Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche Mainboard

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: 15410

15410 (Level 1)

06.08.2006, aktualisiert 08.08.2006, 5322 Aufrufe, 14 Kommentare

Möchte ein Mainboard kaufen und bräuchte einen Ratschlag.

Ich will eine Virtuelle Umgebung aufbauen und brauche dafür genug RAM.

Das Board soll nicht zu Teuer sein aber hierfür geeignet sein.

Entweder das Board nennen oder eine Quelle wo man das Board samt CPU erwerben kann.

Mit freundlichen Grüßen Hekmek
Mitglied: cykes
06.08.2006 um 11:19 Uhr
Hi,

die Hardwareauswahl hängt da im wesentlichen von der Anzahl der virtuellen Maschinen ab.
Würde z.B. ein Dual PIII Board mit 2 - 4 GB RAM vorschlagen entweder von Asus (TR-DLS, CUR-DLS etc.) oder Gigabyte (z.B. GA-6ETXDR) vorschlagen.
Beim RAM Kauf dann aber darauf achten, dass Du Serverspeicher kaufst, sprich registered
SD-RAM.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: 15410
06.08.2006 um 11:39 Uhr
Danke für die Antwort !

Es sollen 3 Server :
Server 2003
Server 2003 Enterprise
SBS 2003

und ein Workstation:
(Windows XP Pro)
eventuell noch einen Linux-Rechner

als Virtuelle Maschinen laufen.

Würde gern ein Board mit 4 GB SD-RAM kaufen.

Es soll halt kein teures sein aber das umsetzen können was ich brauche.

Gibt es quellen wo man das komplett gebraucht kaufen kann, außer EBay.

Mit freundlichen Grüßen Hekmek
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
06.08.2006 um 12:25 Uhr
Ich habe hier eine Asus P5LD2 Deluxe mit einen Intel D940 und 2 GB RAM laufen. Das funktioniert auch ganz gut. Ich dnke mal neu kostet das Board heute so um die 120 und die CPU um 180 Euro.

Vorsicht mit 4 GB RAM. Da muss schon ein bischen was zusammen passen damit du die auch nutzen kannst. HIer ein kleiner Auszug aus der Support Seite von ASUS.
http://support.asus.de/faq/faq.aspx?SLanguage=de-de




Diese Beschränkung gilt für die meisten Chipsätze & Windows XP 32-Bit Betriebssystem.

Wenn Sie die Windows XP 32-Bit-Version installieren, empfehlen wir die Installation von weniger als 3GB Speicher. Wenn Ihr System mehr als 3GB benötigt, müssen folgende 2 Bedingungen erfüllt sein:
1. Der Speicherkontroller welcher die Speicherauslagerungsfunktion unterstützt wird verwendet. Die neuesten Chipsätze wie z.B. Intel 975X, 955X, Nvidia NF4 SLI Intel Edition, Nvidia NF4 SLI X16 und AMD K8-Prozessorarchitektur unterstützen die Speicherauslagerungsfunktion.
2. Windows XP Pro x64 Edition. (64-Bit) oder anderes Betriebssystem welches mehr als 4GB Speicher adressieren kann.
Bitte warten ..
Mitglied: 15410
06.08.2006 um 20:27 Uhr
Was spricht gegen ein normalen PC mit 2 GB RAM.

Sind ältere Server die es bei EBay gibt, zu Empfelen (19` Einbau-Server)
meistens mit 800 MhZ.

Wenn man 3 davon nimmt und ein reales Netz aufbaut ?

Mit freundlichen Grüßen Hekmek
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
06.08.2006 um 20:35 Uhr
Was spricht gegen ein normalen PC mit 2 GB
RAM.

Nix, das würde ich an deiner Stelle nehmen.


Sind ältere Server die es bei EBay
gibt, zu Empfelen (19` Einbau-Server)
meistens mit 800 MhZ.

Wenn man 3 davon nimmt und ein reales Netz
aufbaut ?

Hm, ich habe nicht die aktuellen Preise für so ne Kiste bei Ebay im Kopf, aber billig wird das auch nicht. Dazu kommt, dass das Handling damit nicht sehr schön ist. Du brauchst dann eienn KVM Switch um sie zu bedienen. Nicht unterschätzen würde ich auch den Lärmpegel den die Kisten machen.
Bitte warten ..
Mitglied: 15410
06.08.2006 um 22:03 Uhr
Wie währe es wenn ich mein Laptop Sony Vaio PCG-K115S (P4 2.8GhZ 512 MB SD-RAM)
auf das maximale 1 GB SD-RAM aufrüste, eine zweite HDD (100 GB) habe ich.

So viel haben ja die Server nicht zu tun.

Wenn nicht besorge ich mir einen Rechner mit 2 GB RAM.

Mit freundlichen Grüßen Hekmek
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
06.08.2006 um 22:11 Uhr
ja klar, warum nicht.
Umziehen kannst du die virtuellen Maschinen ja problemlos.
Bitte warten ..
Mitglied: 15410
06.08.2006 um 22:25 Uhr
Aber ist 1 GB nicht zu wenig ??

Brauche ich nur den Ordner in dem die Virtuelle Maschine gespeichert ist, zu kopieren ?

