Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suche virtuelle Netzwerkkomponenten Software

Frage Netzwerke

Mitglied: MrMimi

MrMimi (Level 1) - Jetzt verbinden

17.04.2013 um 09:23 Uhr, 2108 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe vor mir zu haus eine kleine virtuelle Umgebung zu bauen, um ein bisschen was zu lernen...
Was ich genau suche:
- eine Umgebung, mit der ich alles virtuallisieren kann (ich weiß, dass passt nicht in das Unterforum "Netzwerk".. aber hab es mal mit aufgenommen) gehe derzeit von VMware aus... :P
- Router/Switch Software (am liebsten für Cisco und HP Geräte)
- IPS/Firewall Software (am liebsten für Checkpoint)
- DNS/Proxy Systeme die ihr Empfehlen könnt, und "einfach" zu bedienen sind. Möchte hier möglichst wenig Aufwand betreiben

Suche also einfach nach ein paar Anbietern, die ich dann selber googlen kann.. besten Dank
Mitglied: Coreknabe
17.04.2013 um 09:36 Uhr
Moin,

irgendwie ist Dein Posting recht missverständlich...

Was ist denn Software für Cisco / HP-Switche? Wenn Du eine "kleine virtuelle Umgebung" zum Rumspielen suchst, ist das nicht etwas ... overdone? Ebenso Checkpoint Firewalls? Nur mal so, vielleicht bin ich ja einfach zu blöd.
Dann willst Du "DNS/Proxy Systeme", die einfach zu bedienen sind und der Aufwand soll nicht so groß sein. Was denn nun, lernen wollen oder nicht?

Welches Virtualisierungssystem Du auch immer verwendest, ich finde dieses Projekt hier sehr interessant, hab's mir aber noch nicht angeschaut:
http://openvswitch.org/

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
17.04.2013 um 10:37 Uhr
Hi Mimi,

Mach einen Cisco Kurs.
Dort kannst du an realem Equipment üben und für Zu Hause gibt es eine Software, in der man Konfigurationen testen kann. Also eine Art Virtuelles Netzwerk, deren Parameter mit den Cisco Konfigurationen gefüttert werden um dann zu zeigen, wie sie funktionieren. Man arbeitet zum Konfigurieren auch auf Cisco CLI.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: MrMimi
17.04.2013 um 10:48 Uhr
Hallo zusammen,


um Missverständnisse auszuräumen: ich will eine funktionierende Netzwerkumgebung aufbauen, mit dem Fokus auf Switches/Router. DNS/ Proxy will ich nur dabei haben, um gewisse sachen ebenfalls testen zu können. Da ich mir aber keinen Layer 3 Switch leisten kann/will bleibt mir nichts übrig als alles zu virtuallisieren.
Nebenbei bemerkt arbeite ich gerade am CCNP und kenne natürlich die Lernprodukte von Cisco. Die reichen mir aber nicht, weil ich damit z.b. keine firealls emulieren kann, oder mal IP Accounting... gibt zuviel, dass es nicht kann. Und nebenbei kann ich mein Heimnetzwerk sicherer gestalten. Wer träumt nicht von einer eigenen DMZ^^
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
17.04.2013 um 13:23 Uhr
Sers,

Mikrotik RouterOS & SwitchOS gibt es auch als x86 Version die sich bequem z.B. in einem ESX virtualisieren lässt.

http://www.mikrotik-software.de/

Von der Funktionalität kommts an Cisco ran, ist aber definitiv was anderes. Zumindest RouterOS deckt alle deine Anforderungen ab.

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: MrMimi
18.04.2013 um 16:25 Uhr
werd ich mir mal anschauen, danke
Bitte warten ..
Mitglied: 78169
24.04.2013 um 10:33 Uhr
Hi,

du kannst dir auch mal GNS 3 ansehen.
Damit kannst du original Cisco Router IOS laufen lassen.
Das coole an GNS3 ist, dass du die Simulierten Router als "physiche Router" in deinem
lokalen Netzwerk freigeben kannst.

Du musst dir nur die passenden IOS Versionen besorgen, die stellt GNS 3 nicht
zur Verfügung (Lizenzrecht).

Ich habe GNS benutzt um mich auf Cisco Prüfungen vorzubereiten.

Da hier original Software genutzt wird kannst du auch alle Features von Cisco nutzen.

Beim Cisco Packet Tracer (Freeware von Cisco) kann man auch schon einiges machen, aber halt
nur Simuliert und auch nicht alles. Zum Einstieg in die Cisco Welt aber trotzdem empfehlenswert.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...