Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SQL - Server 2008 Datenbankwiederherstellung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: IrrerIvan

IrrerIvan (Level 1) - Jetzt verbinden

24.02.2011, aktualisiert 23.03.2011, 8248 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich wurde beauftragt eine Datenbank eines Tochterunternehmens in unsere Datenbank zu importieren.
Ich dachte auch das wäre kein Problem.

Jetzt stellt sich allerdings heraus, dass die mit einer anderen Version des MS SQL - Servers arbeiten.
Und so kann ich die Datenbank nicht wiederherstellen.

Gibt es eine andere Möglichkeit die Daten zu übertragen? Über Export / Import??

Habe mal gelesen das MS das irgendwie nicht abwärtskompatibel macht oder so ( also das mit der Wiederherstellung).
Aber irgendwie muss man die Daten doch aus der Sicherung rüber bekomme... o.O

Vielen Dank für Eure Hilfe


iI
Mitglied: Logan000
24.02.2011 um 15:34 Uhr
Moin Moin

Jetzt stellt sich allerdings heraus, dass die mit einer anderen Version des MS SQL - Servers arbeiten.
Welche genau?
Ihr habt 2005?
Das wiederherstellen einer SQL Datenbanksicherung aus SQL Server 2000 ist kein problem (ich glaube das geht sogar noch mit SQL 7.0).

Gibt es eine andere Möglichkeit die Daten zu übertragen? Über Export / Import??
Der SSIS (SQL Server Integration Service) bietet die Möglichkeit Daten, Tabellen oder ganze Datenbanken zwischen SQL Servern zu kopieren.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: IrrerIvan
24.02.2011 um 15:46 Uhr
also wir haben SQL Server 2005
und die Version: 10.00.2757

die Datenbanksicherung kommt vom SQL - Server
Version: 10.50.1600

Keine Ahnung warum das mit der Wiederherstellung nicht so klappt. Es kommt halt die Fehlermeldung, dass ich eine kompatible Sicherung verwenden soll...


Wo finde ich denn dieses SSIS?? Ich habe momentan nur das SQL Server Management Studion.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
24.02.2011 um 16:09 Uhr
Moin Moin

Hmm das klingt recht wiedersprüchlich. Ich möchte dir mal folgenden Link nahelegen: http://support.microsoft.com/kb/321185
Dort sind alle Produkt versonen die mit 10... anfangen = SQL Server 2008.

Wo finde ich denn dieses SSIS?? Ich habe momentan nur das SQL Server Management Studion.
Onlinehilfe Defekt?
Den SSIS gibt es nicht in der Express Variante.
Am einfachsten ist es wenn du im Management Studio einen Rechtsklick auf eine Datenbank (z.B. die Ziel DB) machst und dort Tasks / Importieren wählst. Dann wirst Du via Assi durch den Vorgang geleitet.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: IrrerIvan
24.02.2011 um 16:17 Uhr
*hust* 2008

völlig richtig... sorry!!

das Problem ist, dass ich eine Datenbankkopie von unserem Tochterunternehmen habe...
Und das mit dem Import klappt ja nicht, wenn ich eine gesicherte Datenbank habe. Die kann ich ja nur
wiederherstellen (nur ist gut. wäre froh wenn das klappt.)

Export nach Excel ist auch nicht. Da meckert er irgendwelche Werte in Spalten an!! *grrr*


€: nee, Onlinehilfe ist nicht defekt.
Aber ich hab mich schon durch so viel Seiten heute gequält. Und bis man / ich bei MS auf ne sinnvolle Antwort treffe... (ich dreh am RAD)

das war mit mysql doch auch nieeeeeeeeeeeeee ein Problem...
Bitte warten ..
Mitglied: IrrerIvan
25.02.2011 um 09:10 Uhr
ach.. habe ich den Beitrag als "gelöst" markiert???

Geht das wieder weg?

€:OK
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
25.02.2011 um 14:22 Uhr
Moin Moin

Zitat von IrrerIvan:
*hust* 2008
völlig richtig... sorry!!
Deiner? Und der SQL Server vom Tochterunternehmen?

das Problem ist, dass ich eine Datenbankkopie von unserem Tochterunternehmen habe...
Datenbankkopie? Die .MDF Datei? Oben war es noch eine Datensicherung?

Und das mit dem Import klappt ja nicht, wenn ich eine gesicherte Datenbank habe.
Soll das heisen der Server läuft nicht mehr?
Du kannst also nicht mehr feststellen unter welcher SQLVersion die DB gelaufen ist?

€: nee, Onlinehilfe ist nicht defekt.
Aber ich hab mich schon durch so viel Seiten heute gequält. Und bis man / ich bei MS auf ne sinnvolle Antwort treffe... (ich
dreh am RAD)
Das Stichwort lautet "Kompatibilitätsgrad".
Eine Art Versionsangabe mit welcher SQL Serverversion dei DB kompatibel ist. Seit SQL 2005 ist diese pro DB einstellbar.

