Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zum Socket den Prozess finden

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: nilstk

nilstk (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2006, aktualisiert 17.05.2006, 4578 Aufrufe, 12 Kommentare

Moin,

jeder kennt das Tool - netstat mit dem Parameter -a

ergibt oftmals Ausgaben wie folgt:

tcp 0 0 server100:www *:* LISTEN
[...]

bei www ist es noch leicht - ist vermutlich Apache, aber was, wenn ein "spanischer Port" dort steht z.B. 2333

gibts ne Möglichkeit herauszufinden, welche Prozess dahinter steht ?
Mitglied: janrusche
16.05.2006 um 16:11 Uhr
am besten von einem linux system die datei /etc/services lesen, da stehen alle bekannten ports mit namen drin.
Bitte warten ..
Mitglied: pinguin79
16.05.2006 um 16:24 Uhr
jetzt hat ja nicht jeder ein Linux bzw. kann damit umgehen
Bitte warten ..
Mitglied: janrusche
16.05.2006 um 16:27 Uhr
ja, das stimmt. Ich dachte, sich die datei einmal besorgen (lassen) und dann immer wieder als nachschlagewerk zu benutzen ....
Bitte warten ..
Mitglied: nilstk
16.05.2006 um 16:51 Uhr
mhh...

ne "echte" Möglichkeit zu fragen, was das für ein Dienst ist, gibt es nicht?

z.B. Port 32956 steht nicht in der Liste - wüßte trotzdem gerne welche Anwendung diesen Port inne hat...
Bitte warten ..
Mitglied: prob
16.05.2006 um 22:29 Uhr
probiere doch mal: nmap localhost
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
17.05.2006 um 10:03 Uhr
Google mal nach "fport.exe"
Ein feines Tool, möchte ich nicht mehr missen.

Einfach nach C:\ kopieren

Kommandozeile C:\fport


Und dann guckst Du mal, ob's Dir weiterhilft.
Wird so ziemlich alles gelistet.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: nilstk
17.05.2006 um 15:31 Uhr
Danke, aber - ein Verweis nach oben " Linux & Unix"

Eine Exe-Datei wird da nicht wirklich helfen, der NMAP Tipp war schon mal nicht schlecht,
aber er zeigt mir den den Pfad zum Dienst nicht an (z.B. kann ich ja auch proftpd auf Port 80 legen, wenn ich unbedingt will)

Ich suche einen Befehl er mir also ausgibt

als Beispiel...
Port 80 /usr/bin/apache
Port 21 /usr/bin/proftpd

am Besten noch mit PID, damit ich es als root, einfach schließen kann. Weitere Ideen?
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
17.05.2006 um 16:12 Uhr
UARGH *sorry*


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: prob
17.05.2006 um 16:21 Uhr
Kannst ja Mal ne Wertung geben

Woher soll ein laufender Prozess wissen, welche Datei ihn gestartet hat?

Aber Sie wissen ja .... Scripte machen alles möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: nilstk
17.05.2006 um 16:31 Uhr
Wertungen habe ich gegeben.

Deine Frage verstehe ich nicht.
Es geht darum, dass ich zu Port xx z.B. 80 wissen will, welcher Dienst dahinter steht.
Windows kann das, Linux etwa nicht?? Niemand ne Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: nilstk
17.05.2006 um 18:45 Uhr
Das wars was ich gesucht habe - netstat -nlp

Vielen Dank !!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux
gelöst Php redis an Socket binden? (2)

Frage von FA-jka zum Thema Linux ...

Linux
Owncloud redis Memory Caching nicht über socket?

Frage von FA-jka zum Thema Linux ...

KVM
gelöst Proxmox KVM Prozesse stürzen ab (3)

Frage von nano1994 zum Thema KVM ...

Batch & Shell
gelöst Von Batchdatei ausgeführten Prozess benennen (12)

Frage von itazubii zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (27)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Microsoft Office
Office Druck fehler (12)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...