Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Subnetz über WLAN-Bridge in das Netzwerk einbinden

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: bitstash

bitstash (Level 1) - Jetzt verbinden

15.07.2008, aktualisiert 16.07.2008, 10254 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich versuche derzeit unser Netzwerk x.x.0.* und unser Netzwerk der Außenstelle (derzeit über Internet + VPN Tunnel) x.x.10.* miteinander zu verbinden. Ich habe hierzu 2 AP's im Bridge-Modus eingerichtet. Unsere 2 Netzwerke haben beide ein eigenes Gateway für die Internetverbindung. Über die AP's sollen nur Anfragen für das jeweilige andere Netz laufen. Wie richte ich ein korrektes Routing ein und wo am besten? Soll das Gateway die Anfragen für die Gegenstelle an den AP routen? Ich komm derzeit nicht wirklich weiter. Mir wiederspricht sich auch schon leicht der Gedanke mit den 2 unterschiedlichen Netzen, ob das überhaupt so geht. Muss ich ggf. die Außenstelle umkonfigurieren?

Ich bin für Hilfe sehr dankbar!

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: 47674
15.07.2008 um 18:33 Uhr
Ich bin mir nicht 100%ig sicher, ob ich verstanden habe, was du vorhast, aber falls ich es verstanden habe, würde es doch einfach ausreichen die Accesspoints in ein VLAN mit dem entsprechenden Subnetz zu packen, dem sie zugeordnet werden sollen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.07.2008 um 18:42 Uhr
Nein, das geht auch nicht. Wenn beide Netzwerke unterschiedliche sind musst du routen.

Du hast aber wie du ja selber schreibst einen Bridge dazwischen, die nur auf Layer 2 also dem MAC Adress Layer arbeitet !! Das erzwingt aber ein einziges IP Netz und keine 2 unterschiedlichen IP Netze !!

So könnte das Netzwerk dann aussehen:

b6c85967d49b1c007843712bf2157069-kopp - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Willst du das Konzept mit den unterschiedlichen IP Netzen in beiden Lokationen behalten musst du mit einem weiteren Router arbeiten, der zwischen beiden Netzen routet.
Das sieht dann so aus:

2681a83df6a31963635c67ec17d94e7d-kopp2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: bitstash
16.07.2008 um 08:19 Uhr
Hallo aqui,

danke für die ausführliche Antwort. Ja, wäre mir in der Tat lieber die 2 IP-Netze wie gehabt konfiguriert zu lassen. Derzeit ist es 100% wie auf Grafik 1 eingerichtet - mit der Konfiguration der Grafik 2. Ich nutze bei beiden Standorten als Gateway/Router einen Lancom der mir die Möglichkeit bietet z.B. aus dem Netz x.x.0.0/24 eine Route für x.x.10.0/24 auf den AP zu Routen und umgekehrt aus der Gegenstelle auch. Sollte das nicht funktionieren? Ich versteh die einseitige Aufrüstung durch Router3 in deiner Grafik nicht ganz. Router1 hat ein Routing auf Router3 und dieser routet dann auf den AP? Wäre das nicht einfacher, wenn der Router1 gleich auf den AP routet?

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.07.2008 um 08:32 Uhr
Du hast scheinbar den Unterschied zwischen Routing und Bridging immer noch nicht verstanden oder deine Netzwerkkenntnisse reichen da nicht aus....

Nochmal für dich: Bridging (was deine WLAN Bridge ja definitiv macht) basiert auf den MAC Adressen !!! (OSI Layer 2) hat also rein gar nichts mit IP Adressen zu tun und kennt diese auch nicht !!
Eine statische Route von einem Lancom an die Bridge ist also kompletter Blödsinn, denn eine Bridge versteht wie oben bereits bemerkt keine IP Netze oder IP Adressen geschweige denn irgendwelche Routen !
Man benötigt also IMMER einen Router (OSI Layer 3) um zwischen 2 IP Netzen zu kommunizieren, was deine WLAN Bridge aber niemals kann, da sie ja eben nur eine Bridge ist.
Eine Bridge kann also immer nur innerhalb eines einzigen IP Netzwerkes (gleiche IP Netzwerkadresse) zum Einsatz kommen.

Deshalb also oben der zusätzliche Router 3 um zwischen deinen beiden Netzen routen zu können !!! Die Bridge trägt das Zentral- oder Aussenstellennetz nur transparent an den Router ran, kann aber selber wie du oben gelesen hast nicht routen !!
Ob du den Router 3 in der zentrale oder Aussenstelle positionierst spielt keine Rolle

Damit du selber genauer nochmal den Unterschwied zwischen einer Bridge und einem Router verstehst und damit auch deinen Netzaufbau seien dir folgende Artikel dringend ans Herz gelegt:

http://de.wikipedia.org/wiki/Bridge_(Netzwerk)

http://de.wikipedia.org/wiki/Routing
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Wlan Hdd im Netzwerk einbinden (6)

Frage von tollwutbaerchen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
Vlan Verbindungsproblem mit WLAN Bridge (6)

Frage von MackDaddy zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Wie pfSense als CaptivePortal am besten in bestehendes Netzwerk einbinden? (9)

Frage von stephan902 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (3)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...