Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sicherung über Band-Laufwerk oder über Festplatte

Frage Hardware

Mitglied: Dome-2001

Dome-2001 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2005, aktualisiert 30.07.2005, 7768 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe mich gestern mit einem anderen Systemadministrator über das Thema Sicherungen (Backups) unterhalten. Dabei hat mein Kollege die Fraktion der Bandlaufwerke und ich der Externen Festplatten vertreten. Ich habe in den gnazen Firmen die ich betreue immer Externe Festplatten, manchmal auch 2 Externe Festplatten im Einsatz, mein Kollege schwört aber auf Bandlaufwerke.

Wie denke Ihr über das Thema Backup's in Firmen (Server-Backup's)?

Für eine kontroverse Diskussion wäre ich offen um mal andere Meinungen zu erhalten.

Danke schon mal
Mitglied: superboh
26.07.2005 um 13:24 Uhr
Also für das schnelle Backup bieten sich klar Festplatten an. Aber spätestens wenn diese Sicherungen dann für eine Weile aufgehoben werden müssen, dann gibt es eigentlich nur Bänder.
Stell Dir mal vor, Du musst täglich knapp ein Terabyte sichern und das sagen wir 4 Wochen aufheben ... Da hast Du dann bei Festplatten schnell einen ganzen Schrank voll, von den Kosten nicht zu reden.
Vor allem ... wechselst Du nachts dann die Platte wenn sie voll läuft? Das Band wechselt die Library alleine
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-Helmi
26.07.2005 um 13:35 Uhr
Hallo,

also das kommt ganz auf den Einsatzzweck an. Evtl solltest du den Aufbau deiner Datensicherung mal genauer erklären.

Ich halte weiterhin Bandlaufwerke für die bessere Alternative. Diese sind robuster und zuverlässiger. Wenn du die Platten nicht regelmäßig (täglich) wechselst, besteht bei einer solchen Lösung auch die Gefahr, dass die Platte von Viren u.ä. befallen wird. Falls du die Festplatten täglich wechselst und eine einigermaßen lange Aufbewahrungsfrist hast, wird das ganze System sehr teuer.

Man sollte Sicherungen (zumindest Wochensicherungen) etwas länger aufheben, falls mal eine Datei versehentlich gelöscht wird und wiederhergestellt werden muss. Diese Möglichkeit hast du mit einer externen Festplatte meist nur in sehr eingeschränktem Maße, da die Daten regelmäßig überschrieben werden.

Moderne Bandlaufwerke & Sicherungsprogramme sichern auch Datenbanken u.ä. im laufenden Betrieb.

Jetzt hätte ich gerne ein paar Argumente für eine professionelle Datensicherung auf Platte

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
26.07.2005 um 13:56 Uhr
@LORD_Helmi
Das verbleibende Zeitfenster kann ein Argument sein. Weil eine Platte schreibt die Daten halt schneller weg als ein Bandlaufwerk (aber dann keine externe Platte mehr). Vor allem wenn Daten offline gesichert werden müssen. Danach kann dann das Backup diese Sicherung "in aller Ruhe" auf Band schreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-Helmi
27.07.2005 um 08:37 Uhr
Hallo,

ich habe auch schon mit mehreren Leuten über dieses Thema diskutiert. Allerdings gibt es dabei kein "richtig" oder "falsch".

Das hängt immer von sehr vielen verschiedenen Faktoren (Sicherheitsbedürfniss, Kosten, Aufwand usw.) ab, zumal es bei der Datensicherung per Festplatte mittlerweile auch viele verschiedene Methoden gibt.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: 10188
30.07.2005 um 12:26 Uhr
Zuhause nehme ich ne Platte von WD
Und in der Firma nehme ich Bänder die kann man länger aufheben und sind im Preisverhältnis billiger
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Backup
gelöst Sicherung auf USB Festplatte mit Acronis Backup und Robocopy (5)

Frage von mike7050 zum Thema Backup ...

Windows Server
Server 2012 Festplatte dauereinsatz Einstellen (5)

Frage von Stefan2402 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Citrix Laufwerk ohne Sitzung verwenden? (2)

Frage von dodo-r zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (15)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst DHCP Sever MS Server 2012 Problem (10)

Frage von Florian86 zum Thema Exchange Server ...