Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminal Server - Remote Desktop Services 2008 R2 - Bildschriminhalt bleibt nach automatischem trennen sichtbar

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: KlaasJ

KlaasJ (Level 1) - Jetzt verbinden

28.02.2011, aktualisiert 13:49 Uhr, 4902 Aufrufe

Hallo zusammen

Folgendes Problem: Benutzer werden nach 10 Minuten Inaktivität automatisch von der Terminal Session getrennt (nicht abgemeldet). Dabei erscheint nun die Meldung, dass der Benutzer automatisch getrennt wurde - aber der Bildschirminhalt bleibt erhalten...

Auf einem Terminal Server 2008 R2 (Remote Desktiop Services) ist per AD definiert, dass Benutzer welche seit 10 Minuten inaktiv sind automatisch von der Terminal-Session getrennt werden (die automatische Abmeldung erfolgt weitere 30 Minuten später). Dabei erscheint nun die Meldung, dass der Benutzer automatisch getrennt wurde - aber der Bildschirminhalt dahinter bleibt erhalten... Leider habe ich keine Möglichkeit gefunden, dass die Session schliesst und dann die Meldung erscheint, dass die Session beendet wurde.

Weiss jemand Rat wie erzwungen werden kann, dass die Session vorgängig "schliesst" und anschliessend die Mitteilung erscheint?

Die Verbindung wird über den RDP Client Version 6 hergestellt.

Dank und Gruss!
Klaas
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Terminal Service Remote Desktop service (8)

Frage von winlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Win 2008 R2 - CMD bleibt stehen (4)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...