Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Skype WLAN Mobiltelefon von Netgear kommt bald

Frage Internet

Mitglied: Steffen1971

Steffen1971 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.01.2006, aktualisiert 21.01.2006, 8126 Aufrufe, 10 Kommentare

04.01.2005 - (Zitat www.computerbase.de) Netgear und Skype gaben ... auf der CES-Fachmesse in Las Vegas bekannt, dass die beiden Firmen an einer Familie neuartiger Produkte arbeiten. Dazu gehören das weltweit erste Skype WLAN-Mobiltelefon sowie ein Router, der für den Einsatz der Skype-Dienste optimiert ist.

http://media.dsl-magazin.de/31/52/277/978.jpg
Links und Informationen dazu:

http://www.computerbase.de/news/consumer_electronics/kommunikation/2006 ...

http://www.heise.de/mobil/newsticker/meldung/67983

http://www.netzwelt.de/news/72081-skype-wlantelefon-in-der-entwicklung. ...

http://www.pressebox.de/pressemeldungen/netgear-deutschland-gmbh/boxid- ...

http://www.dsl-magazin.de/news/news_Netgear_stellt_schnurloses_Skype_Te ...

http://share.skype.com/in/66/0
________________________________________________________________________________________

Bitte beachten: !!! Von Skype zu Skype kostenlos telefonieren, und ins Festnetz kostenpflichtig. !!!
________________________________________________________________________________________

Denke das ist ein interessantes Thema. Schreibt mal was Ihr davon haltet.
Ich glaub ich werd mir so ein Teil zulegen, und somit endlich mal die EXTRAS von Skype nutzen.

[Edit vom Autor]
Diesen Beitrag bitte löschen, die externen Bilder werden nicht mehr angezeigt, seit den neuen Bedingungen.
So mach der Beitrag wenig sinn.
Mit freundlichen Grüßen
Steffen1971
Mitglied: heyko
21.01.2006 um 13:01 Uhr
Ich kann mir nicht vorstellen das sich das "handy" gut verkaufen wird. Die Anmeldung an öffentlichen WLan Hostspots wird nicht ohne weiteres Funktionieren da die Anmeldung und Abrechnung dort doch über einen Browser abgewickelt wird den dieses Handy soweit ich gesehen habe nicht mitbringt. Also wird das Gerät außerhalb von Großraumbüros (brauchen die sowas überhaupt?) sich wohl kaum durchsetzen können.
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
21.01.2006 um 13:37 Uhr
Skype funktioniert ohne Browser. Jedes neues Mitglied muß sich natürlich anmelden. Ob das direkt vom Handy aus geht, steht nicht fest. ???
Cool ist jedoch, das man Chaten und Tel. kann, ohne das der Rechner an ist.
Und was noch toll ist, die Bahn will WLAN in den ICE Zügen bereitstellen.
D.h. 10 Std. Bahn fahren, und die Zeit in Skype totschlagen, kostenlos.
Und für alle Powersimser gut, die Texte kostenlos von S2S verschicken können.

Aber wir wollen hier keine Gerüchte in die Welt setzen.
Ich hoffe das hier ein paar gute Ideen einfließen, und Netgear vorbeischaut, und die sich so Ideen einfangen kann.

Die Abrechnung funktioniert über das Guthaben des Mitgliedes.
Bei den neuen VOIP Routern mit Skype Unterstützung ist da nix weiter notwendig.
Und bei DSL Flat hat sich das mit der Abrechnung eh erledigt. Zumindest bei Skype zu Skype (S2S).
Wer keine Flat hat zahlt natürlich per Datenmenge. lol
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
21.01.2006 um 13:53 Uhr
Das ist mir schon klar aber wie will man sich mit dem Handy an öffentlichen WLAN Hotspots anmelden?
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
21.01.2006 um 14:18 Uhr
Bei öffentlichen Hotspots kann man sich wie mit nem Book anmelden.
Am Flughafen München geht das im Terminal im Cafe, bei der Bedienung bekommt man den Key, der stündlich wechselt, auf nem Kassenbon, soweit ich weis, nur wenn man was bestellt.

Was natürlich nicht geht sind private WLAN Hotspots. Wobei ca. 50% der privaten WALN´s sind eh offen, weil die meisten keine Ahnung von der Sperre haben.

Aber was natürlich geht, ist in der Arbeit, oder daheim.
Firmen können so den Mitarbeitern, z.B. in verschiedenen Filialen, kostenlose Kommunikation ermöglichen.

