Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SQL Server 2005 DB Maintenance (log voll)

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: bender1220

bender1220 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.11.2009 um 09:09 Uhr, 5460 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo IT Gemeinde,
ich würde mich grundsätzlich dafür interessieren wie man am besten einen DB Maintenance Job anlegt.
Was sollte man wie oft machen ?

Ein Backup ist klar aber wie sieht es mit:
indizieren, shrink, history deletition und wo weiter aus ?

Ich habe gestern einiges durchführen lassen und jetzt ist die Transaktion log sehr groß.
Wie krieg ich die wieder klein ?

Ausserdem lässt sich die DB nicht mehr per Maintenance Plan sichern (oder kann das darann liegen das die DB gerade verwendet wird ?)

wie sollte man hier vorhehen und in welcher Reihenfolge.
Bin für jede Hilfe dankbar !

Gruß Bender
Mitglied: mischn1980
03.11.2009 um 09:17 Uhr
Hi,

du legst über das Management Studio bei den Wartungsplänen zwei Dinge an.

1. Teilwartungs-Plan (daruin enthalten ist eine Index neu Organisation und die Sicherung des Transaktionsprotokolls)
2. Vollwartungs-Plan (darin enthalten Überprüfung Datenbankintegrität, Index neu erstellen, Statistiken aktualisieren, Datenbank verkleinern, Datenbank vollständig sicher, Verlaufscleanup)


Punkt 1 mache ich täglich alle 6 Stunden
Punkt 2 täglich um eine bestimmte Uhrzeit.

Wenn du dann mit der rechten Maus auf den Ordner Wartungsplan gehst kannst du den Verlauf anzeigen lassen. Darin kannst du dann auch sehen ob es erfolgreich war oder nicht.

Gruss

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
09.11.2009 um 11:42 Uhr
Hallo Bender,

Außer beim Backup kommt es immer darauf an, wie groß die Datenbank schon ist.
Indexe neu berechnen, verkleinern oder ähnliches macht erst Sinn, wenn du wirklich nicht mehr performant arbeiten kannst.

Zum Thema Transaktionsprotokolle schaust du am Besten mal in der Hilfe nach unter Backup Log (dort wird erklärt, wie das Backup funktioniert und die "überflüssigen" Daten abgeschnitten werden)

Mein Tipp: Mach die Sachen über Nacht, wenn keiner am System arbeitet, dann kann auch das System in Ruhe arbeiten.
Zur Reihenfolge: Ich würde zuerst verkleinern und dann sichern, braucht weniger Speicher auf dem Sicherungsmedium. Anschließend Neuindexierung und ganz am Schluss History löschen und Bereinigungen.

Gruß
Netzheimer
Bitte warten ..
Mitglied: bender1220
25.11.2009 um 10:11 Uhr
Danke für die Antwort.

Eine Frage drängt sich mir noch auf.
Muss man eigentlich die Transaction Logs auch sichern um die Datenbank wiederherstellen zu können ?
Bitte warten ..
Mitglied: bender1220
25.11.2009 um 10:11 Uhr
Kommentar bender1220 schreibt am 25.11.2009, 10:11:20 Uhr
Danke für die Antwort.

Eine Frage drängt sich mir noch auf.
Muss man eigentlich die Transaction Logs auch sichern um die Datenbank wiederherstellen zu können ?
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
11.12.2009 um 08:19 Uhr
Kommt darauf an, wie nahe du an die letzte Eingabe kommen möchtest.

Normalerweise macht man das so:
FullBackup zu einem bestimmten Zeitpunkt, z.B. täglich abends
Inkrementelles Backup zu bestimmten Zeiten während des tages
Log-Files so eng wie benötigt, z.B. jede Stunde

Aber: Je mehr Sicherungen du machst umso näher kommst du an den Absturzzeitpunkt. Es braucht aber auch viel Speicher und Zeit. Schau dir mal die Onlinehilfe an im Bereich BACKUP LOG, dort steht wie man sogar bis ganz an den Absturzzeitpunkt kommt.

Gruß
Netzheimer
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Update von sql server express 2005 sp4 auf 2008 klappt nicht (11)

Frage von jhaustein zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Sql server 2014 installation auf einer windows server 2012r2 vm (5)

Frage von meister00 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Sql server 2014 failover (8)

Frage von meister00 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
HTML in Batch und Powershell (12)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...