Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server für WLAN Konfigurieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: KodaCH

KodaCH (Level 1) - Jetzt verbinden

01.11.2012, aktualisiert 16:41 Uhr, 3196 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Abend

Heute bin ich nochmals auf ein Problem gestossen, und hoffe ihr könnt mir dabei weiterhelfen. Bisher habe ich bei google und im Forum nichts passendes gefunden.

Die Ausgangslage ist ein Windows Server, der jedoch nicht 24/7 betrieb hat. Der DNS darauf ist eingerichtet. Wenn ich nun am Netzwerkkabel bin, funktioniert alles wunderbar. Als Primären DNS habe ich an den Clients jeweils die IP des Servers. Die IP Adressen sind jeweils Fix eingetragen.

Nun habe ich ein Gerät, welches nur via WLAN am Router hängt. Wenn ich dort die IP Adresse beim DNS eintrage komme ich nicht mehr ins Internet, und kann mich nicht mit der Domäne anmelden. Kann ich irgendwie am Server oder sonst am Router einrichten, dass er die Anfragen an den Server weiterleitet, sofern der Server Online ist?

Das knifflige ist, es sind auch mobile Geräte wie z.B. IPhone da, die sich auch weiterhin übers WLAN ins Internet kommen sollen ohne das der Server läuft.

Lässt sich das so überhaupt vereinbaren, oder muss der Server Permanent laufen damit mein vorhaben klappt?

PS. Gibt es am Server eine Einstellung, damit sich die Clients nur dann an der Domäne anmelden können wenn dieser auch erreichbar ist? Es wäre schön wenn eine Fehlermeldung kommt wie Server nicht gefunden oder ähnliches.

Gruss und Danke

KodaCH
Mitglied: Ravers
01.11.2012 um 17:20 Uhr
Hi,

erstmal unüblich, das man den Server nicht durchlaufen lässt.
Schau dir mal VLAN an, ob das nicht das ist, was du suchst. (Verstehe nicht ganz die Problematik )

Wenn du als primären DNS den DC einträgst und als Secundary einen offiziellen einträgst, dann sollte es gehen.

Zu deinem PS. Es gibt ein TTL-Flag, den könntest du soweit verkürzen, wie`s geht. Aber empfehlen tue ich es nicht unbedingt.


greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: KodaCH
01.11.2012 um 17:42 Uhr
Hi

Vielen Dank für deine Antwort. Der Betrieb ist zu klein und ist in einem Privathaushalt, so das es stören würde wenn der Server permanent läuft. Jedoch haben wir Software die einen Server benötigt. Deshalb läuft er nicht immer

Mit dem warten das die Domäne geht habe ich auf eine gpo gehofft

Ich versuche nochmals meine Problematik zu erklären:
Ein Laptop kann via Netwerkkabel oder WLAN verbunden sein. Bei beiden Karten ist für den DNS die Serverip drin. Auf dem Server läuft nur der DNS. DHCP läuft über den Router, damit die Handys weiterhin ins Internet kommen auch wenn der Server nicht läuft.
Starte ich mit dem Netzwerkkabel komme ich in die Domäne und ins Internet. Starte ich mit WOAN komme ich wohl in die Domäne aber habe keine Internetverbindung. Ich versuche mal als zweiten DNS den des Providers einzutragen. Aber ich denke das muss ja moch ein Grund hat wenn ich mit Kabel Internet habe aber mit WLAN nicht.

Geuss KodaCH
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
01.11.2012 um 17:52 Uhr
Hallo,

gebe deinem Laptop doch einfach einen 2ten DNS an...
Am besten den deines Providers...
Bitte warten ..
Mitglied: ningi007
01.11.2012 um 23:34 Uhr
Hallo KodaCH

Du musst an den Clients nichts ändern.
In den DNS Servereinstellungen kannst ein DNS Forwarding auf die öffentliche DNS Adresse eintragen; dann funktioniert Anmeldung von jedem Gerät jederzeit und die Internetverbindung ist auch gewährleistet.

gruss - nick
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.11.2012, aktualisiert um 00:12 Uhr
Bitte mal den Thread genau lesen !!!
Er schaltet den Server AUS !! Ist das der Fall nützt die Weiterleitung dann im Server DNS auf die Router IP nichts mehr. VLAN ist natürlich auch Blödsinn, denn das löst das DNS Problem nicht !
Alle DNS Anfragen der Endgeräte im Netz gehen dann weiter auf den ausgeschalteten Server und damit dann ins Nirwana logischerweise, da es ja keinerlei Weiterleitung mehr gibt !!
Die Lösung ist aber einfach: Jedes Endgerät lässt die Konfiguration mehrerer DNS Server zu.
Folglich trägt man als ersten Eintrag den lokalen Server ein (der in sich dann die Weiterleitung auf die Router IP macht) und als 2ten Eintrag dann die Router IP direkt.
Ist dann der Server ausgeschaltet timed die erste DNS Anfrage aus und daraufhin nimmt der Client die 2te und ist nach einer kleinen Gedächtnisminute...Tataaa im Internet !!
Simple Standardkonfig !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
gelöst Win2k8 R2 DNS-Server richtig konfigurieren (5)

Frage von OlliSWE zum Thema DNS ...

LAN, WAN, Wireless
Zweiter DHCP Server für Handy-Devices - wie konfigurieren (8)

Frage von staybb zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (27)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Tools
Windows Server 2016 Core Printserver Konfigurieren (7)

Frage von Asker06 zum Thema Windows Tools ...

Neue Wissensbeiträge
Rechtliche Fragen

Heiseshow, live ab 12 Uhr: Steht die Vorratsdatenspeicherung vor dem Aus?

Tipp von sabines zum Thema Rechtliche Fragen ...

Outlook & Mail

Outlook Probleme nach Juni Updates - KB3203467 ist Schuld

(1)

Information von Deepsys zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office

Windows 7, Office 2016 RTM und Updates ohne WSUS

Tipp von chgorges zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail

Thunderbird 52 hat Druckprobleme

(3)

Tipp von magicteddy zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Einem Stromausfall entgegen wirken (26)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Server-Hardware ...

Humor (lol)
Aktuell keine IT Probleme (22)

Frage von lordofremixes zum Thema Humor (lol) ...

Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (20)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...