Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SQL Server 2008 auf SBS 2003 R2 installieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: unique24

unique24 (Level 2) - Jetzt verbinden

27.01.2009, aktualisiert 07:43 Uhr, 9699 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Gemeinde,

ich habe den SQL Server 2008 Standard auf einen SBS2003 R2 installiert (neue Instanz).

Wenn ich nun CRM 4.0 installieren möchte, erhalte ich den Fehler:
Der vom Client gefundene Anforderungsinhaltstyp ist 'text/html; charset=utf-8', erwartet wurde 'text/xml'.......

Scheint etwas mit dem Reporting Service nicht zu stimmen ... sagt jemand diese Fehlermeldung etwas?

Werde den SQL neu installieren ... der WWW-Publishing Dienst muss laufen während der Installation ... er läuft zwar, aber ob vor der Installation auch so war kann ich nicht sagen.

Gibt es hierfür etwas zu beachten?

Vielen Dank

Hannes
Mitglied: unique24
27.01.2009 um 15:47 Uhr
Hallo,

ich bin inzwischen weiter ... beim Setup vom SQL2008 und CRM 4.0 habe ich den selben Zeichensatz ausgewählt ... dann hat er die Reporting Services aktzeptiert.

Leider erscheint dann folgende Fehler:

15:38:19|Verbose| Method entry: Microsoft.Crm.Setup.Server.ServerSetup.Install| System.Collections.Hashtable
15:38:19|Verbose| Method entry: Microsoft.Crm.Setup.Common.HelpIndexesInstaller.HelpIndexesInstaller
15:38:19|Verbose| Method exit: Microsoft.Crm.Setup.Common.HelpIndexesInstaller.HelpIndexesInstaller
15:38:19| Info| Executing Install action: Microsoft.Crm.Setup.Server.MsiInstallServerAction
15:38:19| Info| Command line: INSTALLDIR="C:\Programme\Microsoft Dynamics CRM" TARGETDIR="C:\Programme\Microsoft Dynamics CRM" WEBINSTALLDIR="C:\Programme\Microsoft Dynamics CRM\CRMWeb" WEBSITE="" MSCRMUPGRADE="0" ALLOWRUN=1 SERVICEACCOUNTNAME="NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST" SERVICEACCOUNTPASSWORD="" REBOOT=ReallySuppress MONITORINGDIR="c:\Program Files\Microsoft CRM Monitoring" ADDLOCAL="Server,Setup,Tools,WebServiceBase,WebApplicationComponents,SdkServer,WebApp,DeploymentService,DiscoveryService,AsyncService,Help" PATCH="C:\Dokumente und Einstellungen\xxxx\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\M5UZWTMH\server_i386[1].msp"
15:38:19| Info| Package: G:\CRM 4.0\DynamicsCRM (D)\Server\i386\Server.msi
15:38:20| Info| Das Patchpaket konnte nicht geöffnet werden. Stellen Sie sicher, dass das Patchpaket vorhanden ist und dass Sie darauf zugreifen können, oder wenden Sie sich an den Hersteller, um sicherzustellen, dass es sich um ein gültiges Patchpaket für den Windows-Installationsdienst handelt.
G:\CRM 4.0\DynamicsCRM (D)\Server\i386\Server.msi
15:38:20| Info| Win32Exception: 1635
15:38:20| Error| Failed to revoke temporary database access.System.Data.SqlClient.SqlException: Die von der Anmeldung angeforderte 'MSCRM_CONFIG'-Datenbank kann nicht geöffnet werden. Fehler bei der Anmeldung.
Fehler bei der Anmeldung für den Benutzer 'xx\xxxxc'.
bei System.Data.SqlClient.SqlInternalConnection.OnError(SqlException exception, Boolean breakConnection)
bei System.Data.SqlClient.TdsParser.ThrowExceptionAndWarning(TdsParserStateObject stateObj)
bei System.Data.SqlClient.TdsParser.Run(RunBehavior runBehavior, SqlCommand cmdHandler, SqlDataReader dataStream, BulkCopySimpleResultSet bulkCopyHandler, TdsParserStateObject stateObj)
bei System.Data.SqlClient.SqlInternalConnectionTds.CompleteLogin(Boolean enlistOK)
bei System.Data.SqlClient.SqlInternalConnectionTds.AttemptOneLogin(ServerInfo serverInfo, String newPassword, Boolean ignoreSniOpenTimeout, Int64 timerExpire, SqlConnection owningObject)
