberry Pi an einem Flachbildschirm angeschlossen. Auf dem Raspbian läuft ein LAMP-Server. Der Bildschirm soll ...

Firewall
Fritzbox 6.80 Filter für Internetseiten berücksichtigt gesperrte Domains jetzt auch bei https-Aufrufen
Frage von thomasreischerFirewall12 Kommentare

Hallo zusammen, Seit Fritz Version 6.80 ist es nun auch möglich https Seiten zu Sperren. Ich Frage noch wie ...

Microsoft
Internetseiten zur Weiterbildung
Frage von AddiMintMicrosoft8 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche Internetseiten wo ich mir Artikel rund um die IT durchlesen kann. Also z.B. über Serverfunktionen, ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 1 StundeWindows 101 Kommentar

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 3 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner2 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Brainstorming, einfachste Option 1 getrenntes LAN (mit WAN zugang)
Frage von 132954LAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hi, folgendes: Wir bekommen eine Glasfaser Leitung, Und das sollte Optional so aussehen: Ein Modem/Router für das WAN, ein ...

Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...