Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SSD - Raid1 Verbund unter Windows Server 2003 SBS SP2 sinnvoll?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: kansiii85

kansiii85 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2011, aktualisiert 20.12.2011, 6910 Aufrufe, 13 Kommentare, 1 Danke

Hallo Zusammen,


bei einem Kunden ist eine SCSI 160GB Festplatte aus einem RAID1 Verbund ausgefallen.
Ich würde nun gern beide austauschen aufgrund des Alters.


Die Frage ist kann ich 2x 160GB SSD einsetzen bei der alten Maschine? Macht das Sinn? Oder wird das später total träge?
Datenmege sind ca. 50-60GB.
Eine SQL Datenbank läuft sowie ein Exchange Server, 8Arbeitsplätze.

Gruß

Christopher
Mitglied: wiesi200
19.12.2011 um 16:46 Uhr
Hallo,

mir währ's zu teuer,
SSD's geeignet für den dauerbetrieb im Server sind Schweineteuer vor allem da die Datenbank ja permanent schreibt.
Ich würd 4x SATA (Serverplatten) + neuen Controller verbauen.
Wird dich vermutlich so viel kosten wie eine einzelne SSD und reicht aus.
Bitte warten ..
Mitglied: PhilippBeitz
19.12.2011 um 16:47 Uhr
lohnt sich der Mehrpreis ? Es sind ja nur 8 User. Sprich : Merken die etwas von nem Porsche wenn es doch auch ein Audi macht ?
Bitte warten ..
Mitglied: kansiii85
19.12.2011 um 17:02 Uhr
Wie lange ist denn die Haltbarkeit dieser normalen MLC SSD´s?

Die Kiste soll nur noch ein Jahr machen ungefähr... Backup gibts 2x täglich...

Dort läuft eine anspruchsvolle Planungssoftware, man spürt den Performancegewinn bestimmt..
Bitte warten ..
Mitglied: PhilippBeitz
19.12.2011 um 17:16 Uhr
Dann interessiert dich evtl auch folgende Info.

While MLC offers a cost-effective alternative, SLC provides over 12X more endurance and up to 30% better performance over MLC.
Bitte warten ..
Mitglied: kansiii85
19.12.2011 um 17:28 Uhr
Wie sieht es aus mit der Verträglichkeit der SSD mit dem Windows 2003 SBS?
Gibt es da Schwierigkeiten mit den Trim - Befehlen?
Bitte warten ..
Mitglied: horst98
19.12.2011 um 18:17 Uhr
Ich kann Dir nix über Trim-Befehl etc. sagen. Aber wir haben auf einem, 3 Jahre alten 2008R2 Server sowohl die Datenbank- als auch die Betriebssystemplatten durch SSDs ausgetauscht. Zunächst die Datenbank mit 2*64GB Intel Enterprise SLCs. Anschließend flog der Server richtig. Nach so einer Änderung werdet Ihr den Server, wenn nichts anderes dagegen spricht, nicht so schnell gegen einen anderen tauschen wollen.

Nach 2,5 Jahren haben wir dann die Datenbankplatten gegen MLCs mit größerer Kapazität und deutlich höherer Kapazität getauscht. Datenbanken wachsen halt immer. Es war noch einmal ein Unterschied hin zum Besseren zu spüren. Aber nciht mehr gewaltig. Vermutlich liegt das daran, dass der Controller im Server kein SATA3 kann und die möglichen noch höheren Transfergeschwindigkeiten nicht mehr nutzen kann. Wir haben jetzt in unseren Servern 10 SSDs als SLCs und MLCs eingebaut und bislang ist nur eine ausgefallen. UNd das gleich nach ein paar Wochen. Babysterblichkeit. Aber das ist mir mit magnetischen Platten auch schon passiert.

