Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SMB-Shares im Internet gehen nicht (Windows XP SP2)

Frage Linux Samba

Mitglied: gi-networx

gi-networx (Level 1) - Jetzt verbinden

19.06.2006, aktualisiert 18:11 Uhr, 7867 Aufrufe, 7 Kommentare

Kann von einem Windows XP Pro SP2 nicht auf Windows-Shares im Internet zugreifen!

Hallo,

ich kann von einem voll gepatchten Windows XP Pro SP2 nicht auf Windows-Shares im Internet zugreifen.

Es scheint aber kein generelles Problem zu sein da ich auf Shares im Firmennetz (mit dem ich per VPN verbunden bin) sehr wohl zugreifen kann. Aber Shares wie etwa "\\someip" funktionieren nicht.

Ich hab das bis jetzt auf 2 verschiedenen Rechnern mit o.g. OS probiert - auf biden geht es nicht.
Wenn ich mit einem Portscanner auf Port 139 scanne bekomme ich auch überall die Meldung das der Port geschlossen ist, obwohl ich 100% weiß das auf diesem Rechner SMB-Shares auf Port 139 vorhanden sind auf die ich mit Linux oder von einem Win2k3-Server aus auch zugreifen kann. Nur Windows XP mag nicht...

Kennt jemand dieses Problem?
Mitglied: AndreasHoster
19.06.2006 um 17:53 Uhr
Mal die Windows-Firewall abschalten und dann weitersehen.
Bitte warten ..
Mitglied: gi-networx
19.06.2006 um 17:54 Uhr
di IST aus
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
19.06.2006 um 17:59 Uhr
Am Besten gleich reinschreiben, was man schon probiert hat.
Nächste Frage:
Die Versuche mit XP und mit Win2003/Linux, gingen die über dieselbe Internet-Verbindung?
Es soll nämlich auch Provider geben, die diverse Ports mal vorsorglich sperren, weil die meisten freigegebenen SMB Shares wohl eher unabsichtlich freigegeben wurden.
Bitte warten ..
Mitglied: gi-networx
19.06.2006 um 18:01 Uhr
Hi,

Nein, die gingen nicht über dieselbe Verbindung. Ich war mit VPN verbunden und hab es per Remote-Desktop über die Internetverbindung der Firma probiert...und es geht.

Zuhause habe ich 1und1...
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
19.06.2006 um 18:10 Uhr
Hast Du die Chance, es daheim mit einem anderen Client als Windows XP SP2 auszuprobieren, z.B. mit Knoppix?
Dann könnte man rauskriegen ob der Provider blockt. Mir ist jedenfalls nicht bekannt, das WinXP ohne Firewall SMB grundsätzlich bei Internet blockt.
Kenne jetzt nur keine freie SMB-Freigabe im Internet, mit der ich es von meinem WinXP SP2 ausprobieren könnte.
Bitte warten ..
Mitglied: gi-networx
19.06.2006 um 18:11 Uhr
ne, leider nihct. ich werd morgen mal das notebook aus der arbyte mitnehmen. da läuft linux drauf. dann probier ich das nochmal!

danke vorerst mal!!!
Bitte warten ..
Mitglied: orthth1
17.10.2011 um 09:45 Uhr
Hallo zusammen,

ich hab da ein Ähnliches Problem. W2K8 Server Datacenter, Client W7. Ich habe beim Provider meines Vertrauens einen Virtuellen Server bereit stellen lassen. Auf diesem habe ich eine Freigabe eingerichtet. Bei dem DSL Anschluss (T-Com) in der Arbeit funktioniert es, die Freigabe zu Mappen. Wenn ich mich per T-Mobile einwähle nicht.

Des weiteren habe ich das Problem auch bei meinem M-Net Anschluß zu Hause. Da funktionierts auch nicht. Bis zum Server scheint allerdings die Verbindung zu funktionieren. Im EventManager erscheint (Unbekannter Benutzer). Obwohl es der gleiche Rechner ist. Von dem T-Com Anschluß funktioniert es ohne Probleme.????

Kann mir da jemand einen Tip geben?

MfG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Firewall
DMZ und SMB Share
Frage von TastuserFirewall7 Kommentare

Hallo! Ich habe eine Maschine in einer DMZ. Habe im internen Netzwerk SMB Shares. Gibt es eine sichere Möglichkeit ...

Windows XP
XP Embedded - Zugriff auf SMB Share (2008 R2)
Frage von killtecWindows XP5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Eine Maschine mit einem Windows XP Embedded soll auf eine Netzwerkfreigabe auf einem ...

Viren und Trojaner
Kann Windows-Defender zuverlässig SMB-Shares scannen? Nö!
Information von DerWoWussteViren und Trojaner4 Kommentare

Ziemlich bittere Sache: Ein von Angreifern kontrollierter Fileserver kann den Windows-Defender ohne großen Aufwand "verarschen". Mal sehen, was daraus ...

Windows 7
Zugriff SMB Share NTLMSSP - Kerberos
Frage von MinnesotaGooseWindows 71 Kommentar

Hallo, ich habe ein Problem mit einem Fileshare das unter Windows 7 nicht mehr erreichbar ist. Kurioserweise läuft der ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 6 StundenInternet3 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registierunf von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 12 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 23 StundenWindows 103 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...