Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Sprung in for Schleife

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Pantherstyle

Pantherstyle (Level 1) - Jetzt verbinden

30.03.2009, aktualisiert 12:40 Uhr, 3219 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
ich hoffe, dass es okay ist wenn ich zwei Fragen parallel einstelle (2 unterschiedliche Batches und Probleme). Ich habe folgenden Code:
Mit
01.
DOS
01.
::Überprüfen auf Dateiinhalt 
02.
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: 
03.
for /F "skip=2 tokens=4* delims=\" %%i IN (%HELP_PATH%\filterindex.txt) DO ( 
04.
echo %%i 
05.
findstr /L /C:"$Id" %SEARCH_PATH%\%%i 
06.
if ERRORLEVEL 1 echo %%i >> %HELP_PATH%\IDtreffer.txt 
07.
if ERRORLEVEL 1 goto weiter 
08.
 
09.
findstr /L /C:"$Author" %SEARCH_PATH%\%%i 
10.
if ERRORLEVEL 1 echo %%i >> %HELP_PATH%\IDtreffer.txt 
11.
if ERRORLEVEL 1 goto weiter 
12.
 
13.
findstr /L /C:"$URL" %SEARCH_PATH%\%%i 
14.
if ERRORLEVEL 1 echo %%i >> %HELP_PATH%\IDtreffer.txt 
15.
if ERRORLEVEL 1 goto weiter 
16.
 
17.
findstr /L /C:"$LastChangedRevision" %SEARCH_PATH%\%%i 
18.
if ERRORLEVEL 1 echo %%i >> %HELP_PATH%\IDtreffer.txt 
19.
if ERRORLEVEL 1 goto weiter 
20.
 
21.
findstr /L /C:"* $LastChangedDate" %SEARCH_PATH%\%%i 
22.
if ERRORLEVEL 1 echo %%i >> %HELP_PATH%\IDtreffer.txt 
23.
if ERRORLEVEL 1 goto weiter 
24.
 
25.
findstr /L /C:"* $LastChangedBy" %SEARCH_PATH%\%%i 
26.
if ERRORLEVEL 1 echo %%i >> %HELP_PATH%\IDtreffer.txt 
27.
if ERRORLEVEL 1 goto weiter 
28.
:weiter 
29.
)
Der Quelltext soll bewirken, dass die Dateien eines Verzeichnisses durchsucht werden, ob eines oder mehrere der folgenden Textelemente fehlen:
$Id
$Author
$URL
$LastChangedRevision
etc.

Wenn ich das ganze ohne die goto Anweisung ausführenlasse, gibt er mir zwar alle gefundenen Dateien korrekt aus, allerdings die meisten doppelt und dreifach (da ja auch mehrere Bestandteile fehlen könnten). Kann ich das mit dem goto irgendwie korrekt umsetzen. Oder als If Verkettung oder ganz anders?
Mitglied: SlainteMhath
30.03.2009 um 12:52 Uhr
Hi,

versuchs mal so:

01.
for /f.... do ( 
02.
se flag=0 
03.
... 
04.
findstr /L /C:"* ..... 
05.
if ERRORLEVEL 1 set flag=1 
06.
 
07.
findstr /L /C:"* ..... 
08.
... 
09.
 
10.
if "%flag%"=="1" echo %%i >> ... 
11.
)
lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
30.03.2009 um 12:53 Uhr
Servus,

warum läßt du /C hinter Findstr nicht weg und fragst alle "Bestandteile" in einer Findstr Zeile ab?
Würde den Code kürzer machen und du hättest dein "Problem" mit den doppelTreffern dabei gelöst.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Pantherstyle
30.03.2009 um 12:56 Uhr
Ich versteh den Ansatz nicht ganz und außerdem finde ich den se Befehl nicht. Falls du set meinst, ich habe es noch nicht hinbekommen innerhalb einer For-Schleife einer Variablen einen anderen Wert zuzuweisen. Sorry. Falls du es anders meinst bitte korrigieren!
Bitte warten ..
Mitglied: Pantherstyle
30.03.2009 um 13:15 Uhr
Ich habe den Code jetzt einmal ausgetauscht, allerdings liefert er mir nicht die gewünschten Ergebnisse.

01.
::Überprüfen auf Dateiinhalt 
02.
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: 
03.
for /F "skip=2 tokens=4* delims=\" %%i IN (%HELP_PATH%\filterindex.txt) DO
04.
echo %%i 
05.
findstr /L :"$Id $Author $URL $LastChangedRevision $LastChangedDate $LastChangedBy" %SEARCH_PATH%\%%i 
06.
if ERRORLEVEL 1 echo %%i >> %HELP_PATH%\IDtreffer.txt 
07.
)
Ich habe 5 Falsche und 2 Richtige Dateien. Die Richtigen (also korrekten) Dateien gibt er mir wie gewünscht nicht aus.

Beispiel für Ausgegebene Datei:

oisanoi
aodvn
sjkdncöoi
uhv$
aiusdfb
  • $
$Id

Beispiel für eine Datei die ausgegeben werden sollte aber nicht wurde:
  • $Id$
      • $URL$
  • $LastChangedRevision$
  • $LastChangedDate$
  • $LastChangedBy$

Beispiel für Datei die zurecht nicht ausgegeben wurde:
    • $Id$
    • $Author$
    • $URL$
    • $LastChangedRevision$
    • $LastChangedDate$
    • $LastChangedBy$

Ziel ist es ALLE Dateien zu finden, die auch nur eine der 6 Varianten NICHT enthalten. Warum gibt er also so unlogische Treffer aus?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
30.03.2009 um 15:20 Uhr
Hallo Pantherstyle!

Da "$" in einem "findstr"-Suchbegriff für "Zeilenende" steht, muss es "maskiert" werden. Versuch es einmal mit folgender Zeile:
findstr /L :"\$Id \$Author \$URL \$LastChangedRevision \$LastChangedDate \$LastChangedBy" %SEARCH_PATH%\%%i
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Pantherstyle
30.03.2009 um 15:34 Uhr
Supi ich freue mich hat soweit super geklappt ich danke!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom versendet automatische Kündigungen

(4)

Erfahrungsbericht von Voiper zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Verlinkung erstellen Batch Datei mit for Schleife (2)

Frage von rusdav zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Verschachtelte FOR-Schleife mit einem Argument (3)

Frage von mp-home zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Zwei Ergänzungen in einer For Schleife

Frage von charmeur zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (21)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (19)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...