Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sync PDA - Exchange2003 per WLAN

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: webyogi

webyogi (Level 1) - Jetzt verbinden

12.04.2007, aktualisiert 23.04.2007, 3805 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,
es will mir mangels Anleitung nicht gelingen, eine Synchronistation zwischen meinem PDA und Exchange / SBS2003 über WLAN herzustellen. Die Synchronistation per USB ist problemlos.
Gibt es irgendwo eine idiotensicher Anleitung, wie die SBS Einstellungen für die WLAN Synchronistation sein sollten?
Die Schwiergigkeiten liegen in Details. Mal hält mir eine Fehlermeldung vor, dass der Servername im Zertifikat und der eingesetzte Servername nicht übereinstimmen, mal ist der Server angeblich nicht erreichbar.
Soweit ich weiss, geht die Verbindung über den OWA und Active Sync im IIS. Ich hab keinen Schimmer, welche Art Zugriffssteuerung, Sicherheit, SSL etc ich dort zu konfigurieren habe. Hilft mir jemand mit einem Link zu einer Hands-on Anweisung weiter?

Gruß Webyogi
Mitglied: unzhurst
17.04.2007 um 13:42 Uhr
hallo,

so mal schnell eine detaillierte anleitung kann ich dir nicht geben...
hier mal ein paar tips zum groben ablauf:

1. active sync auf dem exchange muss funktionieren
d.h. ssl-zertifikat für korrekten hostnamen ist installiert und bei aufruf
von http://server.domaene.xxx/microsoft-server-activesync sollte und anschlißender
anmeldung mit benutzername und kennwort sollte
error 501/505 not implemented/supported erscheinen.

2. auf dem mda muss das rootzertifikat für dein ssl-zertifikat installiert werden

3. in den eigenschaften des benutzers muss active sync aktiviert sein

zum testen oder für den hausgebrauch gibts noch ein paar tricks, z.b.
zertifikatscheck am mda abschalten usw...

tricky ist eigentlich hauptsächlich die korrekte einrichtung des zertifikats
und namensauflösung des servers per dns.

gruß aus dem badischen
patrick
Bitte warten ..
Mitglied: webyogi
22.04.2007 um 22:21 Uhr
1. active sync auf dem exchange muss
funktionieren d.h. ssl-zertifikat für korrekten
hostnamen ist installiert
Da könnte schon der Haase im Pfeffer liegen. Ich habe eine dynamische IP Adresse, für die ich Port Weiterleitung an den Server eingerichtet habe. Das Serverzertífikat ist auf eine Spieldomain ( spielname.eu) eingerichtet, die nicht mit der dynamischen Adresse (<spielname>.homeip.net) übberinstimmt. Kann das eine Rolle spielen?

Wie muss ich das lesen? Trage ich die dynamische IP http://<spielname>.homeip.net/microsoft-server-activesync ein ?

2. auf dem mda muss das rootzertifikat
für dein ssl-zertifikat installiert
werden
ok, ist so
3. in den eigenschaften des benutzers muss
active sync aktiviert sein
Ist der Reiter "Exchange Features" und darin Mobile Dienste gemeint?

zum testen oder für den hausgebrauch
gibts noch ein paar tricks, z.b.
zertifikatscheck am mda abschalten usw...

Ich habe noch einen weiteren Verdacht. Kann es sein, dass Verbindungsversuche mit einem leeren passwort grundsätzlich abgelehnt werden? Um beim testen weniger Tippaufwand zu haben, habe ich bisher auf ein Passwort am Konto verzichtet. Der PDA weist zeimlich nervend darauf hin, dass ihm das nicht gefällt und fordert zur erneuten Eingabe eines Passworts auf.

Gruß webyogi
Bitte warten ..
Mitglied: unzhurst
23.04.2007 um 09:33 Uhr
hallo,

zu 1.
richtig. es darf beim aufruf der webseite im browser kein zertifikatsfehler kommen.
wenn du nur intern dran bastelst dann kannst du es durch geschickte dns-konfig
natürlich so "tricksen" das domänenname usw. passt.

zu 2.
da gehts erstmal um die grundsätzlich activesync-funktion. d.h. du könntest den
aufruf auch einfach http://ip-des-server/... machen - dann muss aber die meldung
kommen die ich geschrieben habe. und wenn du ganz genau testen willst dann musst
du die url nehmen unter der es nachher auch wirklich erreichbar sein soll und es
darf dann auch keine zertifikatsmeldung kommen.

zu 3.
richtig

zu 4.
kann ich dir aus dem stehgreif nicht sagen, halt ich aber für sehr wahrscheinlich
dass es mit "blank" als passwort nicht geht.

ich kenne das phänomen noch, wenn du die in den eigenschaften des benutzers
nur bestimmte server eingetragen hast an denen er sich anmelden darf. falls du
das feature nutzt muss auf jeden fall der exchange auch in der liste der computer
sein.

gruß aus dem badischen
patrick
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook und iPhone Sync (8)

Frage von BergEnte zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Mobile
Remote Verbindung zu NLS-PT980A ( PDA Windows Embedded CE Ver.6.0 ) (1)

Frage von Haraldger123 zum Thema Windows Mobile ...

iOS
gelöst IPhone Exchange Kalender Sync (7)

Frage von Soulseak zum Thema iOS ...

Exchange Server
gelöst Probleme mit Active Sync (6)

Frage von Henere zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Richtige Grundeinstellungen der Pfsense für mein Netzwerk (12)

Frage von Spitzbube zum Thema Firewall ...

Switche und Hubs
gelöst Cisco 2960x Stacking über mehrere Etagen (12)

Frage von b3scher zum Thema Switche und Hubs ...