Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie stark kann ich mein Netzteil beanspruchen

Frage Hardware

Mitglied: manuelw

manuelw (Level 2) - Jetzt verbinden

04.07.2014 um 19:45 Uhr, 2026 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo!

Ich habe mir für zu Hause als "Home Server" einen HP ProLiant Micro Server N40L gekauft.
Standardmäßig kann man ja 4 Stück 3,5" Festplatten einbauen.
Ich hab mir jetzt einen Raid Controller eingebaut und an diesen kann ich jetzt per MiniSAS insgesamt 8 Festplatten anschliesen.

Dazu habe ich die 4 vorhandenen Wechselrahmen angeschlossen und jetzt noch zusätzlich einen Wechselrahmen für 4x 2,5" Festplatten in den für ein CD-ROM Laufwerk vorgesehenen 5,25" Schacht eingebaut.

Das Mainboard selbst besitzt noch einen Onboard SATA Anschluss. An diesen würde ich gerne eine Festplatte anschließen auf welcher das Betriebssystem liegt.

Wäre alles kein Problem wenn noch ein Stromanschluss vorhanden wäre. Dazu war jetzt meine Überlegung, dass ich einfach einen Molex "Verteiler" ans Netzteil hänge und somit den Wechselrahmen und die Festplatte verwenden kann.

Leider habe ich dabei nur so meine Bedenken wegen der Leistung des eingebauten Netzteils?
Wisst Ihr vielleicht ob sich das Leistungsmäßig ausgeht oder man das lieber lassen sollte?
Das Netzteil hat laut meinen Informationen aus dem Internet 150 Watt.

L.G.
Manuel
Mitglied: certifiedit.net
04.07.2014 um 20:10 Uhr
Rechne je HD ca 10-15W (je nach dem SAS? SATA? RPM?). Die anderen Gerätschaften kannst du ja selbst berechnen. Es sollte logisch sein, dass das NT nicht zu 100% belastet werden sollte.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.07.2014, aktualisiert um 20:54 Uhr
Hallo Manuel,
ein Netzteil sollte man zwischen 50 und 80% seiner Nennleistung betreiben um einen möglichst hohen Wirkungsgrad zu erreichen. Je nachdem was für einen Typ Festplatten du verwendest - ich vermute hier mal nur 2,5" Platten ? (2,5" ca. 2-5 Watt je nach Modell und Belastung, bei 10k auch mehr) - sollte man auch die jeweilige Leistung auf den 5V und 12V Schienen beachten. Einen guten Anhaltspunkt liefert dir hier ein Netzteilrechner:
http://www.bequiet.com/de/psucalculator/expert

Sollte das Gerät 24/7 Tage laufen würde ich hier unbedingt ein etwas größer dimensioniertes NT mit etwas mehr Leistungsreserven verwenden.
150W sind so wie ich das sehe zu wenig für diesen Vollausbau. Von der Hitzeentwicklung in dem kleinen Gehäuse mit 8 oder mehr Platten mal ganz abgesehen.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: manuelw
04.07.2014 um 21:00 Uhr
Hallo,

danke für die Infos!
Leider weiß ich nicht, ob es möglich ist, diese Netzteil gegen ein anderes zu tauschen. Es handelt sich bei diesem nämlich nicht um ein "Handelsübliches" PC Netzteil. Dieses ist eher kleiner und in die Länge gezogen.

Es befinden sich derzeit 3 x 2,5" und 4x 3,5" Platten und ein LSI Raid Controller im Server.

Liebe Grüße
Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.07.2014, aktualisiert um 21:31 Uhr
Hab gerade mal nachgeschaut. Die Grundhardware ist ja doch sehr sparsam, könnte also doch noch in Ordnung gehen wenn die Hälfte aus 2,5" Platten besteht so wie Berichte zeigen:
http://www.hardwareluxx.de/community/f101/hp-proliant-n36l-n40l-n54l-mi ...

Grob einschätzen kannst du es wenn du mal
ein Leistungsmessgerät Primärseitig anschließt und das Teil mal voll auslastest. Wenn du dann nicht auf mehr wie 80-90 Prozent der Nennleistung kommst ist es OK. Kommt halt immer drauf an was das Teil anstellen soll, für ein Datengrab was 95% seiner Zeit im Idle verbringt reicht das dann sicherlich aus.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: manuelw
04.07.2014 um 21:22 Uhr
ok, genau. die Hälfte besteht aus 2,5" Platten.

Sind SSD's vom Stromverbrauch her sparsamer als "Normale" HDD's?
Denn dann würde ich mir für das OS als 9. Platte eine SSD einbauen und hab dadurch den Vorteil dass sie schneller ist und vielleicht so gar weniger Strom braucht?

Liebe Grüße
Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.07.2014, aktualisiert um 21:29 Uhr
Zitat von manuelw:.
Sind SSD's vom Stromverbrauch her sparsamer als "Normale" HDD's?
neuere Modelle auf jeden Fall, im Vergleich zu 3,5 natürlich, ältere sind beim Zugriff vergleichbar mit 2,5" Spindeln. Im Idle sind sie das auf jeden Fall, wie immer gibt es hier aber auch Ausnahmen, aber das lässt sich ja im Zweifel auch aus den Datenblättern der Disks entnehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: manuelw
04.07.2014 um 21:34 Uhr
Ok, Danke für Eure Hilfe!

Damit habt Ihr mir schon einiges weitergeholfen!

Liebe Grüße
Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
05.07.2014 um 11:38 Uhr
Moin,

das Gebastel liegt völlig ausserhalb der Herstellerspezifikationen ... da geht es nicht nur um das Netzteil, sondern auch um das interne Lüftungsdesign - mal von den neuen Wärmeerzeugern ganz abgesehen.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
05.07.2014 um 13:07 Uhr
Hallo,

ich würde auch nur ein DVD, BlueRay oder RDX Laufwerk einbauen wollen damit
das Netzteil nicht "abraucht".

Und die HDD/SSD für das OS kann man bei einigen Servern auch an der Seite anbringen!
Und das mitunter sogar doppelt.

Sollte das Gehäuse zu heiß werden kann man Abhilfe schaffen indem man ein zum einen ein
rundes Loch in eine Seiten wand schneidet und so einen magnetischen Lüfter aufsetzt und zum
Anderen kann man auch einfach nur ein paar dickere Löcher in die Seitenwand bohren und
den Lüfter dort drüber legen, beides läuft super stabil und ist nicht das Problem.
Der Lüfter wird über einen USB Port gespeist.

Zur Erweiterung würde ich lieber ein NAS kaufen in das man einen SAS Expander einbauen kann
und Ihn dann mit dem RAID Controller in dem HP ProLiant Micro Server N40L verbinden, das bringt
mehr und beschädigt auf jeden Fall Deinen Server nicht.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Benchmarks
gelöst Unterschied zwischen +12V und 12V Netzteil für Festplatte (9)

Frage von FelixW zum Thema Benchmarks ...

Server-Hardware
gelöst Netzteil Watt Power herausfinden (6)

Frage von M.Marz zum Thema Server-Hardware ...

CPU, RAM, Mainboards
ATX Mainboard an EPS Netzteil (6)

Frage von Mejestic12 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...