Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Sicherheitssoftware Windows Server2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: fthiel

fthiel (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2008, aktualisiert 20.10.2008, 4586 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
welche Antivirensoftware und sonstige Sicherheitssoftware könnt Ihr für den Windows 2003 Server empfehlen ?
Er ist als Terminalserver für ca 20 User aufgesetzt. Defaultmäßig nutzen die User nur eine Datenbank auf dem Server, grudsätzlich ist davon auszugehen, dass die User sich verantwortungsbewußt verhalten dh also keinen Unsinn anstellen und eben nur mit der DB arbeiten.

Auf Workstation haben wir Antivir, aber das scheint es für einen Terminalserver nicht zu geben ?
wäre zusätzlich zB Zone-Alarm interessant ?

Frank Thiel
Mitglied: it-nachtigal
19.10.2008 um 13:02 Uhr
Hallo,

nach meiner Erfahrung ist Antivir nicht besonders gut. Ich kann Die die Produkte von AVG empfehlen. Die Business - Versionen z.B. AVG Anti Virus Netzwerk Edition werden zentral von Server gesteuert, mit Berichten usw., und beinhalten bereits eine gute Firewall.

Der Vorteil : Nachdem Antivir deinstalliert wurde, kann die AVG - Installation der Clients sirekt vom Server aus gestartet werden. Virendefinitionen werden einmal vom Server aus dem Internet geladen, und dann an die Clients verteilt. Außerdem zeigt die Software übersichtlich an, ob irgendwelche funde bei den Clients gemacht wurden, usw. Falls etwas umkonfiguriert werden muss, macht man das einmal am Server, der verteilt es dann an die Clients.

Weitere Info´s bei mir ...

Mfg

Andreas Nachtigal - IT-Nachtigal
Bitte warten ..
Mitglied: MyKell
19.10.2008 um 14:29 Uhr
Also ich kann Antivir uneingeschränkt empfehlen...
Vor ca. 4 Wochen neuen SBS 2003 aufgesetzt mit 10 Clients, automatische Verteilung der Antivir-Clients auf den PC's, lief und läuft bislang alles einwandfrei. Techn. Support auch weltklasse...

Ob das auch für Terminalserververbindungen gilt, kann ich nicht sagen...einfach mal auf deren HP schauen oder anrufen?

Gruß,
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
19.10.2008 um 18:11 Uhr
Kaspersky ist nach meinen Infos eine von den Besten momentan.
Trendmicro setzten wir momentan ein und gehört auch zu den beseren.

Die Lösung von CA war früher sehr gut gefällt mir momentan aber nicht mehr.
Von Mcafee würde ich die Finger lassen.
Zu Symantec kann ich leider nichts sagen wobei mir die Privatversion nicht gefällt wobei das nicht unbedingt viel bedeuten muss.
Microsoft Forefront wird zwar immer besser aber die brauchen auch noch etwas.

Das sind so ziehmlich die größeren Anbieter
Bitte warten ..
Mitglied: AlexWenok
20.10.2008 um 12:35 Uhr
Hallo,

ich kann nur wiesi200 zustimmen. Kaspersky ist zurzeit der Beste. Wie setzen die Software ein und sind sehr zufrieden. Ein Terminalserver ist bei uns auch vorhanden. Läuft mit dem KAV hervoragend.

Gruß.
Jenija.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheits-Tools
Suche Sicherheitssoftware für Passwörter (5)

Frage von MHetzer zum Thema Sicherheits-Tools ...

Windows Server
Windows BranchCache - nur mit aktivierter Windows-Firewall? (2)

Frage von User1000 zum Thema Windows Server ...

Windows 8
Upgrade von Windows 8 auf Windows 8.1 - Wie? (11)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 8 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (26)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (14)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Router & Routing
FTTH bzw FTTB Router (13)

Frage von ukulele-7 zum Thema Router & Routing ...