Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Synchronisierung von Laptop, PC und NAS mit einem Tool ähnlich wie Dropbox

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: rg-87

rg-87 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2009, aktualisiert 10.11.2009, 8704 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Abend an die Admin-Gemeinde,

ich suche seit einiger Zeit ein Tool für die Synchronisierung von Laptop, PC und NAS, welches ähnlich wie Dropbox arbeitet.

Jedoch möchte ich keine Daten über einen fremden Server im Internet Synchronisieren.
Es sollte sich alles im heimischen Netzwerk abspielen.
Als Datei-Austauschort sollte nicht der Dropbox-Server zum Einsatz kommen, sondern mein NAS.
Die Synchronisierung soll über PC-NAS-Laptop // Laptop-NAS-PC abgewickelt werden.
EDIT: Als Hinweis, es handelt sich dabei um eine Datenmenge jenseits der 50 GB.

Ganz wichtig ist, dass die Synchronisierung ständig im Hintergrund wie bei Dropbox passiert.

Kennt jemand von euch solch ein Tool bzw. einen alternativen Lösungsweg zum gewünschten Ergebnis?

Vielen Dank im Voraus für eure Mühe.

Gruß rg-87
Mitglied: builder4242
09.11.2009 um 21:06 Uhr
Darf es was kosten, oder soll es freeware sein?
Bitte warten ..
Mitglied: rg-87
09.11.2009 um 21:31 Uhr
Hallo builder 4242,

gute Tools haben nun mal ihren Preis, welchen ich durchaus bereit bin zu bezahlen.
Wenn jedoch die Freeware im Test besser abschneidet als die Kostenpflichtige,
ziehe ich die Freeware vor.

Ich bin jedenfalls gespannt auf deine Vorschläge bzw. Tipps.

Gruß rg-87
Bitte warten ..
Mitglied: sjuerges
09.11.2009 um 23:50 Uhr
Hmm.

Du erwähnst den Dienst, der dafür perfekt ist. Ich hatte ähnliche Sicherheitsbedenken wie du.
Deshalb benutze ich einen TrueCrypt Container. Wenn du in TrueCrypt (auf allen Rechner) die Option
"Zeiteinstellungen von Containerdateien behalten" deaktivierst, wird immer beim aushängen des TC Containers nur der veränderte Teil des Containers synchronisiert, und nicht der ganze Container. Somit kannst du als ganz beruhigt die Infrastruktur von anderen verwenden, im Wissen, das deine Daten sicher sind.

Für Fragen hierzu stehe ich gerne zur Verfügung.

Sebastian
Bitte warten ..
Mitglied: rg-87
10.11.2009 um 07:05 Uhr
Hallo Sebastian,

diese Möglichkeit kenne ich auch schon von Carsten Knobloch .

Ich habe leider vergessen zu erwähnen, dass es sich um eine Datenmenge jenseits der 50 GB handelt, Dropbox hat nur 2 GB bzw. mehr gegen Aufpreis.
Rein betriebswirtschaftlich sind monatlichen Folgekosten sicherlich höher als der Anschaffungspreis einer Software.
Außerdem solch eine Datenmenge kann und möchte ich nicht über das Internet synchronisieren.

Danke dir trotzdem.

Gruß rg-87
Bitte warten ..
Mitglied: sjuerges
10.11.2009 um 07:22 Uhr
Ok, da kommen wir zur Crux des ganzen

Also, zusammenfassend:
- Hohe Datenmenge
- LAN Sync (nicht übers Internet)
- 3 Clients

Die richtige(tm) Lüsung wäre IMHO rsync, aber die Frage ist ob das NAS das kann.
Einfach ein bisschen googeln. Wenn ja, dann bist du fein raus.

Mit freundlichen Grüßen
Sebastian
Bitte warten ..
Mitglied: rg-87
11.11.2009 um 16:05 Uhr
Hallo Sebastian,

ich verwende als NAS eine Buffalo Linkstation Mini.
Jedoch hat rsync keine Ordnerüberwachung wie Dropbox.
Zusätzlich müsste ich rsync jedesmal anschubsen, damit gesynct wird.
Dropbox läuft entspannt im Hintergrund.

Mich würde auch mal interessieren was builder4242 im Peto hat.
Seine Frage klang sehr vielversprechend.

Gruß rg-87
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
Zweiwege-Synchronisierung mit QNAP NAS und AD-Berechtigungen (3)

Frage von Sinzal zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Hardware
gelöst NAS PC im Eigenbau, H110 vs H170 (5)

Frage von danielr1996 zum Thema Hardware ...

Notebook & Zubehör
Präsentationsgerät (PC, Laptop, Tablet) (5)

Frage von Kibedo zum Thema Notebook & Zubehör ...

SAN, NAS, DAS
NAS mit VPN Funktion für Datensicherung bzw. Synchronisierung (6)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...