Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Systemsicherungen unter Win XP mit unterschiedlichen Controllersorten (IDE - SATA II)

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Allons

Allons (Level 1) - Jetzt verbinden

06.04.2006, aktualisiert 06.10.2006, 7509 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich habe mein System bislang auf einer 20´er IDE Platte laufen. Jetzt habe ich mir eine 160´er SATA II - Platte gekauft. Geplant ist es, das System auf die SATA - Platte zu spiegeln und dort zu betreiben und die IDE- Platte als (system) Sicherung zu nutzen. Frage: Geht das?

Bei dem Versuch, von der gespiegelten Platte zu starten gab es gleich den Fehler: "hal.dll fehlt oder ist beschädigt". Die SATA Platte wird unter allen Umständen erkannt. Meine Vermutung ist, dass WinXP feststellt, dass es plötzlich von einer anderen Platte laufen soll und das mit dieser (beschönigenden) Fehlermeldung unterbindet. Damit wäre jedesmal eine (Neu/Reparatur) Installation fällig, die ich eigentlich gerne vermeiden würde. Selbst wenn ich die SATA- Platte als System zum laufen brächte, könnte ich die Spiegelplatte dann auch nicht als Ersatzplatte nutzen, weil es ja wieder ein Wechsel wäre.

Betreibt jemand diese Konstellation?
Funktioniert das?
Wer hat Erfahrungen mit einschlägigen Klontools?

Danke für Hinweise, Allons!
Mitglied: AndreasHoster
06.04.2006 um 11:19 Uhr
Bei uns in der Firma wird sehr viel per Plattenimage kopiert. Funktioniert prinzipiell recht gut. Wir verwenden Symantec Ghost dafür.

Problemursachen:
Verschiedene Plattencontroller: Wenn Windows einen speziellen Controller-Treiber hat, dann kann es passieren, daß es von der anderen Platte nicht booten kann, weil es den Treiber lädt und der dann nicht auf die Platte zugreifen kann.
Deswegen benutzen wir in der Firma immer den Standard IDE Treiber bei XP, weil der mit allen IDE Controllern der verschiedenen Motherboards zurechtkommt (VIA IDE Treiber und Wechsel auf NVidia Board klappt nicht).
Bei diesem Fehler kommt dann ein BlueScreen mit Unaccessible_Bootdevice

Einzelprozessor / Multiprozessor-Boards: Verwendet verschiedene HALs, lässt sich nicht klonen, da die HALs nicht mehr durch die Hardwareerkennung gewechselt wird.

HAL.dll fehlt weißt eher auf Probleme beim Zugriff statt, z.B. weil die Kopie nicht identisch ist oder der Treiber mit der nötigen 48 Bit Adressierung für Platten größer 132GB nicht zurechtkommt.
Probier es mal mit einer Partition unter 132GB Größe.
Bitte warten ..
Mitglied: Allons
09.04.2006 um 17:56 Uhr
Hallo,
zunächst vielen Dank für Ihre Antwort. Die Ausführungen zum IDE- Treiber sind natürlich nützlich, nur nicht für mein Anliegen, da ich mich ja ausdrücklich auf SATA II bezogen hatte.

Mittlerweile hat mir der MS- Support bestätigt, dass ein Wechsel IDE->SATA per Spiegelung nicht funktionieren wird, so kam ich um eine Neuinstallation nicht herum (Reparatur blieb stets hängen).

Damit kann der Thread hier zu

Grüße, Allons!
Bitte warten ..
Mitglied: dabus
06.10.2006 um 13:33 Uhr
Echt nicht?

Habe hier das gleiche Problem:

Image von altem Rechner gezogen, damit der Mann noch arbeiten kann, falls was schief geht
Auf neue IDE transferiert
An Mainboard mit SATA angeschlossen
Repariert
Image auf SATA übertragen
ntoskrnl.exe fehlt

Wenn die Sache mit verschiedenen IDE-Treibern geht, warum nicht mit SATA?
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
06.10.2006 um 14:50 Uhr
Weil praktisch alle IDE Controller einen identischen Minimalbefehlssatz unterstützen und daher der Standard IDE Controller mit allen IDE Chips tut.
Bei SATA ist das halt nicht so, da sind die Chips in der Ansteuerung deutlich anders, als bei IDE.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
IDE & Editoren
Welche IDE ist für WordPress 4.7.x Entwicklung auf Win 10 die beste? (4)

Frage von Rene1976 zum Thema IDE & Editoren ...

SEO
Extra Beschreibung für unterschiedliche Artikelvarianten (2)

Frage von freshman2017 zum Thema SEO ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst 4 Jahre nicht genutzte IDE Platte Daten retten? (10)

Frage von derRAV3N zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(8)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Firewall

PfSense OpenVPN beschleunigen

Tipp von Dobby zum Thema Firewall ...

Utilities

CCleaner 5.33 mit Malware infiziert

(27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Problem mit DELL 815R Server und Windows Bluescreen (24)

Frage von Leo-le zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Systemdateien
Windows bootet nicht mehr Fehlermeldung 0xc0000098 (19)

Frage von franzgoerlich zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Netzwerk
Dateien mit Intelligenz per GPO ins Programmverzeichnis (14)

Frage von erwin.t zum Thema Windows Netzwerk ...