Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche Programm, dass die Auslastung eines RAID-Systems anzeigen kann

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Dr.Neslihan

Dr.Neslihan (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2008, aktualisiert 22.02.2008, 3467 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

gibt es eine Software, die mir die Auslastung eines RAID5-Verbundes anzeigen kann (ähnlich Taskmanager)?
Ich habe hier einen Server, der manchmal sehr träge reagiert. Die CPU-Auslastung liegt dabei selten über 20%, der Arbeitsspeicher ist auch nicht kritisch belegt.
Nun habe ich die Vermutung, dass diese Performanceeinbrüche daran liegen, dass wegen eines Datenbankabgleiches das RAID-System stark ausgelastet ist.
Daher würde ich mich über ein Tool freuen, was mir die Auslastung des RAID-Systems anzeigen kann.


Kennt jemand so etwas?
Bei google habe ich nur was für den MAC gefunden.


Vielen Dank und viele Grüße!


Timo
Mitglied: AndreasHoster
15.02.2008 um 16:57 Uhr
Perfmon?

Der Performance Monitor von Windows kann durchaus einiges.
Wenns drum geht, ob das RAID hinterherkommt würde ich vorallem mal auf Warteschlangenlänge und die Zeit, in der die Platte beschäftigt war gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Neslihan
18.02.2008 um 11:16 Uhr
Hallo,

vielen dank für die Antwort.
Permon kannte ich, aber war zu tief in meinem fragmentierten Synapsen versteckt.


Als Übertäter habe ich nun den RAM und das RAID-Sýstem ausgemacht.

Was mich nun noch interessieren würde ist, wie hoch die Warteschlangenlänge denn sein darf?
Jetzt im normalen Betrieb schwankt die Anzeige zwischen 40 und 130.
Als vorhin der Server wieder so langsam war, lag sie bei 200 und darüber.

Gibt es einen Standard, den ich als Referenz heranziehen kann?

Viele Grüße


Timo
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
22.02.2008 um 16:28 Uhr
Die Standards hängen sehr damit zusammen, was man unter performant versteht. Als Beispiel: SAP hält eine durchschnittliche Antwortzeit von 1 Sekunde für in Ordnung. Unsere User fangen das Murren an, wenn wir uns auch nur den 500 ms Antwortzeit nähern.
Im Prinzip bleibt die nur übrig, eine Baseline zu ermitteln, also die Länge der Warteschlange bei ausreichender Performance. Wenns dann drüberliegt ...

Ich persönlich finde dauernd 40-130 eher etwas viel, allerdings hängen unsere Server an einem SAN im mittleren 6 stelligen Preissegment dran, ich bin also etwas verwöhnt.
Wobei ich auch bei uns in Lastspitzen schon kurzfristig Warteschlangenlängen über 400 gesehen habe.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Grafik
gelöst Suche Programm um Bilder zu verkleinern (10)

Frage von fox14ch zum Thema Grafik ...

Video & Streaming
gelöst Suche nach Programm um mehrere MP4 Files zu einer zu kombinieren (8)

Frage von Stefan007 zum Thema Video & Streaming ...

Festplatten, SSD, Raid
Performancesteigerung des RAID Arrays möglich? (13)

Frage von takvorian zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...