Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server von extern erreichbar inter nicht

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: spielebub

spielebub (Level 1) - Jetzt verbinden

25.11.2009 um 23:10 Uhr, 3470 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
habe zuhause einen Webserver installiert.

Jetzt habe ich das Problem das ich von extern problemlos auf meine Domain zugreifen kann. Habe nen externen DNS Server bei einem Provider. Der löst die Domain auf meine IP auf.
Jedoch kann ich von intern nicht per Domain auf meinen Server zugreifen, nur über die interne IP des Servers im Netzwerk.
Wenn ich die externe IP eingebe von einem internen PC kann die Website nicht angezeigt werden. Connecte ich von extern auf meine externe IP komme ich ohne Probleme auf die Website.
Weiß wer was ich falsch konfiguriert habe?

Mein Netzwerk schaut so aus:
ISP-->Router(Windows Server 2008 R2)-->Websever(Windows Server 2008)

Der 80er Prot wird vom Router auf den Webserver weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen,
spielebub
Mitglied: Arch-Stanton
25.11.2009 um 23:22 Uhr
Ist alles korrekt soweit. Anders geht es nicht. Versuch doch mal nur den domainnamen oder aber .local einzugeben.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: spielebub
25.11.2009 um 23:27 Uhr
Bringt auch nichts. Ich hab als DNS bei den Servern hinter dem Router die IP des Routers eingetragen... liegt daran der Fehler?
Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.11.2009 um 10:13 Uhr
Das ist ein Problem vieler Billigrouter und deren NAT Implementation. Du kannst nicht deine externe IP über NAT erreichen denn den Konflikt in der Translation Tabelle zum gleichen lokalen IP Netz können viele Router nicht lösen.
Du hast vermutlich also allles richtig gemacht nur dein HW ist etwas zu "dumm".
Es macht ja auch keinen Sinn, denn intern nutzt man ja logischerweise auch die interne IP.
Bitte warten ..
Mitglied: spielebub
26.11.2009 um 15:56 Uhr
Naja... der Router ist ein Windows Server 2008 R2... so dumm ist der glaub ich ned -.- kein 0815 Netgear teil.... :D is zwar kein cisco teil aber naja...
Und naja .... aber wenn ich mit meinem Laptop zuhause und unterwegs bin hätte ich ich beim connecten die gleiche Domain/IP ....
Mit freundlichen Grüßen
spielebub
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.11.2009 um 17:02 Uhr
Doch genau der ist leider so dumm weil es eben kein Router ist sondern ein Server der serven soll und keine Pakete vermitteln soll. Dessen NAT Tabelle kann damit nicht umgehen.
Mal ganz abgesehen von dem sicherheitstechnischen Overkill einen Server mit MS Betriebssystem im Internet direkt zu exponieren....wer macht denn sowas heute noch ?? Eigentlich nur noch Spielebuben eben die es nicht anders wissen...sorry !

Mit der gleichen Domain wird eben in dem Umfeld nix, damit musst du dich abfinden wenn du einen Winblows Server zum Router machst. Oder du beschaffst dir dann was gescheites an Router.
Aus Sicherheitsgründen ist dir so oder so dringenst dazu zu raten !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Instant Messaging
Skype4B soll nach extern und von extern erreichbar sein (1)

Frage von IT-twak zum Thema Instant Messaging ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Audio
gelöst Extern kein Ton, Intern Ton vorhanden - Windows Server 2008 R2 (15)

Frage von Funky86 zum Thema Audio ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...