Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ServicePack über Kix auslesen und in Datei umleiten

Frage Entwicklung KiXtart

Mitglied: anding

anding (Level 2) - Jetzt verbinden

01.12.2006, aktualisiert 05.12.2006, 6036 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo!

Ich würde gern die PCs ausfindig machen, die noch kein SP2 installiert haben...
Am besten übers vorhandene Kix LogIn-Skript

Es soll, für den Fall dass nur das SP1 installiert ist, den Computernamen in eine (txt)Datei schreiben. Am besten immer nur in eine Datei (bei Batchdateien wars ja ">>", wie es bei Kix ist, ???)

Hat jemand eine Lösung?

Thx im voraus....
Mitglied: Karo
01.12.2006 um 14:00 Uhr
Moin,

Du musst dass mir READVALUE arbeiten und dann einfach eine IF Abfrage laufen lassen.
Der Key heisst
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\CSDVersion

$strTEMP = ReadValue ("HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\", "CSDVersion")
If @16034 = 0
? "Servicepack: $strTEMP @WKSTA"
if not $strTEMP="Service Pack 2"
IF Open( 9 , "C:\TEMP\log.TXT" , 5 ) = 0
$x = WriteLine( 9 , "@WKSTA $strTEMP" + Chr(13) + Chr(10) )
endif
Close(9)
endif
endif

Zwei Probleme könntest Du bekommen, nämlich:
1) Wenn zwei Clients gleichzeitig auf das Logfile zugreifen
2) Ein Client mehrmals einloggt. Dann erscheit er doppelt im Log

Darum würde ich statt einem Log für jeden Client einzeln schreiben, also statt
"C:\TEMP\LOG.TXT"
"C:\TEMP\" + @WKSTA + ".TXT" nehmen
Zudem muss natürlich C:\TEMP auf ein Netzlaufwerk (UNC oder Fest) verweisen, auf das geschreiben werden darf


Karo
Bitte warten ..
Mitglied: anding
01.12.2006 um 15:19 Uhr
Erst mal: VIELEN DANK!!

Aber wenn jede Client sein eigenes Log schreibt, dann muss ich über 200 Files öffnen...
Muss das sowieso eine Woche oder so laufen lassen, damit ich auch alle erwische...

Entweder ich nehm die Redundanz in EINEM Logfile hin, oder ich schau mir alle an... Hhhhm...
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
02.12.2006 um 11:36 Uhr
Hi,

bei mir wird im Loginscript jedesmal beim Anmelden pro Rechner ein Eintrag im Logfile erzeugt (Rechnername, Datum, RAM, CPU, OS, ServicePack, Festplattengrösse, davon frei, ...).
Damit ich dann nicht alle Logs einzeln durchsehen muss, habe ich mit ein Script geschrieben, das jeweils die letzte Zeile jedes Logfiles ausliet und in ein gemeinsames Logfile schreibt.
So habe ich stehts den Überblick über den aktuellen Stand der Rechner.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: anding
04.12.2006 um 08:03 Uhr
...habe ich mit ein Script geschrieben...

Hast du das vielleicht noch...?! *räusper* *zwinker*
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
04.12.2006 um 14:02 Uhr
ööööhm, Du hast geschrieben, dass Du die Clients erwischen willst, die KEIN SP2 haben. Mit diesem Script schreiben auch nur diejenigen ein Log, die das betrifft. Wozu dann also noch in das Logfile schauen?

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: anding
04.12.2006 um 14:58 Uhr
öööhm, Du hast geschrieben, dass Du die Clients erwischen willst, die KEIN SP2 haben. Mit
diesem Script schreiben auch nur diejenigen ein Log, die das betrifft. Wozu dann also noch in
das Logfile schauen?

*hirnbatsch* Oh mann, ist ja eigentlich eh klar... Sorry, da hab ich wohl was verplant... *g*
Sorry, und vielen Dank für deine Hilfe, werd dass dann mal testen und kurze Resonanz geben, wenn gewünscht?!
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
04.12.2006 um 19:36 Uhr
> ...habe ich mit ein Script
geschrieben...

Hast du das vielleicht noch...?!
*räusper* *zwinker*

Klar hab ich das noch

01.
;---------------------------------------- 
02.
$path="\\Server1\Logs$\Logon\" 
03.
$tz=";" 
04.
$tempfile="%temp%\logfiles.txt" 
05.
;---------------------------------------- 
06.
 
07.
$jahr=@year 
08.
If Len(@MONTHNO)=1 $monat="0"+@MONTHNO Else $monat=@MONTHNO EndIf 
09.
If Len(@MDAYNO)=1 $tag="0"+@MDAYNO Else $tag=@MDAYNO EndIf 
10.
 
11.
$pcfile=$path+"PCs_"+$jahr+$monat+$tag+".csv" 
12.
If Exist ($pcfile) Del ($pcfile) EndIf 
13.
 