Vieleicht kommen noch Router raus die extra für diese Art VOIP keinen key benötigen.
Da wird sicher dran gebastelt.
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
21.01.2006 um 14:21 Uhr
Wäre es nicht vieleicht sinnvoller auf ein Protokoll wie z.B. SIP zu setzen um damit dann auch kostenlos in andere nicht Skype VoIP Netze zu telefonieren?
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
21.01.2006 um 14:33 Uhr
Klar, aber dann wäre es ja nicht mehr SKYPE. Andere Anbieter werden sowas sicher umsetzen.
Sicher ist jedoch, das WLAN immer weiter ausgebaut wird, und WLAN wird in ferner Zukunft doch mal Flächendeckend werden. So wie es mit den Handys angefangen hat.

Das schöne daran ist, das Mobilfunkanbieter mitziehen müssen, und die Preise senken werden.
Oder das gute Handy bald nicht mehr mithalten kann, weil die Datenmenge immer heftiger wird.
Und zu UMTS wird es allemal eine alternative sein, denke ich. Denn das wird sich nicht durchsetzen.

WLAN ist nicht gebührenpflichtig, wer das privat für SKYPE freigibt.
Und da wird sich demnächst einiges tun. Es sieht zumindest so aus.

Das Netgear in der zweiten Version des Handys die Videoübertragung mit einbaut ist eh klar.
Fehlt dann nur noch die Verfügbarkeit von Hotspots.
Dann kann sich UMTS verabschieden.
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
21.01.2006 um 14:41 Uhr
Die Verfügbarkeit von WLan wird sich durch WiMax drastisch erhöhen denke ich, die ersten Feldversuche gabs in dem Bereich ja schon. Außerdem tut sich sowieso in letzter Zeit einiges... bin mal gespannt auf die ersten Werte der 802,11n Geräte. Da der Standard auch das Vermaschen von Accesspoints (ich hoffe da versehe ich mich nicht) unterstützt wird das sowieso ganz neue Möglichkeiten aufwerfen.
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
21.01.2006 um 14:53 Uhr
Es geht eh alles immer weiter in die Richtung, Flat, kostenlos, Mobil alles zu machen,
und so aus der Hosentasche herraus ist doch voll in Ordnung.
Das die Gespräche ins Festnetz natürlich was kosten ist klar. Sonst wären ja alle Pleite.
Das würde auch passieren wenn jeder zu SKYPE wechselt, und sein Festnetz abmeldet.
Beispiel O² Homezone, oder BASE von E+.
Sind wir doch froh das es kluge Köpfe gibt die sich sowas erfinden.
Und Netgear wird sich da schon was bei gedacht haben.
Die entwickeln doch nicht ein neues Gerät wenn es sich nicht lohnt.

Ich werd mir so ein Teil kaufen. Schätze mal so 199,-? wird das Teil schon kosten.
Die Skype-Telefone bei http://accessories.skype.com/home?p=4535
sind auch nicht teurer als normale Telefone.

Mit "Vermaschen" meinst Du die Repeater Funktion, nur besser oder?
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
21.01.2006 um 15:04 Uhr
Mh ich weiß nicht gibts Skype nicht auch für PDA's? Ich glaube nicht das sich für mich ein nur Skype-fähiges Handy lohnen würde....


Ich meinte das Verbinden mehrerer APs zu einem Netz ohne ein leitungsgebundenes Netzwerk im Rücken. Ich weiß das gibts heute auch schon aber nur Geräte aus der Oberklasse bringen das von Haus aus mit.
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
21.01.2006 um 15:17 Uhr
Wir werden sehen was kommt.
Ich hab nen 15 jährigen Sohn, und der macht immer das Märchenbuch auf, wenn ich sowas erzähle.
Nur diese Ideen sollten hier drin stehen, damit Netgear das eventuell liest, und etwas davon umsetzt.
Dafür war der Beitrag eigentlich gedacht.
Schade das sonst niemand hier mit labert.

Also los Leutz, ran an die Tasten, und mit fantasiert, bevor das Gerät draußen ist.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst VLAN Routing mit Netgear GS724Tv4 (7)

Frage von stpb10 zum Thema Router & Routing ...

Netzwerke
LAN und WLAN je mit gleicher IP (13)

Frage von dauatitsbest zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Hat On Networks PL500PS WLAN-Funktion? (4)

Frage von Andy1987 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...