bei System.Data.SqlClient.SqlInternalConnectionTds.LoginNoFailover(String host, String newPassword, Boolean redirectedUserInstance, SqlConnection owningObject, SqlConnectionString connectionOptions, Int64 timerStart)
bei System.Data.SqlClient.SqlInternalConnectionTds.OpenLoginEnlist(SqlConnection owningObject, SqlConnectionString connectionOptions, String newPassword, Boolean redirectedUserInstance)
bei System.Data.SqlClient.SqlInternalConnectionTds..ctor(DbConnectionPoolIdentity identity, SqlConnectionString connectionOptions, Object providerInfo, String newPassword, SqlConnection owningObject, Boolean redirectedUserInstance)
bei System.Data.SqlClient.SqlConnectionFactory.CreateConnection(DbConnectionOptions options, Object poolGroupProviderInfo, DbConnectionPool pool, DbConnection owningConnection)
bei System.Data.ProviderBase.DbConnectionFactory.CreateNonPooledConnection(DbConnection owningConnection, DbConnectionPoolGroup poolGroup)
bei System.Data.ProviderBase.DbConnectionFactory.GetConnection(DbConnection owningConnection)
bei System.Data.ProviderBase.DbConnectionClosed.OpenConnection(DbConnection outerConnection, DbConnectionFactory connectionFactory)
bei System.Data.SqlClient.SqlConnection.Open()
bei Microsoft.Crm.CrmDbConnection.Open()
bei Microsoft.Crm.Setup.Database.SharedDatabaseUtility.DeleteDBUser(String sqlServerName, String databaseName, String user, CrmDBConnectionType connectionType)
bei Microsoft.Crm.Setup.Database.SharedDatabaseUtility.DeleteConfigDBUser(String sqlServerName, String databaseName, String user)
bei Microsoft.Crm.Setup.Server.RevokeConfigDBDatabaseAccessAction.Do(IDictionary parameters)
15:38:20| Error| HResult=80004005 Install exception.System.Exception: Fehler bei der Aktion Microsoft.Crm.Setup.Server.MsiInstallServerAction. ---> System.ComponentModel.Win32Exception: Unknown error (0x663)
bei Microsoft.Crm.Setup.Common.Utility.MsiUtility.InstallProduct(String packagePath, String commandLine)
bei Microsoft.Crm.Setup.Server.MsiInstallServerAction.Do(IDictionary parameters)
bei Microsoft.Crm.Setup.Common.Action.ExecuteAction(Action action, IDictionary parameters, Boolean undo)
--- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
bei Microsoft.Crm.Setup.Common.Action.ExecuteAction(Action action, IDictionary parameters, Boolean undo)
bei Microsoft.Crm.Setup.Common.Installer.Install(IDictionary stateSaver)
bei Microsoft.Crm.Setup.Common.ComposedInstaller.InternalInstall(IDictionary stateSaver)
bei Microsoft.Crm.Setup.Common.ComposedInstaller.Install(IDictionary stateSaver)
bei Microsoft.Crm.Setup.Server.ServerSetup.Install(IDictionary data)
bei Microsoft.Crm.Setup.Server.ServerSetup.Run()
15:38:20| Info| Microsoft Dynamics CRM Server installieren-Fehler
15:38:20| Info| Microsoft Dynamics CRM Server-Setup konnte nicht erfolgreich abgeschlossen werden.

Fehler bei der Aktion Microsoft.Crm.Setup.Server.MsiInstallServerAction.
Unknown error (0x663)
Bitte warten ..
Mitglied: unique24
30.01.2009 um 19:47 Uhr
OK, habs geschafft:

Habe für den Dienst einen anderen User genommen.

mfg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
SQL Server 2008 R2 SP3 neue Instanz (10)

Frage von technikdealer zum Thema Windows Server ...

Microsoft
gelöst DRINGEND: Suche Microsoft SQL SERVER 2008 R2 STANDARD Eval (8)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Datenbanken
gelöst 1GB phpMyAdmin SQL Datei in SQL Server 2008 R2 importieren (7)

Frage von Himpke zum Thema Datenbanken ...

Windows 10
gelöst SQL Server 2008 R2 kompatibel mit Windows 10? (14)

Frage von Sachellen zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...