14.
Shell "%COMSPEC% /c DIR "+$path+"PCs /b > "+$tempfile 
15.
 
16.
$handle1=FreeFileHandle() 
17.
$rc=Open($handle1,$pcfile,5) 
18.
$rc=WriteLine($handle1,"Rechner;User;Berechtigung;Datum;Uhrzeit;Prozessor;Taktfreq.;RAM;Betriebssystem;ServicePack;IP-Adresse;MAC-Adresse;Floppy aktiv;CDRom aktiv;Sitzungsart;HD-Größe;frei(MB);FileSystem;Auflösung"+@CRLF) 
19.
 
20.
$handle2=FreeFileHandle() 
21.
$rc=Open($handle2,$tempfile,2) 
22.
$zeile=ReadLine($handle2) 
23.
While @ERROR=0 
24.
  $handle3=FreeFileHandle() 
25.
  $rc=Open($handle3,$path+"PCs\"+$zeile,2) 
26.
  $line=ReadLine($handle3) 
27.
  While @ERROR=0 
28.
    $lastline=$line 
29.
    $line=ReadLine($handle3) 
30.
  Loop 
31.
   
32.
  $rc=WriteLine($handle1,SubStr ($zeile,1,Len($zeile)-4)+";"+$lastline+@CRLF) 
33.
  $rc=Close($handle3) 
34.
  $zeile=ReadLine($handle2) 
35.
Loop 
36.
$rc=Close($handle2) 
37.
$rc=Close($handle1) 
38.
Del ($tempfile)   
39.
 
40.
$rc=MessageBox("Habe Fertig!",@ScriptName,64) 
41.
Run("Explorer $path")
Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: anding
05.12.2006 um 08:25 Uhr
@Karo

Eine Frage hab ich noch... Wie verhält sich das Skript bei TS-Clients? Bei denen läuft unser Login-Skript nach erfolgter Anmeldung am Terminalserver...
Die haben ja kein Windows XP sondern Praktisch Windows 2003 Server...
Wir für die auf eine Datei erzeugt? (ca. 70 Clients...)

Danke schon mal!
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
05.12.2006 um 16:33 Uhr
Hi,

frag doch einfach nach dem momentanen Workstationnamen ab. Wenn der übereinstimmt, dann überspringe das erstellen des Logs damit der TS nicht berücksichtigt wird. Bedeutet:

Als allererste Zeile
If NOT @WKSTA="TSSERVERNAME"
dann das Script wie gehabt
If @16034 = 0
.....
.....
und zu guter letzt ein zusätzliches
endif
da ja eine neue Schleife gebaut wurde.

Karo

PS: Alle 70 würden in eine Datei schreiben und das wäre wieder das evtl. Prob mit gleichzeitigem Zugriff.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
KiXtart
KIX - Löschen von Dateien bei Anmeldung
gelöst Frage von PhilzipKiXtart14 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben folgendes Szenario: Für den Zugriff auf eines unserer Systeme wird ein einzigartiges Zertifikat benötigt, welches ...

Drucker und Scanner
Com Port in Datei Umleiten ?
gelöst Frage von dax4funDrucker und Scanner7 Kommentare

Hallo zusammen, versuche gerade eine Druckanweisung die über COM5 an den Drucker geht abzufangen um noch eine Textzeille hinzuzufügen. ...

VB for Applications
VBS: CLI Output umleiten bzw. auslesen
gelöst Frage von SaschaRDVB for Applications6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine Frage. Der Inhalt aus dem Command Line Interface möchte ich gern in ...

Batch & Shell
BATCH ini Datei Datei auslesen
gelöst Frage von Juergen42Batch & Shell2 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte eine ini Datei auslesen mit folgenden Aufbau INHALT DER INI ID=30 NAME="test1" PFAD="K:\Kontoauszug\Test1\*.pdf" PFAD_S="K:\Kontoauszug\Test1\Sicherung\" ID=28 ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Necur-Botnet soll Erpressungstrojaner Scarab massenhaft verbreiten

Information von BassFishFox vor 13 StundenErkennung und -Abwehr

12,5 Millionen Spam-Mails aus einem Bot-Netz mit 6 Millionen Computern? Eigentlich eine schwache Leistung. Die Erpresser setzen dabei auf ...

Microsoft

Nadeldrucker-Problem unter Windows - Microsoft liefert Updates

Information von BassFishFox vor 14 StundenMicrosoft

Hat ja nicht lange gedauert. Nachdem die November-Updates für Windows 7, 8.1 und 10 zahlreiche Nadeldrucker lahmgelegt hatten, stellt ...

Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 21 StundenLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kann man im KMS nachschauen , wieviele Clients den Key in Anspruch genommen haben
gelöst Frage von rainergugusWindows Server15 Kommentare

Hallo, wir haben einen KMS Windows 10 Key. Dieser ist ja W7 kompatibel. Aber unser Windows 7 Pool registriert ...

Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Windows 10
Alle Programme mit bestimmtem Namen automatisch (per GPO) deinstallieren
gelöst Frage von lordofremixesWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, alle Programme beginnend mit z.B. "Dell" im Namen per Script und somit per ...