Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suse 9.3 im Netz als FTP Freigabe

Frage Linux Suse

Mitglied: ATBler

ATBler (Level 1) - Jetzt verbinden

26.04.2006 um 11:27 Uhr, 3823 Aufrufe

Hallo


Mein Client bootet Über PXE und lädt die pxelunx.0 im Ordner pxelinux.cfg in der Default datei steht folgendes :

default linux
prompt 0

label linux
kernel linux
append ramdisk_size=65536 initrd=initrd insmod=e100 install=ftp://meinFTPServer(lokal 192.168.1.21)

so klappt auch soweit Linux und initrd dateien sind von der Linux DVD , doch sobald ich starte kommt "Could not find the linux installation source" nach dem ich per Hand Sprache und installation FTP ausgewählt habe , lädt er dann daten in den RAM und Yast startet

Kann ich den schritt automatisieren ? Das er diekt mit dem Yast - Setup startet.

Vielen Dank
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Vodafone: Traffic Shaping und Drossel oder Netz mies? (7)

Frage von DDoS85 zum Thema DSL, VDSL ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Client Freigabe ins LAN von Win 10 PC? (3)

Frage von Andromeda zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
Timeout bei FTP-Synchronisation (WinSCP, PowerShell) (7)

Frage von LosPollos zum Thema Batch & Shell ...

DSL, VDSL
gelöst Zwei Wohnhäuser via WAN im gleichen Netz?!! (21)

Frage von VivaBavaria zum Thema DSL, VDSL ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Multimedia & Zubehör
Laptop per HDMI an TV - einer geht, einer nicht (10)

Frage von dreizehneinhalb zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...