Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

suche Switch

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: 59156

59156 (Level 1)

23.12.2007, aktualisiert 27.12.2007, 4222 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen

Ich habe ein Netzwerk, wo der Server mit RRAS die Internetverbindung für die Cleints zur Verfügung stellt.
Nun möchte ich für bestimmte Client eine zeitliche Beschränkung für Internetverbinding einsetzen Ich suche einen Switch oder etwas anderes, wo ich das einrichten kann. Am besten wäre etwas mit MAC-Filtern.

Kann mir jemand einen Tip geben


Ich danke schon mal im Vorraus und wünsche Euch ein frohes Fest un ein erfolgreiches Jahr
Mitglied: brammer
23.12.2007 um 20:34 Uhr
Hallo,

mal wieder jemand der mit informationen nur so um sich schmeißt.
Glaskugel rauskramt!

8 port?
16 ? 32? 48?
managebar ?
Etat?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: 59156
23.12.2007 um 21:00 Uhr
Hallo,

mal wieder jemand der mit informationen nur
so um sich schmeißt.
Glaskugel rauskramt!

8 port?
16 ? 32? 48?
managebar ?
Etat?

brammer

Wenn ich nach einem Switch frage , woher soll ich wissen, ob er 8,16, 23 oder sonst wie viele Port hat.
Wenn ich etwas einrichten oder konfiguriren kann ist er warscheinlich auch managebar

Steffen
Ich habe nach einer Lösung gefragt
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
23.12.2007 um 21:30 Uhr
Hallo,

das ist jetzt nicht wahr oder?
Ich frage dich wieviele Ports der Switch haben soll den du haben willst und werde dafür angepflaumt?
Wenn du nicht weißt was ein Switch ist dann informiere dich bitte !

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
23.12.2007 um 22:01 Uhr
Abend Steven1203,
herzlich Willkommen hier im Forum....

Was möchtest du mit einem Switch anstellen? Dieses Gerät finde ist für dein Voehaben nicht geeeignet. Such einfach mal in Google nach "Internetbeschränkung", "Proxy für Windows", .... oder aber die interne Forumsuche benutzen. Das Thema wurde schon einige Male gehandelt.

Es gibt viele Lösungen für dein Problem. Jedoch sollten wir erstmal wissen, welches OS du einsetzt und wie viel Geld zur Verfügung hast. Lösungen gibt es von Freeware bishin zu 10000€.

Wenn wir dir helfen sollen, brauchen wir schon ein paar Informationen. Schließlich kenn ich nicht jetzes Netzwerk auf der Welt. Meine Glaskugel ist im Moment auf der SkiHütte mit der von getuemII.
Ich habe nach einer Lösung gefragt
Ich frage mal nach deinem Job und deiner Firma...Ein bisschen selber solltest du schon selber dazu lesen. Premiumsupport leisten wir hier nicht.

Wenn ich nach einem Switch frage , woher soll ich wissen, ob er 8,16, 23 oder sonst wie
viele Port hat.
Du musst doch wissen, wie viele Clients, Server an einem oder an den Switchen angeschlossen sind, oder?



Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
23.12.2007 um 23:39 Uhr
Mit einem schiefen Blick durch die Glaskugel glaubt Rafiki, dass eine Zeit-Schalter-Funktion für das surfen im Internet gesucht ist und eben kein OSI-Ebene 1 Gerät.

Es gibt z.B. Proxy Software die auf dem Server instaliert wird. Jeder Benutzer muss sich dann mit Benutzernamen und Kennwort an dem Proxy anmelden und darf dann z.B. bestimmte Webseiten nicht erreichen oder hat nur ein gewisses Zeit oder Datenvolumen kontigent.
Eine solche Software kommt z.B. von Marshal.com, siehe dort WebMarshal.

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: 59156
24.12.2007 um 13:46 Uhr
Also erst einmal vielen Dank für die Antworten.
Zuerst ich wollte hier niemanden dumm annachen.
Ich habe zuhause ein Netzwerk mit Windows 2003 SBS mi zwei Netzwerkkarten und nutze R-RAS.
Mein Stiefsohn sitz manchmal 14-16 Stunden am PC und ich möchte nur Ihn mit einer Zeitlichen Beschränkung
etwas eingrenzen. Deshalb habe ich nach einm Switch oder etwas anderen gefragt .
Deshalb ist mir auch egal wie viele Port´s es hat.
Die Fritzbox und auch der Router von Zyxel haben eine Art Kindersicherung, wo ich die MAC-Adresse bzw. die IP-Adresse
so konfigurieren kann, das der Port zu einem bestimmten Zeitpunkt gesperrt wird.
Leider nützt mir dieses nicht, da ich ja alles über den Server laufen lasse und
sich jeder Client, wenn er ins Internet, bz. Intranet anmelden muß.
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
24.12.2007 um 15:09 Uhr
Aus deinem Kommentar lese ich heraus, dass der Server zwischen den Kindern und dem Internet steht. Dann würde ich z.B. die Software FreeProxy von http://www.handcraftedsoftware.org/ empfehlen. Du kannst Benutzer anlegen, oder auch ein Zeitschema und URL Filter. So könnte dann z.B. Knuddels.de Zeitlich für einen Benutzer begrenzt werden.

FreeProxy läuft als Dienst auf dem Server, ist kostenlos und zuverlässig.

Wirf doch mal einen Blick in die Doku.
http://www.handcraftedsoftware.org/docs/freeproxy/

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: 59156
27.12.2007 um 07:37 Uhr
Hallo Rafiki

Vielen Dank für Deine Tips.
Ich werde sie ausprobieren.
Dank

und einen gutenRutsch ins neue


steffen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...