Du könntest also eine DB auf deinem SQL 2008 auf, zb. SQL 2005 "runterregeln" um Daten zu importieren oder z.B. eine ältere Sicherung wiederherzustellen.
Nur die Abwärts kompatibilität von MS hat ihre Grenzen.
Daher wäre es schon recht wichtig zu wissen was genau da gesichert wurde.

ach.. habe ich den Beitrag als "gelöst" markiert???
Sieht so aus.
Geht das wieder weg?
Keine Ahnung. Frag n Moderator.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: IrrerIvan
26.02.2011 um 09:06 Uhr
Meine Güte, du bist so geduldig mit mir... :D

Bei dem Server unserer Tochterfirma wurde ein Patch durchgeführt. Und somit hat der SQL - Server eine andere Version...
Wir haben bei uns eine ältere. Denke mal, dass wir den erst mal patchen müssen.

Deiner? Und der SQL Server vom Tochterunternehmen?

hhihhihi... Beide
Datenbankkopie? Die .MDF Datei? Oben war es noch eine Datensicherung?

eine BAK - Datei

Soll das heisen der Server läuft nicht mehr?
Du kannst also nicht mehr feststellen unter welcher SQLVersion die DB gelaufen ist?

doooch doooch, zum Glück. Da ist alles OK!

Du könntest also eine DB auf deinem SQL 2008 auf, zb. SQL 2005 "runterregeln" um Daten zu importieren oder z.B.
eine ältere Sicherung wiederherzustellen.
Nur die Abwärts kompatibilität von MS hat ihre Grenzen.

Da sehe ich momentan das Problem.
Bei dem Server unserer Tochterfirma wurde ein Patch durchgeführt. Und somit hat der SQL - Server eine andere Version...
Wir haben bei uns eine ältere. Denke mal, dass wir den erst mal patchen müssen.


Sieht so aus.

bin ein Held.. ich weiß...


Danke. Ich werde das Montag mal anbringen.
Kann man eigentlich eine Datenbanksicherung vom MSSQL- Server auf einen MySQL - Server so einfach durchführen? (z.b. mit der .bak - Datei)?

Schönes Wo-Ende euch allen


iI
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
28.02.2011 um 13:17 Uhr
Moin Moin

Zitat von IrrerIvan:
Meine Güte, du bist so geduldig mit mir... :D
Ja so bin ich eben, obwohl ich merke wie meine Geduld schwindet.
Hättest du den Link meines 1. Posts gelesen, Das SQL Statement auf beiden Servern ausgefürt und die Ergebnisse gepostet wären wir schon weiter.
Bei dem Server unserer Tochterfirma wurde ein Patch durchgeführt. Und somit hat der SQL - Server eine andere Version...
Wir haben bei uns eine ältere. Denke mal, dass wir den erst mal patchen müssen.
Das ist eine gute Idee (obwohl ich das eigentlich als Selbstverständich vorrausgesetzt hätte).

> Soll das heisen der Server läuft nicht mehr?
> Du kannst also nicht mehr feststellen unter welcher SQLVersion die DB gelaufen ist?
doooch doooch, zum Glück. Da ist alles OK!
Gut. Nur für den Falls das die Sicherungsdatei irgendwie Korrupt sein (warum auch immer) sollte, könntest du diese also erneut erzeugen.
Danke. Ich werde das Montag mal anbringen.
Mach das.

Kann man eigentlich eine Datenbanksicherung vom MSSQL- Server auf einen MySQL - Server so einfach durchführen? (z.b. mit der
.bak - Datei)?
Du willst mit dem MS SQL Server eine Sicherung einer mySQL Db erstellen?
Das würde mich Überraschen, wenn das funktioniert.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: IrrerIvan
23.03.2011 um 07:57 Uhr
Morgen und Danke noch mals an Logan


Also ich habe mir das noch mal genauer angeschaut!!

Unsere Tochterfirma hat den SQL 2008 RII und wir haben NUR den 2008.

Und dort gibt es keine Abwärtskompatibilität.
Naja. Sei es drum. Geht halt nicht!!

Schönen Tag noch.

iI
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SQL Server 2008 R2
gelöst Frage von Marcel94Windows Server1 Kommentar

Hallo Zusammen, habe ein kleines Problem bezgl. einer SQL Server 2008 R2 Installation. Zu meiner Frage. Habe soweit alles ...

Windows Server
SQL Server 2008 Berechtigungen
gelöst Frage von homermgWindows Server15 Kommentare

Hey Leute, ich spiele gerade mit einem Sql Server 2008 rum. Irgendwie blicke ich nicht so ganz bei den ...

Microsoft
Update SQL server 2008 auf SQL server 2008 R2
Frage von LeptoptilusMicrosoft

Guten Tag ist das Update über die updateinstallation möglich? ist etwas besonderes zu beachten? bin für jede Hilfe dankbar!! ...

Microsoft
SQL Server 2008 durch 2014 ersetzen
Frage von NoobOneMicrosoft4 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben auf einen Server 2008 (ohne R2) einen SQL Server 2008 Standard (Version 10.0.5538 und 10.0.1600) ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 10 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 14 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 14 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 17 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...