Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Tastatur-Mauskombi gesucht

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: Bierkistenschlepper

Bierkistenschlepper (Level 2) - Jetzt verbinden

26.03.2011 um 13:33 Uhr, 3922 Aufrufe, 8 Kommentare

ich suche eine drahtlose Tastatur-Maus-Kombination, die folgende Anforderungen erfüllen sollte:

-Bluetooth (weil das einfach der Standard ist, mein Mac hat das auch)
-Tastatur sollte möglichst platzsparend sein. Ich brauche keine Funktionstasten und eigentlich auch keinen NUM-Block.
-Ganz wichtig: Die Tastatur sollte leise sein (und wenn möglich gut zu reinigen. )
-Die Maus sollte wenn möglich normale Batterien nutzen und nicht so nen LiIon-Akku! Denn ich habe ein teueres Ladegerät und genügend Akkus, die ich sonst entsorgen müsste.
-zu teuer sollte es auch nicht werden.

Da man insbesondere das letzte Kriterium schlecht bei Online-Kauf prüfen kann, frage ich einfach mal euch

Anbei mal ne Frage: Logitech hat so eine Funk-Schnittstelle, das scheint aber kein BT zu sein, oder?
Mitglied: MrTrebron
26.03.2011 um 16:28 Uhr
Ohne Gruß

Zu deinen Punkten:
-Typisch Apple Jünger. "Mein Mac hat das, also ist das Standard..."
-Gibt es
-Gibt es auch
-Benutze dein "teures Ladegerät" und die Akkus doch für was Sinnvolles
-definiere Teuer

Das letzte Kriterium ist bei dir der Preis und den kann man sehr wohl online prüfen.

Logitech benutzt verschiedene Technologien zur drahtlosen Übertragung

Ohne Gruß
Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
26.03.2011 um 18:55 Uhr
Guten Abend,

Mit Mac hat das ja wenig zu tun. Bluetooth hat heute jeder Laptop und jedes Handy. Warum sollten Tastaturen das nicht benutzen? Ist jedenfalls allemal schicker als die Kabelgebundenen Empfänger.

Das Problem ist: Inzwischen gibts kaum noch Geräte mit normalen Batterien. Dabei finde ich die eigentlich ganz praktisch. Sie sind billig und man hat sofort eine volle Batterie parat. LiIon wird man dagegen erstmal mit dem entsprechenden Netzteil laden müssen... Hast du auch so einen Netzteilpark zu Hause? Eben.

Preis... ich sage mal um die 60 € maximal. Falls das möglich ist. Sonst greife ich doch fast lieber zur kabel-Variante.

Ich habe online schon geschaut, aber man weiß halt nie ob die Tastaturen wirklich leise sind! Deswegen wollte ich mir von euch ein paar Tipps holen.

Gruß,
Bierkistenschlepper
Bitte warten ..
Mitglied: MrTrebron
26.03.2011 um 20:02 Uhr
Nabend,

viele Anbieter liefern einen USB-Dongle mit. Natürlich gibt es auch Bluetooth Geräte die mit dem eingebauten Bluetooth funktionieren. Habe das schon öfter für Notebooks genutzt.

Ich persönlich nutze gute alte Kabelgebundene Tastaturen und Mäuse. Im Regelfall halten die Akkus in den Geräten schon ziemlich lange und von Logitech gibt es Geräte die via USB zu laden sind und auch dann Kabelgebunden brauchbar sind.

Also meiner Meinung nach kommst du da mit 60€ nicht weit.

Ich würde empfehlen in den nächsten medialen Markt oder so zu gehen und vor Ort zu testen. Dann bei Google den Preis raus suchen und bestellen.

Gruß
Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
26.03.2011 um 22:25 Uhr
Jo, das ist dann wohl das beste! Ich will eigneltich nicht soviel ausgeben, verzichte dann ggf. wohl lieber auf den Funk und nehme was mit Kabel.
Bitte warten ..
Mitglied: C.R.S.
27.03.2011 um 16:59 Uhr
Hallo,

ich habe drei "Cherry eVolution MARLIN Wireless Laser" Sets im Einsatz und bin sehr zufrieden damit. Kein Bluetooth, aber störungsfreier Betrieb und Reichweite wie BT Class II. Tastatur ist Cherry-Qualität, die Maus ist etwas klein geraten und am Scrollrad nicht ganz so hochwertig, aber akzeptabel für den Preis. Die nutzen 1x AA (Maus) und 2x AAA (Tastatur) Standardakkus.
Ein paar Sondertasten sind dran und funktionieren unter Windows ohne Softwareinstallation.

Grüße
Richard
Bitte warten ..
Mitglied: bennnib
27.03.2011 um 20:43 Uhr
Warum nimmst du nicht gleich die von Apple?
Nur 140 € zusammen, Schnäppchen?!

http://store.apple.com/de/browse/home/shop_mac/mac_accessories/mice_key ...
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
28.03.2011 um 15:13 Uhr
Die Tastatur von Apple ist schon sehr gut, das stimmt. Die Maus gefällt mir aber weniger, ist seeeehr flach. Ich habe ziemlich große Pranken ^^ Allerdings hat sie sonst echt alles was ich will, BT, Batterien usw... Mal überlegen!

Die Cherry schaut schonmal gut aus, allerdings stört mich der breite Rahmen vorne. Ich habe nur sehr begrenz Platz aufm Tisch.

Bluetooth hätte halt den großen Vorteil, dass ich damit einfach meinen Mac nutzen kann, ohne großes Umstöpseln.
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
07.01.2012 um 15:20 Uhr
Ich hatte mir jetzt die Cherry B.Unlimited Home gekauft, zwar ohne BT, ab er sehr schönes, mattes Design, extrem klein und flach. Das Tippgefühl ist sehr angenehm und leise.

Leider hat die Maus Aussetzer. In PDF-Dateien geht es manchmal nicht weiter, wenn man am Mausrad dreht und in Spielen (CS:S) drehe ich mich manchmal nur um 45 satatt 90°.

Jetzt wollte ich wissen, ob das eventuell am WLAN liegt? Das funkt ja auch auf 2,4 GHz und es heißt WLAN wird auch von anderen Geräten beeinträchtigt, die auf diesem Kanal funken (Funkbrücken, Babyphones etc.). Möglich oder nicht möglich? Die Basisstation des WLANs steht halt keine 2m entfernt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Software für Backup oder Datensynchronisation über WAN gesucht (3)

Frage von Rubiks zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
Script zum Auflösen einer Ordnerstruktur und zurück gesucht (12)

Frage von websolutions zum Thema Batch & Shell ...

Multimedia
Alternative für Flickr gesucht (1)

Frage von honeybee zum Thema Multimedia ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...