Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Standard Gruppenrichtlinien

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Michael-24

Michael-24 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.01.2010 um 21:24 Uhr, 6767 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich betreibe einen SBS2003 mit 5 Clients 2x Vista, 3x Windows XP.

Soweit läuft eigentlich alles ganz gut.

Allerdings nervt mich folgendes. Jedesmal wenn ich einen neuen Benutzer anlege, und der sich dann das erste mal anmeldet, müssen immer wieder die gleichen Einstellungen gemacht werden.

Bei Vista Rechner z. B. Ausführen über Startmenü Anpassen wieder anzeigen, Begrüßungscenter schliessen, Kleine Desktopsymbole statt die riesen Teile, Symbole Automatisch anordnen, Computer auf dem Desktop anzeigen.

Wie kann man solche Sachen automatisieren. Ich finde dafür keine GPO.

Eigentlich möchte ich diese Einstellungen nicht mehr GPO machen, sondern nur einmal, wenn sich der User das erste Mal anmeldet, möchte dieser vielleicht Symbole automatisch anordnen nicht, würde es ja dann jedesmal überschrieben, wenn er die Funktion wieder ausschaltet.

Könnt ihr mir vielleicht ein wenig auf die Sprünge helfen?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß
Michael
Mitglied: dog
31.01.2010 um 21:36 Uhr
Leg dir ein Domänenweites Default User Profil im NETLOGON Ordner an
Bitte warten ..
Mitglied: Twinrix
31.01.2010 um 21:42 Uhr
Hallo,

im SBS 2003 sind keine Templates für Vista und Windows 7 enthalten und damit auch keine spezifischen Einstellmöglichkeiten für Vista und Win 7. Das liegt daran, dass M$ mit Vista ein neues Format eingeführt hat. Das sieht man ganz gut an der Firewall-Richtlinie für Vista, die durch ein Update installiert wird. Wenn man sich dieses Richtlinienobjekt ansieht, werden zwar die ganzen Schlüssel angezeigt, nicht aber die Erklärungen - eben wegen der Templates.

Du kannst trotzdem Richtlinien für Vista und Win 7 in einer SBS2003 Domäne erstellen. Das geht aber nicht auf dem Server selber, sondern nur auf einem Vista oder Win 7 Client.

Auf dem Client muss dafür das RSAT (googlen) von M$ installiert werden. Damit werden diverse Elemente für die Management Console auf dem Client installiert. U.a. können damit die Gruppenrichtlinien der Domäne verwaltet werden, und zwar mit den neuen Templates, die auch die Win 7 und Vista Einstellungen verarbeiten können. Damit kann man viele coole Sachen machen, die vorher per Richtlinie nicht gingen (z.B. Netzlaufwerke mappen, etc.). Das ganze funktioniert übrigens auch auf den XP Clients, dafür muss aber ein Update installiert werden (über WSUS verteilen) - KB-Artikel 943729.

Wenn bestimmte Richtlinien nur auf den Vista Clients ausgeführt werden sollen, kann das über den bereits vorhandenen WMI Filter eingestellt werden (siehe als Beispiel die o.g. Firewall-Richtlinie).

Ich hoffe, das hat etwas geholfen....
Bitte warten ..
Mitglied: Twinrix
31.01.2010 um 21:43 Uhr
Kann man zwei unterschiedliche Default-Profile anlegen? Wenn XP und Vista / 7 gleichzeitig eingesetzt werden?
Bitte warten ..
Mitglied: Michael-24
31.01.2010 um 21:50 Uhr
Hallo,

und vielen Dank für eure Antworten.

Das mit dem Default User Profile hab ich grad irgendwo gelesen, das wäre schon schön, aber ich habe als Clients Windows XP und Windows Vista.

Ich benötige ja dann eigentlich zwei DefaultUser Profile im Netlogon Ordner. Aber wie soll das wieder funktionieren.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Twinrix
31.01.2010 um 21:55 Uhr
Das mit den zwei Default Profilen würde mich auch interessieren.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
31.01.2010 um 22:04 Uhr
Das für 2000 und XP nennst du "Default User" und das für Vista und 7 "Default User.V2"
Bitte warten ..
Mitglied: Michael-24
31.01.2010 um 22:09 Uhr
Cool,

das werd ich demnächst testen und hier bescheid geben.

Vielen Dank
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
31.01.2010 um 23:24 Uhr
Hallo.

Wurde das Thema nicht gerade vor ein paar Tagen hier behandelt, und nachfolgende Links gepostet.

http://support.microsoft.com/kb/973289
http://support.microsoft.com/kb/959753

LG Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Sind Gruppenrichtlinien bei Migration auf Office 365 Steinzeit? (2)

Frage von Spatze zum Thema Microsoft Office ...

Windows 10
Anmeldebildschirm Tastatur Layout Schweiz als Standard (2)

Frage von manuwj zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Standard Upgrade auf R2 (8)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...