Ich würde an Deiner Stelle zwei Corsair, OCZ, Samsung oder Intel nehmen. Ich habe mit allen sehr gute Erfahrungen gemacht. Wir verbauen nur noch SSDs in unserer Firma, wenn es nicht um diese Riesenplatten geht. Die Magnetplatten sind halt die langsamsten Teile in allen Rechnern. Da kann man dann mit einem alten Rechner ruhig noch einmal ein oder zwei Jahre länger arbeiten.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
19.12.2011 um 18:28 Uhr
Hallo,

am Anfang schreibst du aber nur von SQL und Exchange und nichts von Planungssoftware
Bitte warten ..
Mitglied: kansiii85
19.12.2011 um 18:34 Uhr
@horst98

Klingt interessant.

Die einzige Frage ist, kann Windows 2003 vernünftig mit SSD Platten umgehen?
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
19.12.2011 um 18:48 Uhr
Sollte kein Problem darstellen. Das entscheidende werden dein Controller und die Treiber sein. Die 830er Samsung Serie kann ich nur empfehlen. OCZ eher weniger. Da hat es uns schon 4 gekillt, alle innerhalb von 3 Monaten...

Allgemein zu DBs & SSDs: Entscheid dich auf jeden Fall für eine mit Cache. Und flotten 4k und 512bit IOs. SSD ist einfach nicht gleich SSD...

:edit: Wenn ich es recht im Kopf hab brauchst dir eigentlich nicht viel Sorgen machen um die SSDs. Defragmentierung musst nicht abstellen, die macht W2k3 iirc sowieso nicht selbstständig im Hintergrund. TRIM-fähigkeit wäre da wirklich das Einzige was dich allzu sehr kümmern sollte. Oder eigentlich ja auch nicht, denn TRIM funktioniert bisher nicht in Raids.

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: josef114
19.12.2011 um 21:40 Uhr
ich habe auch schon 3 stk. Raid1 draußen und bin bis jetzt zufrieden, ABER von der OCZ würde ich dir dringendsd abraten. Nimm eine Intel.
2003&SSD hab ich keine Praxiserfahrung, aber 2008 und 2011 läuft einwandfrei.
Bitte warten ..
Mitglied: kansiii85
19.12.2011 um 21:43 Uhr
Ich habe ein wenig bedenken dass die Kiste dann in 2-3Monaten sehr träge wird, gerade am Server kann man sich sowas nicht erlauben.
Allerdings reizt mich die Performance der SSDs sehr....
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
20.12.2011 um 11:27 Uhr
Da musst da dann drauf achten dass deine SSDs eine eigene Garbage Collection (GC) haben. Die gibt es in verschiedenen Formen und Arten. Die verhindert das dann, bzw. macht es erträglicher.
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
20.12.2011 um 15:52 Uhr
Hallo,

erstmal kann weder dein betaktes Win 2003 Trim, noch funktioniert Trim im Raidverbund, egal welchem.

Und wenn der Server ehh in 1 Jahr raus fliegt, dann kauf dir für einen Bruchteil des Geldes 2 SATA Platten,
oder meinetwegen Velocyraptoren von WD und spar das Geld für SSDs beim neuen Server.
Das halte ich für sinnvoller. Bis dahin können ggf. auch die Controller Trim bei Raids...

Und von OCZ rate ich ebenfalls dringendst ab! Nimm eine Intel oder Crucial m4.

Außerdem wird die Kiste wohl nur Sata2 oder sogar nur Sata1 ggf. können, da nützt dir auch die schnellste
SSD nix wenn der Bus nix rüber bringt. SATA3 sollte es bei einer SSD schon sein, bei SATA2 verschenkst du
ggf. schon einiges an Performance.


Mfg.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
RAID1 mit SSDs (2)

Frage von MiSt zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
Wie SSD im Raid1 klonen (6)

Frage von KevinFree zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Zwischenzeitiger Wechseltausch verschiedener Raid1-Verbunde an einem Server? (7)

Frage von BEG-Danijel zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Migration Windows SBS 2003 nach Windows Server 2016 (7)

Frage von MiMueller zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (14)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst Getrenntes Routing bei VoIP und Daten (12)

Frage von Hobbystern zum Thema Router & Routing ...