Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SMB Signing (Server vs. Client)

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: flyingKangaroo

flyingKangaroo (Level 1) - Jetzt verbinden

01.03.2013 um 10:17 Uhr, 2960 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

es gibt ja in den Sicherheitsrichtlinien die folgenden beiden Optionen mit denen man signierte SMB-Kommunikation zur Pflicht erheben kann:
Microsoft-Netzwerk (Client): Kommunikation digital signieren (immer): aktiviert
Microsoft-Netzwerk (Server): Kommunikation digital signieren (immer): aktiviert

Was haben die beiden Zeilen (jede für sich) nun genau für einen Effekt?
Eigentlich würde ich erwarten die Zeile mit "Client" heißt: "ich rede nur mit Servern die signierte Pakete verschicken".
Der anderen Zeile (mit "Server") würde ich folgende Zeile zuschreiben: "ich biete meine eigenen Shares nur Clients an, die signierte Pakete unterstützen".

Jetzt habe ich aber folgendes Problem: Ich habe einen Linux-Samba-Server so konfiguriert, daß er Signing unterstützt. Windows-Clients die die erste Zeile aktiviert haben (Client) können auch Shares von dem Linux-Samba-Server lesen.
Wenn ich jetzt auf dem Windows-Client die Zeile "Microsoft-Netzwerk (Server): Kommunikation digital signieren (immer)" aktiviere, dann kann ich nicht mehr auf die Samba-Freigaben zugreifen... eigentlich sollte diese Zeile doch überhaupt nichts an der Kommunikation zu Servern hin verändern, oder?

Danke.

Gruß
Dieter
Mitglied: Pjordorf
01.03.2013 um 21:07 Uhr
Hallo,

Zitat von flyingKangaroo:
Microsoft-Netzwerk (Client): Kommunikation digital signieren (immer): aktiviert
Liefert schon genug Treffer in einer Suchnmaschine deiner Wahl (welche aber wohl kaputt ist?)

http://kb.proficonsulting.com/entry/26/

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: flyingKangaroo
18.03.2013 um 08:45 Uhr
Danke.
Im wesentlichen hatte ich die ganzen Einstellungen doch richtig verstanden, jedoch habe ich nach einiger Wühlerei die Information entdeckt, daß ein "GUEST OK" im prinzip nicht mehr funktioniert, sobald Signing verwendet wird.
d.h. möchte man ein völlig frei zugängliches Samba-Share auf einem Server schaffen, der auch für Clients zugänglich ist, die Signing haben wollen, kommt man nicht drum rum trotzdem eine Benutzerkennung zu definieren die Zugriff hat, und diese dann zu kommunizieren (z.B. "samba"/"public").
Zumindest meinen Recherchen zufolge...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(7)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(11)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (10)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...