Wenn ja, könnte ich ja verschiedene erstellen und nach Bedarf einsetzen.

So könnte ich die Festplatte und die virtuellen Maschinen auf eine externe USB-Pllatte speichern.

Mit freundlichen Grüßen Hekmek
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
06.08.2006 um 22:38 Uhr
ja, ein bischen kanpp wird das. Aber der Speicher fürs Notebook kostet ja nicht so viel und dann hast du auf jeden Fall einen Anfang. Wenn es dann doch eng wird kannst du dir immer noch einen Rechner kaufen.

Bleibt auch die Frage ob du, wenn du den Kurs machst Abends noch so viel Elan zum weiterlernen hast.
ZUm Anfang sollte es auch reichen. Da werdet ihr erstmal XP Prof und dann den Server machen. Da reichen zwei Maschinen. Mehr brauchst du dann beim Netzwerk und AD und wie schon gesagt einen Server kann man auch mit wenig Speicher installieren. In einer Testumgebung muss er ja nicht so viel tun und du kannst mal ne Pause machen um nen Kaffee oder Bier zu holen.
Bitte warten ..
Mitglied: 15410
06.08.2006 um 23:02 Uhr
Habe genug Elan, werde ich auch brauchen.

Kann man die Ordner mit den virtuellen Maschinen einfach kopieren und nach Bedarf einsetzten bzw. umziehen?

Was währe ein brauchbarer Rechner für dieses vorhaben (3 Server + 1-2 Workstation)

Werde zur Anfang den Laptop aufrüsten und dann einen Rechner besorgen.

Deshalb währe es gut zu wissen ob ich die Virtuellen Maschinen einfach auf den Rechner kopieren kann. Müsste ich dann nur die Treiber anpassen ?

Mit freundlichen Grüßen Hekmek
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
06.08.2006 um 23:31 Uhr
Der Umzug ist ganz einfach. Es sind nur ein paar Files du du dann koipeiren musst. Vor allem das Festplattenfile.

Ich würde ma so 256 MB pro Server und 128 MB pro Workstation rechnen. Zur Not sollte auch die Hälfte gehen. Aber das wirst du mit dem NOtebook schon rausbekommen was da für dich passt.


Ich habe z.B. mal einen Cluster unter 2003 konfiguriert. Dazu habe ich dann 2 Adv Server mit je 256 MB aufgesetzt. Das ging sehr gut. War damals eine 1,5 GHz Maschine.
Bitte warten ..
Mitglied: 15410
07.08.2006 um 14:35 Uhr
War Heute in der Schule und habe mich erkundigt.

Eingesetzt wird Virtual PC 2004, als Virtuelle Maschinen 1* Win XP Pro + 1* Server 2003 Ent

Daraufin habe ich mir 1 GB RAM für den Laptop besorgt und eingebaut.

Das Netzwerk wird dann nicht mehr Virtuell gemacht sondern real.

Welche Literatur währe zu empfelen ?

Mit freundlichen Grüßen Hekmek
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
07.08.2006 um 18:47 Uhr
Welche Literatur währe zu empfelen ?

Für Kurse hab ich mirt eigentlich nie weiterführende Literatur gekauft. Das habe ich ggf noch abends nachgestellt und dann zu den Probemen im Internet nachgeschaut.

zum Lernen selbst mag ich:
http://www.learnkey.com/elearning/
und
http://www.cbtnuggets.com/
Bitte warten ..
Mitglied: 15410
08.08.2006 um 05:36 Uhr
Da es erst am 4.9 losgeht möchte ich die Zeit bis dahin nutzen.

Da wir mit ComTia N10-002 anfangen, habe ich mir die Kurs-Bücher bereits geholt.

Ist vorerst genug, ist allerhand Stoff zu verarbeiten.

Gibt es Foren mit gleichgesinnte, die ebenfalls den MCSE machen, mit den man sich austauschen kann.

Fange Morgen mit der Einrichten der zweiten HDD an.

Wie ist es : Wenn ich mehrere Virtuelle Maschinen erstelle ?

Nehmen diese nur Speicher in Anspruch wenn Sie gestartet sind oder generell.

Oder kann ich beliebig Virtuelle Maschinen erzeugen und nach Bedarf
einsetzten. Sozusagen eine Sammlung von Virtuelle Maschinen , die ich dann
auch später nach Lust und Laune einsetzten kann.

z.B machen wir ganz zum Schluss, nach dem MCSE noch den Linux + (XK0-001)

Da könnte ich wenn es geht, statt den Server 2003 Ent ,schnell SuSe 10.2 starten.

Dieses Virtuelle ist Neu für mich aber werde es schon hinbekommen.

Dachte mir, das ich mir von den gängigen BS Virtuelle Maschinen erzeuge und Sie nach Bedarf einsetzte.

Von Virtual PC 2004, habe ich noch kein Deutsches Handbuch gefunden.

Die Software habe ich von Microsoft heruntergeladen (Umsonst), habe es schnell Installiert um die Oberfläche zu sehen und ob das Handbuch dabei ist.

Mit freundlichen Grüßen Hekmek
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...