Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Softwareverteilung via Rechenzentrum auf Aussenstandorte

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: theleftfoot

theleftfoot (Level 1) - Jetzt verbinden

14.05.2013 um 13:18 Uhr, 1971 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

Wir plannen momentan eine Softwareverteilung. Unsere Idee wäre, bei uns im Rechenzentrum ein Softwareverteilungsserver einrichten auf dem wir den ganzen Administrativen Teil wie Packetierung, Software Distribution, WSUS,usw...unterhalten möchten.

Der Master im RZ sollte an verschiedenen (7) Standorten den lokalen SLAVE Server bedienen und uptodate halten.
Alle Software sollten repliziert werden und Vorort an den Standorten verfügbar sein.

Möchten wir ein Packet verteilen würden wir dies auf dem MASTER indizieren wollen...

Gibs dafür eine Lösung? Ist das überhaupt machbar? Welche Software wäre am geeignesten?

Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir ein paar Tipps und Tricks, Erfahrungen und Problem zur Plannung mitgeben könntet!

Ich danke im Voraus

raffa
Mitglied: 2hard4you
14.05.2013 um 13:21 Uhr
Moin,


wie wäre es, folgendes erst mal zu beschreiben:

1. Betriebssystem

2. Anbindung der Nebenstandorte

3. Falls Windows - AD?

4. Anbindung der Standorte per VPN

in meiner Glaskugel schneit es gerade - war ne Winteredition....

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: theleftfoot
14.05.2013, aktualisiert um 13:43 Uhr
danke 24,

wir haben noch nichts! Wie gesagt sind wir in der Pilotphase und versuchen uns einige Ideen zusammen zu legen!

Was sehr wahrscheinlich zum Einsatz kommen wird ist ein ESX Server, Data Center Edition Windows 2008.

Die Standorte sind z.T mit LWL angebunden und die restlichen via VPN.

Meine Idee wäre eine grosse Root Domäne mit AD auf dem Master und die Aussenstandorte SLAVES als OU's.

raffa
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
14.05.2013 um 13:58 Uhr
Moin,

ESXi ist okay, aber warum darauf nen DataCenter? ein Enterprise W2k8R2 reicht völlig - und was willst Du auf dem ESXi noch so installieren, sonst macht der ja keinen Sinn....

Ansonsten Paketierungssoftware auf nem Client drauf und je nach Unternehmensgröße WSUS plus Erweiterungen oder halt Empirium auf dem DC .... oder weiteren Servern auf dem ESX...

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: theleftfoot
14.05.2013 um 14:10 Uhr
Data Center Lizenzen haben wir noch übrig. ESXI, weil wir momentan sehr viel verschiedene virtualisierte server haben und wir diese kurz und schnell vorort in den site testen wollen.

würde das ganze auch mit einem SCCM funktionieren? max user zahl auf 7 standorten 1300 plus 700 Notebooks.

raffa
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
14.05.2013 um 14:16 Uhr
Moin,

SCCM funktioniert natürlich auch

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: theleftfoot
14.05.2013 um 14:26 Uhr
Mir schwirt SCCM im Kopf da wir es für einen Kunden im Einsatz haben, ich aber nicht so grosse Erfahrung damit habe.

Kennst du SCCM wäre dies dort möglich? Mit welcher Software hast du die beste Erfahrung?

raffa
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
14.05.2013 um 15:52 Uhr
Mahlzeit,

bei eurer Firmengröße würde ich doch glatt Altiris in die Runde schmeißen wollen.
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
16.05.2013 um 21:12 Uhr
Hi

- matrix42
- Dell Kace
- Altiris
- SCCM


siehe auch: http://www.windowspro.de/wolfgang-sommergut/gartner-quadrant-zu-client- ...

Wir müssen uns gerade zwischen Kace und Matrix42 entscheiden und das ist schon schwer
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Verbindung in das Rechenzentrum über VPN (6)

Frage von andi79 zum Thema Windows Netzwerk ...

Humor (lol)
Ein eigenes Rechenzentrum im Garten (4)

Link von StefanKittel zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...