Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Synchronisation zwischen NTFS und FAT32

Frage Microsoft

Mitglied: 8sifi5

8sifi5 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.12.2009 um 10:11 Uhr, 4739 Aufrufe, 3 Kommentare

Das Datum/Uhrzeit macht Probleme... habe viel versucht und benötige bitte Hilfe

Hallo zusammen!

Erstmal zur Problembeschreibung:
Ich synchronisiere die Daten zwischen meinem Notebook und einer USB-Festplatte.
Mein Notebook ist ein Windows XP Rechner mit NTFS Dateisystem.
Die USB-Festplatte hat noch ein FAT32 System. (was auch so bleiben muss)


Zum synchronisieren verwende ich "AllSync" bzw. habe ich heute auch mal "TotalCommander" getestet, aber das Ergebnis ist das gleiche.

Ich möchte eigentlich nur die neu hinzugefügten und geänderten Dateien vom Notebook auf die USB HDD übertragen. (als Datensicherung)
Aber (ich glaube seit dem Wechsel zwischen Sommer- und Winterzeit) derzeit sieht es für die Tools so aus, als wären die Daten auf der USB HDD neuer, als die auf dem Notebook, und daher möchten die Programme "völlig identische" Dateien von der USB-HDD auf das Notebook kopieren.

z.B.
Datei auf dem Notebook:
Datum: 1.1.2009
Uhrzeit: 8:21 Uhr

Datei auf der USB HDD:
Datum: 1.1.2009
Uhrzeit: 9:21 Uhr


Anmerkung: Es gibt ja zwischen NTFS und FAT32 manchmal den Fall, dass es einen Zeitunterscheid von einer Sekunde gibt. Dieses Problem konnte ich bisher dadurch umgehen, dass ich bei AllSync die Option hatte diesen Fall (1 Sekunde Differenz) zu ignorieren. Aber das funktioniert nun nicht mehr, da es ja in diesem Fall 1Stunde UND 1 Sekunde Differenz wäre.


Wie kann ich nun diesen Zeitunterschied "eliminieren". Bzw. weiß jemand wie ich nun weiter meine Backups laufen lassen kann?
Habe das eben seit dem ersten Auftreten dieses Zeitunterschieds nicht mehr gemacht.. und langsam wirds einfach wieder Zeit für ein Backup!


Wäre für Hilfe bei diesem Thema sehr sehr dankbar.
Viele Grüße
Mitglied: Korrn
29.12.2009 um 11:35 Uhr
Hi,

vielleicht ist Robocopy was für Dich. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob die optionen Deinen Use-Case abdecken, aber hier ein kleiner Schnipsel aus der Hilfe:
/MAXAGE:n :: MAXimum file AGE - exclude files older than n days/date.
/MINAGE:n :: MINimum file AGE - exclude files newer than n days/date.
/MAXLAD:n :: MAXimum Last Access Date - exclude files unused since n.
/MINLAD:n :: MINimum Last Access Date - exclude files used since n.

Ein Workaround für Dein Problem fällt mir noch ein: Du könntest einmalig Alle Dateien in Richtung Festplatte Schreiben und damit alle Zeitstempel aktualisieren.

(Ein Linux hast Du nicht zur Hand oder? Mit "touch" wäre das so schön einfach...)
Bitte warten ..
Mitglied: 8sifi5
29.12.2009 um 11:52 Uhr
Hallo!

Das mit Robocopy hab ich mir auch schon überlegt.. aber ich würde vor dem ausführen gerne wissen, welche Daten geändert werden. Hätte sonst ein etwas unwohles Gefühl ;)

Würde evtl. auch folgendes helfen:
Den Rechner einmalig wieder mit Sommerzeit starten?
Und wäre es dann besser in die Vergangenheit zu gehen oder in die Zukunft?
Kann das Probleme nach sich ziehen?


Danke und Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
29.12.2009 um 11:57 Uhr
Hallo,

ViceVersa kann das....

Phil
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Spezielle NTFS-Brechtigungen: Synchronisation oder Attribute lesen?
gelöst Frage von Peter007Microsoft2 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand vielleicht in einfachen Worten erklären was die spezielle Berechtigung Synchronisieren bewirkt. Und wieso muss ...

Windows Server
Ereignisanzeige: Ereignis 137, Ntfs (Ntfs)
gelöst Frage von rs-varelWindows Server12 Kommentare

Hallo, folgende Grundhardware / Installation Windows Hyper-V Server 2012 mit 2 Virtuellen Maschinen 1.) Terminal Server 2.) AD-Server Beide ...

Windows Netzwerk
Domänencontroller, Synchronisation
gelöst Frage von Henning32Windows Netzwerk5 Kommentare

Moin moin zusammen, habe eine Frage und zwar, wenn ich einen Domänencontroller habe und setzten einen 2 Domänencontroller auf, ...

Microsoft
Synchronisation - Benutzerdaten
Frage von Timi97Microsoft1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe ein Frage zur Synchronisierung von Benutzerdaten. Bei uns besitzt jeder einen Desktop & Laptop. Jeder ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 3 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 14 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 16 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner3 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...