Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Stopfehler 0x00000051REGISTRY ERROR

Frage Microsoft

Mitglied: Happy-Max

Happy-Max (Level 1) - Jetzt verbinden

17.11.2009, aktualisiert 18.11.2009, 3603 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo!

Bei zwei Windows XP - PCs in unserer Kundschaft treten regelmäßig (zweimal pro Tag) der o.g. Stopfehler auf.

Habe bisher leider keine Idee, was dies verursachen könnte. Auch Google war nicht sehr hilfreich.
Microsoft RegClean half auch nicht.
Hat jemand mit diesem Fehler bereits Erfahrungen?
Bin für jeden Tipp dankbar.

Grüße,
Happy-Max
Mitglied: SlainteMhath
17.11.2009 um 10:55 Uhr
Moin,

ich würde mal RAM (mit memtest o.Ä.) und Harddisk (mit dem Tool der Herstellers + chkdsk) prüfen. Und ggfs. einen Virus/Adware/Rootkit scan durchführen

lg,
slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
17.11.2009 um 11:10 Uhr
hallo,

Google liefert doch Hinweise auf den Fehler, der dann auftritt, wenn beim Lesen oder Schreiben der Registry ein Fehler auftritt
du kannst natürlich mal versuchen, eine Raparturinstallation duchzuführen oder aber die Hardware auf Fehler testen
Bitte warten ..
Mitglied: Happy-Max
17.11.2009 um 11:11 Uhr
Hi Slainte,

RAM-Test habe ich bereits gemacht, lief ohne Fehler. HDD-Test läuft gerade. Bei einer der Platten (RAID 1) ist er abgestürzt, die andere lief einwandfrei. Jetzt teste ich die erste nochmals. Nach Viren, etc. habe ich bereits gesucht.

Grüße,
Happy-Max
Bitte warten ..
Mitglied: sqanto
17.11.2009 um 12:48 Uhr
Registry fehler

vieleicht überlappen irgendwelche ereignisse

da gibt es ja gute tools zum säubern der Registry
Bitte warten ..
Mitglied: Happy-Max
17.11.2009 um 14:28 Uhr
@ sqanto:

Kannst Du mir bitte ein gutes nennen?

@ all: Also der zweite und dritte HDD Test lief einwandfrei durch. Da der Absturz auch im Seagate Programm (DOS) auftrat, kann man davon ausgehen, das es sich um keinen Fehler in der Registry handelt, sondern dass ein anderweitiges Problem vorliegt, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
18.11.2009 um 04:20 Uhr
Wenn es sich bei deinen Kunden-PCs um ein W2k handelt, dann interessiert dich eventuell das hier.

Gruss
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Happy-Max
18.11.2009 um 10:23 Uhr
@TsukiSan:

Sorry, habe es schon eingefügt, es handelt sich um XP. Den 2000er KB-Artikel hatte ich auch schon gefunden, hilft aber nicht weiter.

@ all:
Es liegt nicht an der Hardware, habe mal neu installiert und das klappt einwandfrei.

Grüße,
Happy-Max
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
19.11.2009 um 03:57 Uhr
Dann installiere mal wieder Schritt für Schritt die Programme, die du benötigst.
Nach jeder Installation bitte mehrfach neu starten und bestätigen, mit welchen Programmen es noch funktioniert.
Vielleicht kommst du so dem "Übeltäter" auf die Schliche.

Gruss
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Happy-Max
19.11.2009 um 20:03 Uhr
Habe den PC jetzt komplett plattgemacht und neu aufgesetzt. Wenn der Kunde anfängt seine Programme zu installieren, wird er es diesmal wohl merken, hoffe ich.

Danke dennoch an Alle.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 8
gelöst Active Directory Default User.v2 Profile - Windows 8.1 Apps Error (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows 8 ...

Windows Server
Daten löschen - Windows Error Reporting (WER) (2)

Frage von Otto1699 zum Thema Windows Server ...

KVM
gelöst Proxmox KVM - Disk read error nach verschieben der disk (6)

Frage von ketanest112 zum Thema KVM ...

Windows Update
gelöst WSUS Server: Content: Error:Forbidden (403) (2)

Frage von EDV-Oellerking zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...