Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Systemwiederherstellung funktioniert nicht!

Frage Microsoft

(Level 1)

03.02.2006, aktualisiert 29.05.2006, 13764 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Kollegen,
ich bin fix und fertig. GData Internet Security hat meine Outlook-PST Datei komplett gelöscht - auch alle Sicherungsdateien.
Jetzt möchte ich die Systemwiederherstellung starten und bekomme die Fehlermeldung die Widerherstellung ist deaktiviert oder ausgeschaltet. Stimmt aber nicht. Habe genug Wiederherstellungspunkte! Was kann das sein? Wenn mein Outlook-Datendatei weg ist, kann ich einpacken ...

Danke

Martin
Mitglied: 14078
03.02.2006 um 15:44 Uhr
wenn´s eine PST war, warum nimmst du nicht einfach ein undelete tool ?
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
03.02.2006 um 15:53 Uhr
Hallo,

ich geh mal davon aus dass dein System scheinbar noch läuft nur dein Outlook nichts mehr hat... Somit bringt dir meines Wissen, wiedersprechen wenn ich nicht recht habe, eine Systemwiederherstellung eh nichts.
Die Systemwiederherstellung "repariert" das System und NICHT Software oder macht gar Dateien wieder heile. Ein PST-File gehört nicht zum System und wird dadurch wohl auch nicht in der Systemwiederherstellung gesichert.

Kann dir da auch nur den Weg zu nemm Undelete-Tool geben. Kann dir aber leider keinen seriösen Tipp geben was da was taugt, da ich mich um Undelete-Tools noch nie gekümmert hab. Denke aber da sollte sich hier im Forum was finden, meine das wurde schonmal diskutiert.

MfG IceBeer

[edit] und die GData scheint wohl schei** zu sein oder aber du hast falsch gemacht [/edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Selber-Wolf
03.02.2006 um 16:24 Uhr
Hallo!

@IceBeer: Geb dir recht! Zur Systemwiederherstellung gehört definitiv KEINE PST-Datei!

Ich würde auch ein Undelete-Tool nehmen! Des sollte helfen!
Bitte warten ..
Mitglied: Selber-Wolf
03.02.2006 um 16:54 Uhr
Hallo Trunio!

1 - 1,5GB PST??? Also meine ist ca 200 MB groß! Und das obwohl ich schon einige Emails mit Bildern bzw Programmen aufhebe! Wieviel Emails hast du denn bitte???
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
03.02.2006 um 16:55 Uhr
Hallo Trunio!

1 - 1,5GB PST??? Also meine ist ca 200 MB
groß! Und das obwohl ich schon einige
Emails mit Bildern bzw Programmen aufhebe!
Wieviel Emails hast du denn bitte???

aja ich hab hier auch user die denken ihr mailkonto ist eine bilddatenbank.....koennt ich regelmaessig ausflippen...
Bitte warten ..
Mitglied: Selber-Wolf
03.02.2006 um 16:59 Uhr
Hallo Maurizio! Ich rede von meiner PRIVATEN .PST Datei!!!

Die in der Firma sind nur 50 MB oder so groß! Und keine Bilder! Höchstens kleine Textfiles bzw kleine Anhänge!
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
03.02.2006 um 17:00 Uhr
Hallo Maurizio! Ich rede von meiner PRIVATEN
.PST Datei!!!

Die in der Firma sind nur 50 MB oder so
groß! Und keine Bilder! Höchstens
kleine Textfiles bzw kleine Anhänge!

naa klaaar du hast 1,5GB an textfiles in deiner pst ? was schreibst du denn da rein ?

aber ist auich egal, ein gutes undelete tool z.b. von OO MUSS doch deine datei finden ?!
Bitte warten ..
Mitglied: Selber-Wolf
03.02.2006 um 17:02 Uhr
@Maurizio:

Sag mal verwechselst du mich??

Dem TRUNIO seine PST-Datei ist 1,5 GB groß! Meine ist in der Firma ca 50 MB groß und zuhause 150 - 200 MB!
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
03.02.2006 um 17:02 Uhr
@Maurizio:

Sag mal verwechselst du mich??

Dem TRUNIO seine PST-Datei ist 1,5 GB
groß! Meine ist in der Firma ca 50 MB
groß und zuhause 150 - 200 MB!

Sorry, Trunio war gemeint.
Bitte warten ..
Mitglied: Selber-Wolf
03.02.2006 um 17:09 Uhr
Maurizio! Entspann dich! Genieß den Freitag mit deiner Freundin! Und les nebenbei den Acronis-Beitrag! Würd mich über einen Comment von dir freuen! *den schon vermissen tu* *g*
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
04.02.2006 um 00:29 Uhr
Infos zur Größe von PST Dateien findest Du unter Google mit dem Suchbegriff: gigabyte pst datei
Outlook 97-2002 limit 2 GB
Outlook 2003 limit 20 GB

Und die *.pst Datei reparieren würde ich mit Ontrack Easy Recovery probieren.
http://www.ontrack.de/software/

ZITAT:
Dateireparatur für MS Outlook

Mit Ontrack EasyRecovery EmailRepair? können Sie Outlook (*.pst) und Outlook Express Dateien (*.dbx) auf die Sie zwar zugreifen können, die sich jedoch nicht mehr öffnen lassen, ganz einfach und ohne viel technisches Wissen reparieren. Auch gelöschte E-Mails aus Microsoft Outlook® und Outlook Express lassen sich unter Umständen schnell wiederherstellen. Die Reparatur von MS Outlook-Dateien, welche größer als 2 GB sind, ist problemlos möglich.
JETZT NEU:
Ontrack EasyRecovery? EmailRepair repariert jetzt auch Zip-Dateien.
Ontrack EasyRecovery? EmailRepair unterstützt ab sofort auch das neue .pst-Format Outlook 2003.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Linux
gelöst Google Chrome startet nicht (12)

Frage von Thomas91 zum Thema Linux ...