Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Telefonummern mit Perl trennen und in vcards schreiben!

Frage Linux Linux Tools

Mitglied: transwarp

transwarp (Level 1) - Jetzt verbinden

07.09.2006, aktualisiert 11.09.2006, 3623 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Forum,

habe eine Spezielles PRoblem muss mit Hilfe von Perl Telefunummern trennen!

bsp. 0049 30 5845212 - 12

hier muss ich die 0049 in +49 bzw. eine Länderkennung "D" umwandeln

die 030 muss als Ortsvorwahl gelten und die 12 als Durchwahl. Diese muss dann in eine VCard geschrieben werden Script is schon fertig die dann importiert werden muss!

vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: 6890
07.09.2006 um 15:13 Uhr
hallo,

bei was genau benötigst du jetzt hilfe??

für visiten karten lesen und schreiben gibt es zb das modul Text::vCard oder Net::vCard.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: transwarp
07.09.2006 um 15:35 Uhr
Hi danke für die Antwort!

Benötige hilfe bei der Programmierung, ich weiß nicht wie ich die Telefonnummern teilen soll!

Habe Daten in verschiedenen Formaten vorliegen!
bsp:

004952125
+49551125
+49 52236 9695
030 12515

...weitere Formate

Die Nummer soll immer das Folgende Format haben!


+(länderkennung) (vorwahl) (Hauprufnummer) (evt. Durchwahl!)


DANKE
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
07.09.2006 um 20:34 Uhr
Moin transwarp,

bin in Perl nur Anfänger und Dir von daher kaum eine Hilfe.
Einen allgemeinen Algorithmus, also Pseudo-Code würde ich zwar formuliert bekommen (schätze ich), aber dann möchte ich vorher um Ergänzung bitten:

Wie definierst Du für Dich eine "gültige Telefonnummer" in den vorhandenen Daten?
a) Konkret:
- Ist 112 eine gültige Telefonnummer?
- Falls ja: wie sieht die in dieser Ziel-Format-Struktur aus?
b) Dürfen in den Jetzt-Daten denn auch schon Tel-Nummern wie "+CH-0888-123456" gültig sein?
c) wieso überhaupt wieder dieser Zeichen/Ziffern-Mix mit dem Ländercode "D" oder "A"?
Ich dachte, das Format der FQTN wäre nun endlich mal von allen abgenickt?

Als erstes jedenfalls müsste IMHO eine RegExp-Prüfung erfolgen auf Gültigkeit.
Und wenn sich die RegExpressions nicht sehr verändert haben in den letzten Wochen, müsste es in Perl ungefähr so losgehen:

01.
.... 
02.
function isTelNr($telnr) { 
03.
$number = str_replace(' ', '', $telnr); 
04.
$fqtnpattern = "/^((\+|0\d)\d{2})?(\((\d{2,5})\)|(\d{2,5})(\/|\-)?)(\d{3,9})(\-?(\d{1,3}))?$/"; 
05.
if(preg_match($fqtnpattern, $telnr, $match)) {  
06.
        # hier im OK-Fall kann es dann losgehen  
07.
        # mit Ersetze "0049" am Anfang durch "D-"....etc  
08.
        # oder erst ein preg_replace("/[^\d\+]/", "", $telnr); ? 
09.
        return true; 
10.
 
11.
}    else {   
12.
      return false;   
13.
  }
Wie gesagt, da müssten mal die Perl-Zauberer ran. wenn es denn soweit ist.
Ich finde nur die Aufgabenstellung bisher noch unvollständig.

Kannst Du denn mal den Drumherum-Schnipsel posten, der schon da ist?
Dir fehlt doch nur noch diese Telefonnummern-Formatierung/Konvertierung, oder?

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
08.09.2006 um 09:15 Uhr
ach der gute herr biber

hier is der perl zauberer :D

so wennsch risch verstanden hab: einlesen, ändern, ausgeben, oder??

01.
#!c://perl/bin/perl -w 
02.
 
03.
use strict; 
04.
 
05.
## tel. nr. einlesen 
06.
open(TEL,"<tel.txt") or die "Kann Telefonliste nicht öffnen: $!"; 
07.
my @nummern = <TEL>; 
08.
close(TEL); 
09.
chomp(@nummern); 
10.
 
11.
 
12.
foreach(@nummern) { 
13.
 
14.
  ## zeilen leer setzten wenn kommentar oder nur buchstaben 
15.
  $_ = "\n" if $_ =~ m/^#/ig || $_ =~ m/[a-zA-Z]+/; 
16.
  next if $_ =~ m/^\s$/; 
17.
 
18.
  ## llerzeichen aus nummern entfernen 
19.
  $_ =~ s/ //gi; 
20.
 
21.
  ## auf alles trigger und ändern was 0049... is 
22.
  if($_ =~ m/^([0]{2})([49][\d-]*)/gi) { 
23.
    $_ = "+".$2; 
24.
 
25.
    ## auf alles triggern und ändern was 0[1-9]... is 
26.
      } elsif($_ =~ m/^([0]{1})([1-9]{1})([\d-]*)/gi) { 
27.
        $_ = "+49".$2.$3; 
28.
29.
30.
 
31.
chomp(@nummern); 
32.
 
33.
## nummer in neues file schreiben 
34.
open(TELNEU,">tel_neu.txt"); 
35.
print TELNEU join("\n", @nummern); 
36.
close(TELNEU); 
37.
 
38.
exit(0);
Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: transwarp
11.09.2006 um 08:06 Uhr
Besten Dank Leute!

Habt mir geholfen habe mein Problem lösen können!

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Loginzeiten aus dem Ereignisprotokoll in Excel schreiben (1)

Frage von l-Ne0n zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Selected Gridview Value in Variable schreiben (4)

Frage von reissaus73 zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
Notebook LAN WLAN LTE trennen (2)

Frage von HansB3rt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Debian
Www-data in ein CIFS Share Daten schreiben lassen? (3)

Frage von Jens4ever zum Thema Debian ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...